Jump to content
HaJo

FAKER-ALARM ? oder nur KARTEILEICHEN ??

Recommended Posts

HaJo
Geschrieben

Sachen gibts......

Schon eigenartig auf welche ideen man kommt, wenn einem sonntagnachmittags langweilig wird.
Ich wollte mal wissen wieviele User es bei uns gibt die das biblische Alter von 100 Jahren bereits überschritten haben, und habe eine entsprechende Suche durchgeführt.
Jetzt kommt der Hammer:
Ich habe ganze 42 Einträge gefunden von Usern über 100.
Dabei gibt es einige merkwürdige Gemeinsamkeiten in den Profilen. Teilweise sind auch die übrigen Angaben scheinbar willkürlich und ohne realen Bezug zusammengestellt.
Da gibt es zum Beispiel einen User, der ist bereits 106 Jahre alt, 240cm gross und wiegt stattliche 156 kg.
Welch imposante Erscheinung, oder auch nicht, denn - merkwürdig -, eins haben alle Einträge auch gemeinsam, entweder gar kein Profilpic, oder eins das nichts über die Person aussagt, also von überallher stammen kann.

Jetzt könnte man die ganze Sache auch durchaus für "lustig" halten, hätte es da nicht in jüngster Vergangenheit einige hässliche Vorfälle gegeben, wo offensichtlich schwulenfeindliche Elemente mit eben genau solchen Profilen in unserer sonst so friedlichen Gemeinde ihr Unwesen getrieben, und User auf die übelste Art beschimpft und beleidigt haben.

Ich selbst gehöre zu den Betroffenen und wenn ich ein solches Profil unter meinen "Besuchern" entdecke beschleicht mich sofort ein unheimliches und bedrückendes Gefühl dass es wieder losgehen könnte.

Da man sein Alter nicht im Profil einstellen kann, sondern die Anzeige des Alters offensichtlich aus dem bei der Anmeldung eingetragenen Geburtsdatum generiert wird, ergibt sich natürlich daraus auch die Frage warum unsere Administratoren solche unsinnigen, offensichtlich falschen Angaben überhaupt tolerieren.
Selbst wenn es sich bei den merkwürdigen Senioren nur um Karteileichen handelt, vielleicht weil sich ein User aus der Community zurückziehen wollte und nur die entsprechende Funktion dafür nicht gefunden hat, ich bin der Meinung dass hier mal gründlich aufgeräumt werden müsste.
Sehe ich das jetzt zu eng oder gibt es andere die meine Meinung teilen ??

Ich bitte euch um eure Stellungnahmen (vielleicht auch mal von den Verantwortlichen?)
ansonsten liebe Grüße an alle.
Knuddelhajo :-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Mein guter Knuddelhajo;wenn Du solch Schreiben mit einigen Beleidigungen erhalten tust natürlich ist dies ein schock für dich,aber wenn solches erscheint gleich löschen oder zurück Schreiben aus welchem Schweinestall dieser denn entlaufen sei,damit Du den Schlachter bescheid sagen kannst wo diese kleine Sau steckt fertig der wird sich nie wieder bei Dir melden.Natürlich sollten die Admins bescheid bekommen damit gehandelt wird,aber die Admins können nicht überall sein und alles durchforsten,denn dann würden sich unsere lieben Herren/Damen wieder aufregen das ginge ins private.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Nabend Knuddelhajo,

dieses von Dir geschilderte Problem wird Dir keiner so schnell beantworten und beweisen können, dafür gibt es zu viele Theorien.

Zum einen im Vorraus, auch wenn es in die Kritikkategorie gehört, Profile sollten solchen Daten nach geprüft werden.
Sprich, ein User welcher solche Daten eingibt, sollte dies beweisen müssen, oder gleich gesperrt werden.
Ich habe selbst solche Profile unmengen vor mir gehabt und musste lachen und meckern.

Ein junger Mensch, mit seinem Bild noch angegeben, der sich mal auf 110 Jahre einstellt, das is mehr als ne Lachnummer.

