Kaum eine schwule Szene ist so lebendig, wie die Gay-Szene Wiens. Schon so mancher schwuler Adelige hatte seinen Spaß in der österreichen Hauptstadt. Im Jahr 2019 findet mit der EuroPride der größte Christopher Street Day Europas in der Metropole an der Donau statt.

 

Wien - Stadt der schwulen Geschichte

In Wien lässt sich schwule Geschichte hautnah erleben. Egal, ob Prinz Eugen von Savoyen, Kaiser Karl VI. oder Erzherzog Luziwuzi – auch heute noch kann man Wien auf den Spuren schwuler Persönlichkeiten erkunden. Mit dem Schloss Belvedere, der Karlskirche und der Schwulensauna „Kaiserbründl“ erinnern außerdem zahlreiche Gebäude und Szene-Einrichtungen an das homosexuelle Adelstrio und sind für schwule Wien-Besucher das ganze Jahr über absolute Highlights.

Europride_Wien.jpg

Foto: Peter Rigaud

 

Schwule Veranstaltungen in Wien

Das ganze Jahr über finden in der österreichischen Hauptstadt zahlreiche schwule Events und Feierlichkeiten statt:

  • Im Winter sind es vor allem die schwulen Bälle – wie der beliebte Regenbogenball (27.1.2018) – die zu Spaß und Tanz im Dreivierteltakt laden. Richtig heiß wird es dann im Frühjahr, wenn das Vienna Boylesque Festival (30. + 31.5.2018), der Vienna Fetish Spring (30.5.-3.6.2018) und der Life Ball (voraussichtlich 2.6.2018) stattfinden.
  • Wie jedes Jahr stellt die Vienna Pride, die im Juni 2018 gleich zwei Wochen lang dauert (2.-16.6.2018), den Höhepunkt der Gay-Saison dar. Ein weiteres Highlight ist der Pride Run Vienna am 9.6.2018. Im Pride Village am Rathausplatz gibt‘s Information, Gastronomie und Party. Krönender Abschluss wird die Regenbogenparade über die Wiener Ringstraße am 16.6.2018 - einen CSD vor so schöner Kulisse gibt es sonst wohl nirgendwo auf der Welt!
  • Beim Rosa Wiener Wiesn Fest im Herbst wird zusammen mit der schwullesbischen Community in Dirndl und Lederhose geschunkelt. Auch Fetischfreunde aus aller Welt kommen auf ihre Kosten und freuen sich auf die Vienna Fetish Week und „Wien in Schwarz“ (25.10.-1.11.2017).

 

Gay Shopping & Clubbing in Wien

Das Zentrum der Wiener Schwulenszene befindet sich rund um die Gumpendorfer Straße und Naschmarkt  (5. und 6. Bezirk). Die Bezirke sind bekannt für ihre lebendige schwule Bar- und Kneipenszene. In der queeren Buchhandlung „Löwenherz“ im 9. Bezirk kann die zu Hause vergessene Urlaubslektüre nachgekauft werden. Ob die allerdings wirklich nötig ist, bleibt abzuwarten. Denn vor allem am Wochenende sorgen Schwulenpartys in beeindruckenden Locations – vom Jugendstilgebäude bis zum ehemaligen Schlachthof – für ebenso aufregende, wie schlaflose Nächte.

Dominik_Steinmair_vienna_pride_2015.jpg

Foto: Dominik Steinmair

 

Der größte Gay Pride Europas kommt nach Wien - EuroPride 2019

Richtig bunt wird es 2019, wenn von 19. Mai bis 19. Juni die EuroPride unter dem Motto „Visions of Pride“ mit zahlreichen Kultur- und Festveranstaltungen nach Wien kommt. Nach 2001 findet sie bereits zum zweiten Mal in Wien statt und soll an die Ursprünge der LGBTIQ*-Bewegung erinnern - denn vor genau 50 Jahren fanden die Aufstände von Schwulen und Lesben im New Yorker Stonewall Inn statt. Die Stadt Wien rechnet zur EuroPride mit bis zu 1,5 Millionen Besuchern aus aller Welt. Einen ersten Eindruck von dem, was euch genau erwartet, wenn ihr 2019 nach Wien kommt, seht ihr in diesem Video:

 

Weitere Informationen: www.wien.info/schwullesbisch und www.facebook.com/GayCityWien

Englische Version: www.vienna.info/gay und www.facebook.com/GayfriendlyVienna

WienTourismus_Logo_RGB_DE_LGBT_mit-Claim.png

Sponsored Post by Wien Tourismus  | Fotos: Peter Rigaud, Dominik Steinmair


Vielleicht auch interessant?

1 Kommentar

Dieser Inhalt muss durch einen Moderator freigeschaltet werden

Gast
Du kommentierst gerade als Gast. Solltest du bereits einen Account haben, logge dich bitte ein.
Schreibe einen Kommentar …

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoticons maximum are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



KleinerNick

Geschrieben · Melden

Ich liebe diese Stadt. Einfach tolle Menschen und schon viel erlebt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aus unserem Magazin

Ähnliche Themen