Jump to content
Mandragor

Protest hat sich gelohnt

Recommended Posts

Mandragor
Geschrieben

Düsseldorf - unsere Stadt - es hat geholfen !


hier die Stellungnahme des Rheingold !



Düsseldorf, 24.09.2009



Stellungnahme zur Absage des geplanten Live-Acts von „Elephant Man“ am Freitag, 25.09.2009 im Rheingoldsaal, Düsseldorf


Die Veranstaltung am Freitag, 25.09.2009, mit dem Live-Act „Elephant Man“ wird nicht im Rheingoldsaal, Düsseldorf, stattfinden.

Das Management des Rheingoldsaals ist selbstverständlich keine Institution, die Veranstaltung mit dem Aufruf zum Mord an Schwulen unterstützt. Bei der ursprünglich geplanten Veranstaltung handelt es sich um eine Fremdveranstaltung, die neben dem Künstlerbooking auch die werbliche Umsetzung vorgenommen haben.

Der Rheingoldsaal spricht mit seinen Veranstaltungen eine breitgefächerte Zielgruppe an und möchte keine Minderheiten bei seinen Events diskriminieren oder ausschließen.

In Abstimmung mit der Polizei NRW, der Deutschen Bahn AG, Schwulen- und Lesbenverbänden sowie politischen Organisationen wurde beschlossen aufgrund des massiven Nachdrucks das Konzert mit dem Künstler „Elephant Man“ abzusagen.






Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×