Online-Dating hat die Art und Weise, wie schwule Männer miteinander kommunizieren und sich daten, für immer verändert. Und #butterbeidiefische: manchmal ist es nicht so einfach den Richtigen zu finden. Da tümmeln sich Stalker, Faker und kleine Lügner im www - aber wie kann man sich ihnen am besten entziehen? Und wie schafft man es, sich selbst am besten zu präsentieren? Beachte unsere 12 Top-Tipps und nutze deine Online-Aktivitäten bei Gay.de um deine Chancen zu verbessern…

1. Lade aktuelle Bilder hoch
Wir LIEBEN alle vintage Dinge hier bei Gay.de, aber das betrifft nicht Profilbilder. Ein Bild von dir aus dem Jahr 1995 ist nett, gehört allenfalls aber in deine Galerie. Dein Online-Profil ähnelt einem Schaufenster: Du präsentierst dich von deiner besten Seite, um mit nach Hause genommen zu werden. Ein Problem gibt es erst, wenn die „Ware“ fehlerhaft ist und sie reklamiert wird. Das Problem kennst du sicher, wenn nach den ersten Nachrichten ein „Nein danke, kein Interesse“ zurückkommt. Verkaufe dich also „fehlerfrei“ und so wie du bist. Nutze aktuelle Bilder in deinem Profil und überzeuge deine Besucher. Angelogen zu werden, mag keiner.

2. Sag etwas über dich selbst
Nimm dir 5 bis 10 Minuten, um deinen Profiltext und deine persönlichen Angaben zu vervollständigen. Dein Besucher erfährt so schon wesentlich mehr über dich und deine Vorlieben oder gar über deine sexuellen Interessen und kann Gemeinsamkeiten abchecken. Einen weiteren positiven Eindruck hinterlässt dein absolvierter Fakecheck. Wenn du es ehrlich meinst, hast du auch nichts zu verbergen. Und wenn dir dann doch einer schreibt, der deinen „Anforderungen“ nicht gerecht wird, dann kannst du ihn gelassen auf dein Profil verweisen.

fetch?id=170096&d=1424083325.gif

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Sei höflich
Wahrscheinlich verwendest du einen Computer oder ein Smartphone, aber du kommunizierst mit einem Menschen. Wenn du mal keine Interesse an deinem Gegenüber hast, vergiss deine Gute Erziehung nicht. Behandle andere, wie du es auch von ihnen erwartest.
Und wenn dir doch einmal wer „auf den Piss“ geht, dann nutze die Ignorier-Funkton und lass dich nicht auf ein beleidigendes Niveau herab. Menschen, die Hass verbreiten, wollen in der Regel nicht einsichtig sein und provozieren bewusst. Schon deine Nerven ;-)

4. Kein Platz für Rassismus
Du sollst in deinem Profil ehrliche Angaben zu dir - deiner Person machen. ABER: Du sollst andere nicht beleidigen. Rassistische Äußerungen haben bei Gay.de generell keinen Platz. Da sind wir intolerant und werden nicht diskutieren.
Du möchtest auch nicht im Chat oder in einer persönlichen Nachricht beleidigt werden, vergiss das bitte nie.
Worte wie: „Keine Schwarzen, Ausländer und Co“ sind intolerant und verletzten. In deinen Profilangaben kannst du detailliert angeben, wen du suchst. Passt die Beschreibung nicht auf deinen neuen Kontakt, kannst du dich klar und freundlich ausdrücken und dem Anderen einen schönen Tag und viel Erfolg wünschen.
Höflich, bestimmt und nicht verletzend.

5. Kein Blödsinn
Flache Angaben kommen immer ans Tageslicht. Spätestens bei einem Treffen sieht der Andere, wer du bist. Und auch wenn du „immer safer Sex“ in deinem Profil angegeben hast, es dann aber lieber bare magst - kann ein Date schnell platzen ;-) Ebenso ist es beim Rauchen, Drogen oder bestimmten Vorlieben/Fetischen.
Besonders peinlich wird es bei der Größenangabe deines Penis. Wenn da ein XXL angegeben ist und nur ein M ausgepackt wird, dann geht der Schuss nach hinten los ;-)
Schau doch mal in die Tabelle, ob es alles passt. Aber Achtung: das sind Zoll, nicht Zentimeter!

