Jump to content
fellatio

Christopher Street Day in Ostfriesland

Recommended Posts

fellatio
Geschrieben

Die einziger CSD-Parade in Ostfriesland findet wieder am 21.Mai 2016 zum dritten Mal statt.Ich erlaube mir,das Forum zur Ankündigung zu nutzen....meine Gruppe " Ostfriesland" existiert ja nicht mehr, in der ich die Community sonst verständigt habe.Ein Grund mehr für eine breite Ankündigung ist das umlaufende Gerücht,die Parade würde von Aurich nach Leer verlegt, DAS STIMMT NICHT.
Melanie Doden,die Gründerin des CSD ist auch Vorsitzende des Vereins "Landlust " aus Meppen, Veranstalter des CSD Aurich den er aus Mitgliedsbeiträgen finanziert.
Tanja Munzig vom Stadtmarketing erklärte,das die Stadt auch den dritten CSD unterstützt mit Infrastruktur und Sachleisungen (Räume Material und Zuschüssen,die nur die Kommune beim Landkreis und Land Niedersachen beantragen kann).
Der CSD-steht in diessem Jahr unter dem Motto " Mensch bleib(t) Mensch " Politprominenz für die Bühne und namhafter Künstler nehmen teil.


Geschrieben

Warum hat man Dir diese Gruppe dicht gemacht@fellatio?

Was ist damit überhaupt gemeint, mit Gruppe? Ich habe das noch nirgends gefunden.


Roney
Geschrieben


Wenn User über die Gruppen sprechen, dann meinen sie in der Regel die alten Gay.de Gruppen. Diese waren bis Oktober 2014 online und User konnten sich in verschiedenen Interessengruppen zusammenfinden und austauschen.
Diese Funktion gibt es nicht mehr, da wir seit dem die Events (
http://www.gay.de/events) und anschließend die Kontaktanzeigen (https://www.gay.de/dating) eingeführt haben.

Zukünftig wird es wieder eine Möglichkeit geben, sich direkt zu verschiedenen Interessen auszutauschen. Derzeit basteln wir an einer Lösung und überlegen, wie wir die Administratoren (Gruppeneigentümer) besser einbinden können.
Wann die Funktion online geht, kann ich euch derzeit leider noch nicht sagen.

Roney - Community Manager

Roney
Geschrieben

Hallo zusammen,

Danke für deinen Hinweis zum
CSD Aurich.
Ihr findet den Termin bereits in unserem
Veranstaltungskalender und könnt euch mit anderen vernetzen.
Seht wer bereits teilnimmt und kommt schon vor dem CSD oder Straßenfest miteinander in Kontakt.
Vielleicht für eine Mitfahrgelegenheit oder wer weiß ;-)

Lg
Roney - Community Manager


In unserem Veranstaltungskalender findet ihr alle Termine auf einen Blick. Ob Christopher Street Day, Straßenfest oder oder oder...
Wir versuchen alle Termine zu berücksichtigen. Sollte ein Termin fehlen, könnt ihr diesen
jederzeit nachreichen und wir tragen ihn für euch.
(kommerzielle Veranstaltungen sind derzeit ausgeschlossen)

Geschrieben

Lieben Dank für die Erläuterung@Roney.

Klingt sehr interessant, was iIhr "in der Küche" macht.


tanne
Geschrieben

schließe mich dem kommentar,von kiel-oben an


fellatio
Geschrieben

Neues von der Halbinsel Ostfriesland--in der Küstenstadt Norden gibt es seit Jahren das "Gleich-Art-Cafe' " . Für Flüchtlinge im Landkreis Aurich, die schwul,lesbisch,bisexuell,trans-oder intersexuell sind wird nun eine mehrsprachige Broschüre herausgegeben. Das Informationsblatt weist in deutsch,englisch,französisch und arabisch auf bestehende Angebote hin,teilt das Gleich-Art-Cafe mit,das in Zusammenarbeit mit der Initiative Sven ( Schwule Vielfalt erregt Niedersacchsen) und dem Verein Land-Lust aus dem Emsland herausgebracht wird.Timo Rabenstein vom Gleich Art Cafe' sagt,Homosexuelle,die zum Beispiel aus Syrien geflohen seien sind zwar in Deutschland vor dem Krieg sicher,aber ihre Angst und mögliche Gefahren bestünden auch hier.
Es ist die Angst,dass andere aus dem Heimatland sie hier bedrohen,misshandeln,schlagen oder noch schlimmeres mit ihnen machen,wenn herauskommt,dass sie nicht der Norm entssprechen, heißt es weiter in der Miotteilung. In Berlin,und in Nürnberg seien deshalb erstmals Gemeinschaftsunterbringungen ausschließlich für diesen Personenkreis entstanden.
Denn,so erläutert Rabenstein weiter: " Der Europäische Gerichtsshof (EUGH) hat 2013 in einem Urteil entschieden,dass Homosexualität ein Asylgrund sein kann." Es handelt sich um ein so bedeutsames Merkmal der Identität, so der EUGH,dass nicht verlangt werden darf,diese in den Heimatländern nicht ausleben zu dürfen oder geheim halten müssen,um Strafverfolgung zu vermeiden.In einem zweiten Urteil hat der EUGH 2014 entschieden,dass der Befragung während des Asylverfahrens in Europa enge Grenzen zu setzen sind und diese menschenwürdig sein muss. Detaillierte,intime Fragen würden sich ebenso verbieten wie der Beweis der sexuellen Orientierung mittels Bildern,Videos oder Prüfungen sexueller Erregungen.


fellatio
Geschrieben

Antje Niewisch-Lennartz,die Niedersächsische Justizministerin wird am Auricher CSD Tag,am Sonnabend ,21.Mai um 15 Uhr eine Rede halten..Natürlich auch der Bürgermeister der Stadt Aurich Heinz Wener Windhorst. Der Demonstrationszug startet mit vier Lastwagen vom Ulrichsplatz und fährt in einer großen Runde ddurch die Innenstadt zum Osterkampareal. Die genaue Route und das vollständige Programm mit den auftretenden Künstlern ist auf der Inernetseite www. csd-aurich.de und auf Facebook bei Landlust zu sehen


SilverAger
Geschrieben (bearbeitet)

. . .

bearbeitet von SilverAger

×