Jump to content
neuling6996

Treffen der besonderen Art

Empfohlener Beitrag

neuling6996

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

gestern Abend habe ich auf eine Anzeige geantwortet, gesucht wird ein devoter Mann. Genau das, was ich suche. Nach einigen hin und her schreiben wurden die Telefonnummern getauscht. Eine sehr männliche Stimme, ich fasste gleich Vertrauen, und schon waren wir verabredet. Aber wo treffen ? Zu Ihm ? zu mir ? zu gewagt, also an einem neutralen Ort, einem Parkplatz im Wiehengebirge. Ich war zuerst da, sehr aufgeregt, was mich erwartet, aber ich war zu geil, um zu verschwinden....Nach einer Zigarettenlänge kam er dann, fuhr auf mich zu uns stieg aus. Ein großer starker Mann, Lederhose, Shirt und Jacke. Schön, dass Du da bist, wurde ich begrüsst. Und schon griff seine Hand in meinem Schritt und prüfte, wie geil ich war. Natürlich regte sich da was. " Du bist ja eine kleine geile Sau" hörte ich, " ausziehen ". hier dachte ich ? okay, wir waren alleine, aber es war schweinekalt." Ausziehen,sofort, ALLES" Und ich tat, wie mir befohlen. Schon stand ich nackig da, zitternd, vor Kälte oder vor der Ungewissheit, was kommt.Nun wurde ich gemustert und abgegriffen, hier mal ein Griff an die Hoden, da am Schwanz. " Umdrehen - Hände auf die Motorhaube " hörte ich und tat, wie mir befohlen, " Beine breit auseinander ", dann hörte ich wie er sich einen Gummihandschuh überzog, und schon spürte ich einen Finger in mir, erst langsam und dann hart .....und schon folgte der 2., ahhh, ja das war geil, ich stand breitbeinig und wurde gefingert, immer härter..plötzlich hatte er eine Peitsche in der Hand, die Finger waren raus und nun spürte ich die Peitsche, erst auf meinem Arsch, dann auf den Innenseite meiner Schenkel, und dann auf meine Eieren, rrrrr, mein Schwanz drohte zu platzen...Aber nicht meiner, seiner war dran " So, du Sau, nun blase mir meine Schwanz ", er holte sein Teil raus , gross, beschnitten, lekker, ich kniete mich vor Ihn hin und blies wie noch nie, knetete seine Eier, sauge und dann kam es : eine Riesenladung Sperma, ich verschluckte mich fast, aber ich habe jeden Tropfen genossen....Zum Abschluß durfte ich auf seine Schuhe wichsen, natürlich kam es, wie es kommen muss " Sauber lecken", gesagt und getan. "So du kleine  geile Sau" hörte ich " dass nächste Mal werde ich dich fesseln und dann ficken, freu dich drauf" sprach und stieg in sein Auto und war weg. Und ich werde drauf warten

kickandrush57
Geschrieben

gar nicht mein Ding.


×