Online_Cruising2.jpg.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6. Sei originell
Sind „Hallo, wie geht es dir?“, „Lust auf Spaß?“ „Was suchst du?“ angemessene erste Nachrichten? Es gibt nichts schlimmeres als den ersten Eindruck zu versauen. Sei originell. Sei lustig. Mit Humor wirst du mehr Aufmerksamkeit erregen.
Und ganz besonders wichtig: Lies das Profil, bevor du deinen Gegenüber mit Fragen löcherst. Dann steht einen netten Chat oder einem Date auch nichts im Wege.

7. Sei geduldig
Nur weil du dringend - GERADE IN DIESER MINUTE - Spaß haben möchtest, bedeutet es NICHT, dass dein potenzielles Date auch Zeit hat. Vielleicht ist er bei der Arbeit und kann nur ab und zu die Nachrichten beantworten. Vielleicht ist er mit Freunden unterwegs und wirft heimlich einen frechen Blick aufs Handy (was, übrigens, so verdammt unhöflich ist) oder vielleicht ist er in dieser Minute am Kochen oder im Bad. Dränge nicht nach einer Antwort und fange mit den ganzen „Bist du noch da?“-, „Habe ich etwas gemacht, dass dich beleidigt hat?“ -Quatsch nicht erst an. Das schreckt nur ab.


8. Sei kein Stalker
Wenn du keine Antwort von jemandem bekommst, nimm es zur Kenntnis. Nerve ihn nicht mit Nachrichten: Er wird sich am Ende verpissen und dich blockieren. Wenn jemand nicht auf meine Nachrichten antwortet, nehme ich es nicht persönlich: Ich verstehe, dass wir alle auf der Suche nach verschiedenen Dingen sind und gehe einfach weiter. Auch kann es sein, dass dein Gegenüber grade einfach keine Lust zum Antworten hat.

fetch?id=170070&d=1423761608.gif


 

 

 

 

 

 

 

9. Tiefe Einblicke
Schnappschüsse von dir vor einem Spiegel, auf denen du deine Backen auseinander ziehst? Ein absolutes NoGo für einen ersten Kontakt. Das will doch keiner sehen. Schau dich einmal um, die meisten Bilder sind eher abschreckend, als antörnend. ;-)

10. #DeinWegzumDate
Ihr habt Nachrichten ausgetauscht und es bahnt sich ein Treffen an. Super, ich gratuliere.
Dann mach die Verabredung dingfest und tauscht Nummern aus. So kann man nochmal kurz miteinander sprechen und bei einer eventuellen Verspätung auch Kontakt halten. Es gibt doch nichts Schlimmeres, als zu warten ;-)
Also sei bereit und nimm Kontakt auf, im Bett landen werdet ihr schließlich auch.
Und btw: Ein Faker wird dir wohl kaum seine Nummer geben - oder?

11. #butterbeidiefische: Es wird ernst!
Nun liegt es an euch. Pünktlichkeit ist da oberstes Gebot. Wenn du ihn einlädst, dann steh auch dazu und öffne die Tür wenn er da ist. Ein Rückzieher ist jetzt mehr als unfair. Du kennst deine Community, getratscht wird überall und dein Nichterscheinen wird dir schnell als Fake angehängt.
Und wenn du dich schon im Vorfeld unwohl bei der Sache fühlst, dann triff dich an einem öffentlichen Platz oder in einem Café. Zusammen nach Hause gehen oder in einer dunklen Ecke verschwinden kann man dann immer noch ;-)

12. Steh zu dir… und zu ihm…
Wenn du endlich deinen One-Night-Stand triffst und er dann doch nicht der Richtige ist, denk daran: Du bist nicht verpflichtet mit jemandem Sex zu haben. Ein einfaches „Tut mir leid, ich habe meine Meinung geändert“ reicht. Aber, wenn der Kerl deinen Erwartungen entspricht, genieße es und sei offen. Biete ihm ein Getränk an, rede ein bisschen bevor ihr eure Hosen herunterlasst und biete ihm eine Dusche an, nachdem ihr fertig seid. Vielleicht ist ja doch noch ein bisschen mehr drin…

Mehr zum Thema:

Alles zum Themenmonat: Cruising
Dating ohne Smartphone? Einfach war das nicht...
Spontaner Sex: ja oder nein?

 

 


Vielleicht auch interessant?