Wie damit um zu gehen ist, wenn man von diesen Usern angeschrieben und eventuell bedroht wird, weiss jeder: Meldebutton und weg mit denen ;-)

Aber so würde ich mir keine Gedanken machen; denn wenn von diesen Usern eine Gefahr offensichtlich ausgehen würde, dann hätte man da sicher schon Initiativen ergriffen ;-)

LG Jasy


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
HaJo
Geschrieben

Hallo Jasy,
Einerseits stimme ich dir natürlichzu, solche Deppen kann man auf "Ingno" setzen und gut iss, andererseits dürfte es von der "Macher"-Seite kein allzu riesiger Aufwand sein bei der Anmeldung, respektive bei Überprüfung der Anmeldung solche Spinner gleich rauszuwerfen.
Eine Plausibilitätsprüfung der Anmeldedaten ließe sich durchaus auch mit einem kleinen Javascript automatisieren. Wo ist also das Problem? Oder greift es zu sehr in die Privatsphäre wenn man von den Usern wahrheitsgemäße Personendaten erwartet?
Ich kapier es einfach nicht warum da so lässig drüber weggegangen wird.
Das ist doch das gleiche wie mit den "toten Gruppen". Es scheint sich einfach niemand darum zu kümmern.
Gefahr oder nicht, es ist einfach NUR LÄSTIG.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Libra
Geschrieben

Es ist hier einfach mal so, dass jeder OHNE Fakecheck sein Unwesen treiben kann, auch wenn dabei absurde Profile entstehen.
Solange die Regeln eingehalten werden, ist auch ein 150jähriger mit einem fünf Meter langen Bart zwar nicht die Norm, aber was kann man dagegen machen? Solange keine Mitglieder beleidigt oder transaliert werden, gibt es leider keine Handhabe dagegen.
Sollte es jedoch wieder zu solchen Ausschreitungen hier kommen, ist jedes vernunftbegabte Mitglied hier zur Mitarbeit verpflichtet und sollte es SOFORT melden, denn meinen Frieden will auch ich haben.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Mal knuddelhajo zustimm!
Würde der Betreiber wollen, dann wäre das Anlegen solcher Profile gar nicht möglich ...
Dann gebe es auch keine toten Gruppen ...
Es scheint aber keinerlei Interesse des Betreibers vorhanden zu sein, diese Community klein und fein zu halten *leider* :-(


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Werft doch den Betreibern der Seite jetzt nicht alles in den Schoß was Euch nicht gefallen tut gütiger,es wird immer einige geben die mit sich selbst unzufrieden sind und diesen frust an anderen auslassen einfach löschen fertig und Ruhe ist.Und etwas mithilfe könntet ihr doch auch leisten und nicht immer alles auf andere(die Macher der Seite)abwälzen,es ist ja so schön die probleme von sich zuhalten.Seit ihr Erwachsene Menschen oder Kinder und Tunten die nur herum kreischen?überlegt einmal selbst und macht vorschläge und reicht die weiter an die Admins die freuen sich über jede zustimmung,aber dnen immer zuwerfen Sie seien daran schuld also blöder kann man(n) sich ja nicht anstellen als Ihr.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
HaJo
Geschrieben

@ nell
Du wirst schon wieder mal unsachlich und ausfallend. Wenn du ausser allgemeinem Blahblah und Keiferei nichts beizutragen hast, dann halte dich doch bitte heraus.
Sprüche wie "Tunten die nur herumkreischen" und "blöder kann man sich nicht anstellen" nützen keinem was.
Uns geht es nicht darum auf den "Machern" herumzuhacken sondern um konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge.
Du solltest dir lieber mal Gedanken darum machen warum du sogar von Admin "Dr.House" an anderer Stelle schon aufgefordert wurdest mal einen Gang zurückzuschalten.
Wie du auf Alina rumhackst ist schon nicht mehr schön. Dr.House meinte dazu
(Zitat):

>>>Hallo Nell,
halte dich doch bitte etwas zurück, wenn du nichts sinnvolles zum Topic beitragen kannst/möchtest. Deine Behauptungen/Unterstellungen helfen Alina nicht weiter und gehören hier auch nicht hin.
Vielen Dank für dein Verständnis.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Vielleicht wäre es sinnvoll, nicht direkt hier über solche Anliegen zu debattieren, sondern eher im Kritikbereich oder per Anschreiben an den Support, damit man für sich selbst mal nachhaken kann, wieso dies und jenes nicht ganz übereinstimmt, wie es hier beschrieben wurde, dann kommen auch keine solchen angreifenden Beiträge zustande.

LG Jasy


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×