Jump to content

Wie fühlt sich Liebe an?

Recommended Posts

Geschrieben

Als Übertrag aus dem Liebe-Forum, weil es vermutlich das falsche Forum für sowas war:

Ja, erzählt mal. Nur weil ich's aufgegeben habe, daran zu glauben, heißt das ja nicht, dass ich mich nicht dafür interessiere, was andere erleben oder empfinden. Nicht zuletzt zum Einbau in Geschichten und Romane würde ich gern mal wissen, was man dabei empfindet, oder wie sich das Dasein dadurch ändert, wenn man liebt, oder geliebt wird. Über ausführliche Beschreibungen würde ich mich freuen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Die Liebe hat mich damals zu einem sehr glucklichen Menschen gemacht.
Durch sie wurde ich glucklicher, bin immer oefters, je tiefer das ganze ging, mit einem dicken Grinsen herum gelaufen, habe meine Gedanken immer beim Partner gehabt und mich sauwohl gefuehlt.

Auf Arbeit ging dies soweit, dass ich nur noch in Gedanken versunken mitgewerkelt habe, dabei einiges auch gern mal schief ging, weil ich nur bei meiner Liebsten war, mit Gedanken, Herz und Seele.

Die Liebe gibt dir das, was man am meisten braucht: Glueck, Zufriedenheit und super gute Laune :-P

Liebe Grueße


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wie Liebe sich anfühlt?

Du denkst die ganze Zeit nur an ihn.
Du kannst nicht alleine schlafen ohne ihn.
Du lächelst, wenn du an ihn denkst.
Du weinst, wenn deine Gedanken bei ihm sind.
Du hast Schmerzen, weil er nicht bei dir ist.
Du willst sterben, weil er nicht zurückkommen wird.

Liebe ist nicht nur ein Gefühl des Glücks, sondern auch der Traurigkeit!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Liebe ist: was Du hier nicht erwarten kannst, vielleicht triffst.
Liebe ist dass was man spürt wenn der Partner nicht da ist.
Liebe ist wenn Du verrückt wirst wenn der Partner nicht da ist.
Liebe ist geben,nehmen,vertrauen und Seelengleichheit.
Wünsch Dir Liebe.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Servas
Geschrieben

Liebe ist, wenn man den anderen so akzeptiert, wie er ist.
Liebe ist, wenn man dafür sorgt, dass es dem anderen gut geht.
Liebe ist, wenn man dem Partner zuliebe ab und zu auf eigene Wünsche verzichtet.
Liebe ist, wenn man in guten wie in schlechten Zeiten zusammenhält


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
hanno11
Geschrieben

Was Liebe ist hat Nena bereits definiert ...

http://www.youtube.com/watch?v=eE1YhAPESpk


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Sagen wir es doch gleich allgemein:

Liebe ist ein unendlich tolles, unbeschreiblich schoenes und leider meist nicht ewig anwehrendes Gefuehl, dass uns die Menschlichkeit zurueck gibt ;-)

LG Jasy


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×