17 Kommentare

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Krefelder73

Geschrieben · Melden

Ich bin immer freundlich !!! .

Wenn ich angeschrieben werde Antworte ich höfflich aber zu 90% kommt leider keine Antwort zurück. Das  finde ich wieder unhöfflich 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Melden

Wenn individuelle Ansichten, Fakten und die gute Erziehung außer Kraftsetzen, wundert es mich nicht, dass viele den Nutzen und die Auswirkungen von schlechten Umgangsformen nicht zu erkennen Vermögen. Weshalb sie von mir immer die nötige klare, doch höfliche Resonanz bekommen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
tanne

Geschrieben · Melden

wie gesagt meine antwortrate ist sehr hoch---das war auch mehr eine feststellung---ich persönlich bin niemanden böse wenn er nicht antwortet

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
biler

Geschrieben · Melden

Es dürfte doch egal sein, wer dich anschreibt, tanne. Auch ich bekomme nicht nur schöne Emails. Dennoch beantworte ich sie mit anstand, was ist denn dabei einen seriösen Satz zu schreiben? Denke es macht erst den Menschen aus, anständig und sauber zu antworten. Wie machst du es denn an der Arbeit? Wenn dich dein Vorgestzter was frägt, antwortest du nicht, da du dafür kein Interesse hast?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
tanne

Geschrieben · Melden

na denn fang mal gleich mit deiner guten erziehung an in punkto alters angabe

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Nighthawk

Geschrieben · Melden

Das war auf all jene bezogen, die diesen Satz in ihrem Profil stehen haben oder danach handeln. Das gilt für jedes Alter.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
tanne

Geschrieben · Melden

wenn das auf mich bezogen sein sollte ,meine antwortrate ist hoch ----aber es gibt welche die können das profil sprich die altersbegrenzung nicht lesen--überhaupt denn heulen die älteren hier rum

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Nighthawk

Geschrieben · Melden

Keine Antwort-kein Interesse bedeutet: keine oder schlechte Erziehung, unangemessen arrogante Haltung, keine Courage, keinen Mumm, keinen Mut, keine Traute ( wie immer man Feigheit sonst noch nennen mag), um ein angemessenes Nein zu formulieren.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
tanne

Geschrieben · Melden

[USER="6305711"]biler[/USER] habe kein intresse an dir---so gut?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
biler

Geschrieben · Melden

@tanne Warum bist du nicht fähig, da nur einen Satz zu schreiben. Könnte ja zum Beispiel nur so aussehen. Nein Danke oder Passt leider nicht. Das ist höflich und bricht dir bestimmt keinen Finger ab.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Benni1971

Geschrieben · Melden

Sehr gut geschrieben wird mal zeit mit einem Date :)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
bergwurz

Geschrieben · Melden

es wäre zu begrüßen wenn diesen beitrag mehr lesen würeden. danke für den beitrag, super !!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
tanne

Geschrieben · Melden

keine antwort bedeutet einfach kein intresse

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
BlowBob

Geschrieben · Melden

Schön und wahr, nur die Faker sind doch stark in der Überzahl. Hab schon so manche Stunde auf Antworten gewartet, der andere war dann plötzlich off, und eine Woche später heißt es dann " ...das Netz war plötzlich weg ", um 5 min. später die selbe Nummer wieder abzuziehen. Ich lüge nicht, weder im Profil noch im Leben. Jeder kann mein Alter und meine Vorlieben lesen. Früher war es aufwendiger und schwieriger, schöne Kontakte zu knüpfen, aber an die damals bekannten " Klappen " und " Wackel " haben sich dann auch nur Leute getraut, denen es ernst war. Das Internet macht manches leichter, auch das Lügen. Trotzdem Danke, eine gute Hilfe, an der sich hoffentlich mehr Leute orientieren... Nur sollte der Fake-Check wieder für alle Mitgliedschaften möglich sein. Kiss Bob

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Blaeser56

Geschrieben · Melden

Der Beitag konnte nicht besser geschrieben sein. Währe nur schön wenn sich alle daran hielten.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
huaterle

Geschrieben · Melden

Sehr gut geschrieben! Es ist sicher im Internetzeitalter leichter einen Partner zu finden als früher. Allerdings hat man sich früher bei der Partnersuche bedeutend mehr bewegt ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
GayFidibus_Han

Geschrieben · Melden

Sehr guter Beitrag.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen