Jump to content

IQ test für gays.de user

Recommended Posts

Geschrieben

Meiner Meinung nach ist eine IQ-Test für GAYS.DE völlig überflüssig. Die jeweilige Intellegenz läßt sich sehr gut an bestimmten Spielen im "Off-Topic, Spaß & Unsinn"-Forum ablesen. Folglich halte ich den FakeCheck für wesentlich sinnvoller, um die Anzahl von Fakern möglichst gering zu halten.


Geschrieben

uff tä ufftä uff tä : warum haste selber keinen ????? EIGENTOR!!!!!


nitram12
Geschrieben

Hat schon mal jemand einen zentner gänsedaunen in den armen gehalten? ich glaub da mußte ganzschöne affenarme haben.


Geschrieben

Und verdammt viele Gänse rupfen...


Libra
Geschrieben

Passt doch zur Weihnachtszeit, da wurden schon einige gerupft


Geschrieben

Dabei hätte ich mit so manchen Menschen in meinem Leben ein Hühnchen zu rupfen :P


Libra
Geschrieben

Das aber ist Dein persönliches Schicksal


Geschrieben

Und das der ärmsten Hühnchen...

Tierquäler! *g**lmao*


Libra
Geschrieben

Die Gänse streiken

Geschrieben

So ein Pech, aber Enten sind eh viel intelligenter (Bezug zum Thema hergestellt) als Hühner und Gänse. Also, laßt uns die Enten rupfen, aber vorher schlachten, damit sie nicht so gequält werden, gelle? *gg*


Geschrieben

ja gute idee, wichtig ist nur dass mann weiß wie enten zu schlachten sind, weil es sonst eine riesensauerei ist
und wenn die ente geschlachtet und gerupft ist, dann tun wir kastanien rein, das ist sehr intelligent (ja so zwingen wirs zum thema) weil dadurch , dass intelligenter-weise diese maronen da in der ente sind, ist die ente ganz besonders lecker und es ist seeeehr schlau sich das essen lecker zu machen, tjahaha weil es dann nämlich besser schmeckt
hoffe hier kann jemand meinem geistigenhöhenflug folgen
einfacher gesagt "Ente kann sehr lecker sein"


Geschrieben

Rüüüüschdisch lieber @rolfina. Ente ist lecker. Und wie auch du geschickt das Thema miteingebunden hast, also alle Achtung! :P


Geschrieben

War das jetzt eine metaphorische Anspielung auf den Quotienten der getesteten Hühner...äh...User, der mit den Maronen besseren Geschmack nach dem Rupfen bringt, oder wie hätte diese Gans namens Susi hier die Zusammenfassung verfasst?


Libra
Geschrieben

Der Walfisch sagte zum Tunfisch was tun Fisch?
Sagte der Tunfisch zum Walfisch Du hast die Wahl, Fisch.


Geschrieben

Natürlich stützen sich alle Aussagen in Bezug auf Hühner, Gänse und Enten auf höchstwissenschaftliche Studien, ihres jeweiligen IQ`s betreffend. In Anlehnung an die Darwin´schen Forschungen. Leider habe ich im Moment die Studienunterlagen verlegt und konnte sie im www. auch auf die schnelle nicht auftreiben, lieber @IVM

Dafür kommt der IQ eines Walfisches deutlicher zur Geltung, aufgrund des klassischen Beispiels von @Silberblick, in der Begegnung zwischen ihm und einem daher gelaufenen Tunfisches.


HaJo
Geschrieben

Fickt der Bauer mit dem Knecht, bumst die Bäuerin zu schlecht.


Geschrieben

Ist der Bauer einmal schlauer,
ist der IQ-Test ungenauer.


Geschrieben

EQ x IQ = SQ²


Geschrieben

für die mit geringem IQ bitte um erklärung @ivm


Geschrieben

Aber der bin doch ich ;o)

Lustig gemeinte Abwandlung einer berühmten Equation. "Emotionaler Quotient mal Intellekt ergibt Soziale Kompetenz."


Geschrieben

dacht ich`s mir doch, hab auch schon mal von gehört :P
EQ x IQ = SQ ² - GQ = FIQ ( zur erklärung: GQ = GAYS.DE QUOTIENT ; FIQ = FORUMS IGNORANTEN QUOTIENT ) was immer für ein wert rauskommen mag, er sollte kaum die null marke überschreiten....
( oki ich geh freiwillig in den keller )


Geschrieben

Möglich, da ich das aber vor längerer Zeit geprägt habe, würde mich interessieren, wer es noch so benutzt. Wahrscheinlich war's eher was anderes.

Hm, SQ und FIQ stehen in einem Widerspruch, der sich über GQ nur ausgleichen lässt, wenn man entweder eine Mitgliederbefragung veranstaltet, oder aber aus einigen wenigen Beispielsbefragungen einen relativen StQ
( statistischen Quotienten) errechnet, was ich aber für potenziell-quotenzial wenig nützlich halte.

Bringst Du mir ne Pulle Fliederbeerensaft mit?

p.s.: Wenn nun jemand in zwei unabhängig voneinander durchlaufenen IQ-Tests zwei völlig gegenüberliegende Ergebnisse erzielt, kann er dann davon einen Mittelwert als faktuale Intelligenz annehmen?


Geschrieben

nur was, bitte schön, soll denn soziale kompetenz sein???
ok, ich bin nicht nur sehr dumm, sonder zusätzlich sehr bildungsfern
kompetent = gleich befähigt, Kompetenz= Zusammentreffen
sozial = gesellig
also jemand der gefühlsmäßig denkt möchte dann eher geselliges zusammentreffen?
also ist das oktoberfest DAS sinnbild für soziale kompetenz??
oh,oh, dann wird das nie was bei mir, ich mag kein bier


HaJo
Geschrieben

Wieviel Geburtstage hat ein Mensch so im Durchschnitt ??


Geschrieben

einen
selbst wenn der sich 95X jährt



×