Jump to content

Begeistert bin :-(

Recommended Posts

Geschrieben

- 99,9 % der User, die mich anschreiben, sind Stricher!
- 90% der User, die ich anschreibe, reagieren nicht.
- 1% der User, die ich anschreibe, erklären mir, daß der Altersbereich im Profil nen Joke ist.
- 9% der User, die ich anschreibe, erklären mir in der dritten Nachricht, daß sie finanzielle Interessen haben ( Sie sind nicht entsprechend indiziert! )
- 100% der User aus meiner Gegend, die vom Profil her passen, waren seit mehr als 9 Monaten nicht mehr online.

Wem gehts hier bei gays.de ähnlich?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

*krummkicher*
96% der User haben offenbar nicht bemerkt, dass es mich überhaupt gibt. ( Finde ich natürlich, denn ich falle nicht in die Riege der most Wanted oder less often wanted )
90 % der User, die mich bisher angeschrieben haben, sind Moderatoren von den Clubs, wo ich Mitglied bin.
1% der User gab an, mir irgendwelche Dienste anbieten zu wollen, wovon auf deren Profil ein Hinweis zu finden war, dass es dabei um bezahlbare Services geht...
Andere User, die mich aus anderen vermutbaren Gründen anschrieben, belaufen sich auf ca 2%
100% dieser User waren nach 2-3 Messages nicht länger an einer Kommunikation mit mir interessiert.
Zu 75 % nehme ich an, dass dies mit meinen Antworten / inkompatiblen Vorstellungen zu tun haben könnte.
Zu 200% nehme ich an, dass dies aufgrund mehrfacher Inkompatibilität in meinem Fall natürlich ist.
0% der User hier habe ich aktiv angeschrieben.
45% der User, deren Profile ich durchgesehen habe, haben Fetische eingetragen. Davon scheinen 95% keine wirklichen Fetischisten zu sein.
60 % der Inhalte des Forums finde ich mäßig bis interessant.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

99.9% derer,die mich angeschrieben haben,haben nur ein bis zwei worte schreiben können.zum beispiel.moin du, hey ficken,na du und so weiter.
was sagt uns das juhu gays.de ist vom niveau nicht zu toppen..lach


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hier werf ich doch gerne einmal andere Zahlen in den Raum, denn irgendwie spring ich hier scheinbar aus der Rolle:

70 % der User, welche ich anschreibe, reagieren immer, auch wenn nur kurz, 25 % enthalten sich schweigend und die restlichen 5 % erklaeren, dass man nicht in ihr Suchraster passt.

Angeschrieben werd ich nur von knapp 40 %, wobei dann trotz meiner Profilangabe immernoch welche dabei sind, ca. 20 %, die auf sexuelle Dinge aus sind, die restlichen 20 % von den "Anschreibern" machen mir Komplimente bezueglich meiner Pics und wuenscht eine Freundschaft mit mir, egal welchen Alters und unterhaellt sich von Anfang an mit mir gewaehlt und ordentlich.

Resultat: Diejenigen, welche ich anschreibe, geben FAST IMMER eine Backmail, meist positive, denn Abneigungen von anderen hatte ich persoenlich fast gar keine bisher bekommen auf meine Mails.
Meist entwickelte sich auch eine Freundschaft nach geraumer Zeit und ich schreibe immernoch weiter mit denjenigen, welche sich weiter so verhalten haben wie immer.
Natuerlich gibt es Ausnahmen, welche sich spaeter als Luegner usw entpuppen, das gehoert einfach dazu.

Die User, welche mich selbst anschreiben, sind nicht soooo doll viele, aber immernoch genuegend zum freudigen weiter suchen und abwarten ;-)
Einige wenige davon lesen sich das Profil nur nicht durch, bieten oder erfragen sexuelle Angebote und sind dann manche male auch noch boes, wenn man sie auf das eigene Profil verweist.

Mein Ergebnis zu dieser Umfrage:
Es scheint, als ginge es manchen hier bedeutend mieser, mir in diesem Gegensatz natuerlich voll gut, durch eine Menge Kontakte und sau geile Unterhaltung.
An was koennte dies aber liegen ?
Sind Eure Profile gut bestueckt ?
Wie schreibt man jemanden an, dass einfach keine Antwort kommt ?
Habt ihr mal versucht, etwas an Euren Anfragen zu Usern zu aendern ?
Also einfach mal nen neuen Text probiert fuer Eure Anfragen ?
An irgendetwas muss es ja liegen, denn ich kann mit Euren negativen Zahlen nicht dienen, ich hab das pure Gegenteil.

Gruezlies
Jasy


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

jasy du bist ne ausnahme.
der grund ist klar.lach.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Welcher denn ?
Na jetzt bin ich gespannt :-P


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

jasy na zum einen reicht dir das hin und hehr geschreibe und du bist im forum sehr aktiv.
das sind keine nachteile auf keinen fall,nur ich zum beispiel chatte lieber,also ich meine chatten,nicht hin und hehr schreiben.
auf welcher seite weist du ja.muß ich nicht nochmal sagen.grins
und ja auf der anderen seite durch die vielen chat räume hab ich viele nette leute in real kennen gelernt.und nein nicht auf sexueller basis.
gruß
Lisa


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
samantha_parker
Geschrieben

ich habe es lieber real, als stunden lang zu chatten... und danach kommt eh nichts dabei raus... also raus gehen, und angreifen! *lach*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

samantha real ist immer besser.das mal klar.
nur hier auf gays.de giebt es keinen chat,also jedenfalls keinen chat raum wo viele gleichzeitig in echtzeit chatten.denn das ist chat und nicht wie hier.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
samantha_parker
Geschrieben

das gibts auf anderen seiten ***

*Edit by Mod: Bitte keine Fremdwerbung. Vielen Dank.*

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
samantha_parker
Geschrieben

das kann man so pauschal gar nicht sagen. es ist wie das wetter. mal so mal so *grins*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Nö, ich nehm alles gar nicht ganz so Ernst wie viele, bin nicht mehr auf irgend einer Suche und habe inzwischen über auch schon gut 13 Jahre Online-Mitverfolgen gelernt, dass Schwule keine einfachen Bekanntschaften wünschen -- also Solche, in denen sexuell bezogene Dinge nix zu suchen haben, die explizit nicht partnerorientiert sind, sondern wo Freizeitbeschäftigung, Interessenkollegialität und Austausch vorherrschen.

Ich schnacke nur einfach gern am Forum mit und habe mich probeweise in diversen Clubs eingetragen, weil manche unheilbaren Optimisten immer meinten, irgendwer müsse an mir doch irgendwo interessiert sein blah blah aus welchen Gründen auch immer.
Mies geht es mir deswegen nicht, positiv wäre zu sagen, dass mich hier noch nie Jemand grundlos anschrieb, um mich übel zu beschimpfen oder zu beleidigen, so, wie das auf anderen Portalen vorkommen kann, ohne dass man selbst irgendwen anschreibt.

All diese Dinge hängen natürlich mit dem Einzelnen zusammen, mit Angebot und Nachfrage, mit dem Alter, mit den Interessen und dem Grund, weswegen Jemand hier ist. Dass es da Schwankungen gibt dürfte natürlich sein.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×