Jump to content
hanno11

Jajuk - Just Another Jukebox ....

Recommended Posts

hanno11
Geschrieben

Benutzt jemand Jajuk zur Musikverwaltung ?

Was mich mal interessieren würde:

Wie bekommt man es hin, dass man einzelne Titel mit Tags versieht,
Also Titelname, Genres, Artists, Alben, Track etc.
Bei Alben ist das ja kein Problem rechter Mausklick auf das Album und dann sagen:
"Tags online holen"
Aber bei einzeln selektierten Titeln ? Geht das überhaupt ?

Jajuk bedient sich hier aus Online-CDDB-Datenbanken wie freedb.

Weiss jemand zuverlässig, ob das die Titel dazu den RICHTIG geschriebenen Albumnamen enthalten müssen, oder ein einem Ordner liegen müssen, der den Album- oder Interpretennamen trägt ?

Das Ganze ist ja nicht so einfach, oder sagen wir mal sehr zeitaufwändig, wenn man das alles per Hand machen muss, und nicht alles von CD einliest, z.B. eine grössere Menge Titel in die Sammlung integriert hat, die aus verschiedensten Quellen kommen, auch Quellen die "Wasserfälle" funzen, Torrents oder so .. ;-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ick habe Schallplatten für meine Musik :-)
Aber vielleicht kennt sich eine der Junghuschen hier mit dieser modernen Technik aus *lol*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
hanno11
Geschrieben

Achim - das ist keine Frage des Alters,
Jujuk (Just Another Jukebox) ist Freeware und ein Open-Source-Projekt,
und kann mehr als die meisten Musikverwaltungsprogramme, Player wie WinAmp, der Windoofs-Media-Player etc..

Der Punkt ist der, das habe ich nicht so deutlich oben geschrieben,
wie importiert man diese Tags "automatisch" aus dem Web, wenn kein Album vorliegt, z.B. aus CDDB-Datenbanken wie Freedb -
Das war die Frage.

Hintergrund ist das erstellen "Virtueller DJs, die nach Vorgaben, Genres etc. selbst entscheiden was gespielt wird,
auch wenn man noch "zu Fuß" Titel für Titel nach Kritererien wie "Müll" bis "Phantastisch" indizieren muß.

Und bei mehren tausend Titeln habe ich einfach keine Lust das alles manuell zu machen.

Ach ja, es geht eigentlich von der Soundqualität nichts über Vinyl, da geb ich Dir -ausnahmsweise- recht ;-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

So, wie jedes Album mehr oder minder über verschiedene Parameter wie Länge, Trackzahl, Prüfsumme etc. fast eindeutig identifiziert werden kann, sollte das auch für einen einzelnen Titel gehen. Da einfach mal die Hilfeseiten lesen, im Netz nach einem Forum suchen, es gibt sicher was. Grade, wenn es OpenSource ist.
Und ansonsten: Arbeit investieren und einfach als 'Dankeschön' für feine Software deklarieren.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
hanno11
Geschrieben

Danke, Estaminet, das habe ich allerdings getan - und suche immer noch - bevor ich das hier gepostet habe.
Da Jajuk auf Java basiert, ist es bestimmt möglich, hier ein entsprechendes Feature hinzuzufügen, so es möglich ist, Datenbanken wie Freedb nach Tags für einzelne Titel zu durchsuchen, und nicht nach Alben.
Es ist eine reine Zeitfrage, inwieweit ein Einlesen und umsetzen der Materie in einem vertretbaren Rahmen möglich ist,
auch wenn derartige Open-Source-Projekte Unterstützung verdienen...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Das Programm kenne ich (noch) garnicht.

Meine Platte mit den MP3's ist im Moment nicht eingebaut, aber das hole ich Morgen nach.

Wenn Du noch ein paar Tage Zeit hast, dann teste ich das mal.

Das Prog findet anhand der Dateien die richtigen Tags, habe ich das richtig verstanden?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
hanno11
Geschrieben

Ja, das hast du richtig verstanden,

sofern ein Album definiert ist ...

Klar hat das Zeit, auf ein paar Tage kommt es wirklich nicht an


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich teste das mal mit meinen ca. 15.000 MP3's

Ich suche eh noch nach nem vernünftigen DJ-Tool ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×