Jump to content
Abu-Liam

Kleine Schwule Männer - Ist die Größe wichtig?

Empfohlener Beitrag

SilberpfeilNM
Geschrieben

für mich nicht ist doch egal so meine meinung

Elektriker
Geschrieben

Bei mir kommt es überhaupt NICHT auf die Größe an. Der Gesamteindruck ist entscheidend.

Wenn ich einen Mann sehe, dann entscheide ich für mich, ob er mir gefällt oder nicht.

Auch ein kleiner Mann kann mir sehr gut gefallen.

Ich kann da keine Regeln aufstellen; ich kann höchstens sagen, was mir an einem Mann

meistens gefällt.

Zuzm Beispiel hatte ich auf der Arbeit einen süßen kleinen Albaner ohne Bart, obwohl

ich von der Tendenz her Männer mit Bart bevorzuge.

 

benno63
Geschrieben

Achim08, du sprichst meine Gedanken aus. Auch ich finde kleinere und schlanke Partner anziehend.

Ushuaia369
Geschrieben

Kleiner Mensch, großer Charakter .... das passt!

Klein-und-Fett
Geschrieben

Ich selber bin ja sehr klein - mit 136cm - und es gibt einige, die mögen das. Klar gibt es auch einige, die können mit mir nix anfangen, aber nicht weil ich klein bin, sondern auch noch fett - mit 150kg - und diese Kombination ist es, was viele nicht gefällt. Aber ich kann damit leben. Denn was einem gefällt und was ist, ist eben Geschmackssache.

Obwohl mir selber eigentlich egal ist, welche Körpergröße mein Date hat, mag ich mit einem kleinen Hauch mehr, die ganz großen Männer. Wegen der geilen Kombination zwischen "Klein-und-Fett" und "Groß-und-Schlank". Wenn ich neben einem großen schlanken Mann stehe, dann wirke ich für ihn wie ein "Standgebläße":jumping: und das macht das Date manchmal irgendwie geiler.


×