Jump to content

Ältere Männer

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wenn ich zum ersten mal einen Mann anfassen will, dann muß es ein älterer sein. Mich macht das mehr an. Ich stehe schon meine Leben lang auch auf reifere Damen. Leider sind die nicht mehr so geil im Alter, jedenfalls selten. Männer sind noch im Alter geil.


Geschrieben

Das mit der Potenz hat bei mir mit Mitte 30 aufgehört. Diabetes-Folge zum großen Teil. Aber als ich 17 war, habe ich mich auch für ältere Männer so ab 20 begeistert. Also ist vielleicht was dran.

Blöd nur, nachdem ich 30 wurde, war die Begeisterung nur noch für Jüngere da. Das Leben ist hart, aber fairer Weise auch ungerecht. Man(n) würde sich als Älterer häufig wünschen, dass jüngere Männer etwas an einem finden könnten, jetzt mal abgesehen von Geilheit. Aber die Regel wird daraus bestimmt nie.

Die im Geilsein Begabten können von Glück sprechen, wenn das so bleibt.

Reife Damen wirst Du unter Männern eher selten vorfinden.


Geschrieben

bin 68 und immer noch geil


Geschrieben

Ich schau mich auch oft nach reifrem Semester um. Egal ob mann oder frau. Fknd ich geil ohne ende


Geschrieben

Würde auch gern mit einem Seniorenpaar m/w geile auch extrem versaute momente genießen. Als Hauafreund zb aber das Glück hatte ich leider noch nicht.


Geschrieben

bin auch ein geiler älterer mann in Hannover, falls jemand jüngeres Interesse hat, immer melden.


Paule59
Geschrieben

Schade daß ich nicht in Hanover zu Hause bin! Da wäre ich sofort dabei! Gruß Paule


Geschrieben

ich steh auch auf junge behaarte boys(18+), es gibt aber kaum welche in meiner nähe


Achim08
Geschrieben

ich bin ein älterer Mann, wie man mir sagt noch ganz passabel aussehend und ich liebe jüngere Männer bis maximal 40 Jahren. Also, wenn wer hier ist, bitte gern melden.


Geschrieben

bin 65, sehr potent, hätte auch gern etwas mit einem Jüngeren, aber ..............


Geschrieben

meine Sexpartner waren bisher immer älter. Bei einer Frau waren es schon mal 15 Jahre...
naja, manche Männer machen müde Frauen wieder munter.
Das Viagra der lustlosen Frauen


Geschrieben

Es wäre ja schon mal net schlecht einen älteren sexpartner zu finden wo es passt. Egal ob mann oder frau. Richtig reif wäre es mein fall. Aber das glück bleibt mir verwehrt.


Geschrieben

Auch hier interessieren offenbar immer nur möglichst die Sex-Leute. Die Welt ist einsilbig,wie schon das Wort. Dass die Schwulen Freunde ohne Sex nicht können, habe ich ja irgendwie gelernt oder hingenommen. Können Bisexuelle sowas wenigstens?

Freundschaften habe ich bisher einzig bei Heteros oder Asexuellen erlebt.
Aber auch dort gibt es den Alters-Dimorphismus.

Zwischen nur ganz wenigen gibt es erhebliche Altersunterschiede
Eine Feststellung..


Geschrieben

Natürlich gibt es auch Freunschaft ohne Sex, ich bin mein einem Befreundet seit 15 Jahren und wir waren noch nie im Bett mit einander.


Geschrieben

Seitdem ich die 50 überschritten habe, bekomme ich immer wieder Anfragen und Angebote von jüngeren Männern, meist so zwischen 20 und 30, die auf der Suche nach einem älteren, aber vor allem erfahrenen Mann sind, der sie "mal so richtig rannimmt"
Anfangs war ich eher skeptisch, dachte mir, naja, die wollen sicher ein kleines TG, wenn ich mit ihnen ins Bett gehe und ich sie ficken "darf".
Nachdem ich mich dann mal auf ein Date mit einem 18-jährigen Mann aus Berlin eingelassen hab, und der dann auch tatsächlich zum Treffen erschien, weiß ich, dass es immer wieder Junge gibt, die gerne Sex mit einem reiferen Mann haben. Und das alles ohne TG oder sonstige finanzielle Interessen.


Geschrieben

@ Texaner: ich habe auch einen sehr guten Freund, mit dem ich seit über 25 Jahren intensiv befreundet bin. Und das alles ohne Sex. Ich weiß, dass er bi ist, und er hat mir vor einigen Jahren mal gesagt, dass er gerne mal mit mir Sex hätte, einfach mal so, nur zum Ausprobieren. Aber er hatte auch Angst, dass sich dann unsere Freundschaft verändern könnte. Und in diesem Punkt hat er, glaube ich, wirklich recht.


fellatio
Geschrieben

Du schilderst die Wirklichkeit--so,wie ich sie auch hier bei Gay.de, kenne--ohne finanzielle Interessen auf beiden Seiten--


Geschrieben

Ich habe ja auch noch nicht so die Erfahrung da ist es mir lieber mit Einen reifen mann. Ich denke auch das es bei euch nicht nur um Sex geht man kann auch mit euch reden. Nicht nur Hose schnell mal runter.


Geschrieben

Ich muss meinem Vorredner (suchdich1974) recht geben. Ab einem gewissem Alter geht es nicht "nur" um Sex. Letztendlich aber auch.
Da kommen auch Gefühle, Empfindungen und auch negative Erfahrungen ins Spiel. Auf jeden Fall haben reifere Männer fast immer mehr Geduld und auch ein besseres Einfühlungsvermögen als die jungen Hengste.


Dachs09
Geschrieben

Da kann ich nur zustimmen. ich bin älter (60) Jahre und weiß wovon ich rede. Nicht nur mal schnell die Hose runter und es ist erledigt. bei uns ist es so. zu mindestens bei mir, das auch mal ein Gespräch dazu gehört. Der schnelle Sex muss da nicht mehr sein. Besonders wenn wir Älteren mit einem Jungen Mann zum Sex kommen. Da zeigt sich doch, das auch wir die die Älteren sind noch begehrenswert sind.


Geschrieben

@ Dachs09 Ja genau.


Geschrieben

Ja so sollte es auch sein. Wenn Gefühle mit im Spiel sind dann macht es doppelt soviel Spaß. Damit meine ich nicht nur den sex. Es ist schön mit denjenigen aufzuwachen mit dem Mann sich auch hingelegt hat.


Geschrieben

ich hab da die Erfahrung gemacht, dass es Beides gibt: mit einem jungen Mann die schnelle Nummer, Hose runter, Gummi drüber und rein mit dem Schwanz und hart und schnell gefickt. Und dann gibt es noch Folgendes: Mit dem jungen Mann küssen, streicheln, fummeln, massieren, sich gegenseitig langsam ausziehen, zusammen genüsslich baden, den Körper des Anderen ausgiebig erkunden, die Geilheit des jungen Mannes auf sich wirken lassen, sich gegenseitig unendlich ausgiebig und lange verwöhnen, schließlich in verschiedenen Stellungen lange und ausdauernd ficken, bis zur totalen Erschöpfung und unendlichen Geilheit.......



×