Jump to content
Jungevot

Vorführung & Demütigung

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

ist ne tolle Erfahrung....bin switcher, und mag es wenn frau sich einen größeren schwa... sucht und mir dann unter die nase reibt wie viel besser er doch ist im Gegensatz zu mir....und ich bin auch nicht gerade ein kleiner....ein weitere genuss ist es dann beide bedienen zu müssen....davor, dabei und danach....mjam...lecker...

Ushuaia369
Geschrieben

Ich denke, dazu bin ich zu dominant. Könnte mich niemandem unterwerfen und schon gar nicht demütigen lassen. Wenn es Euch aber nichts ausmacht, dann bitte.

Geschrieben

Ich würde gerne mal so jemanden benutzen und demütigen. Würde gerne mal jemanden mit meinen Düften dominieren, und mich sauber lutschen und lecken lassen.

Geschrieben (bearbeitet)

sehr gerne würde ich mich auf einer kleinen Party (10-12 Teilnehmer) vorführen und anschließend zur Benutzung freigeben lassen.

Gerne würde ich ausloten wie viele Männer ich nacheinander beglücken kann. ***

bearbeitet von Topi
*Für persönliche Suchen bitte das Datingsystem benutzen
MichaelGadra
Geschrieben

Ich habe auch mal die dominante Seite ausprobiert.
Naja, mir selbst hat es nix gegeben. Dieses Gefühl der Abhängigkeit und des Ausgeliefertsein ist einfach für mich zu geil als devoter.

Thomas45256
Geschrieben

Ich würde es auch sehr gerne machen much demütigen lassen und suche jemanden der es mit mir macht 

 

Quakenbrückbi
Geschrieben

Ich finde es auch geil wenn mich jemand vorführt und ich jeden drauf lassen muß den er auf mich drauf schickt.

Geschrieben

Von einer Dominanten Person bei einer Party vorgeführt zu werden, jeder der Gäste begrabscht einen und begutachtet einen.

Der Hausherr befielt, erniedrigt einen verbal, schlägt einen  um den befehlen den nötigen Nachdruck zu geben.

Er führt diverse Praktiken an einem vor,

Sei es auspeitschen, bondage, toys...

Und animiert die Gäste sich an einem zu vergnügen....

Das ist Vorführung und Erniedrigung. 

Das Problem ist nur das es kaum sm Partys gibt.

Zu meinem leidwesen.

 

 

 

 

Geschrieben

Lasse mich selber als analstute benutzen und es ist extrem geil.

Wenn man auf einem Bock gefesselt wird und den sexuellen Ideen des anderen ausgeliefert ist und nicht weiss was alles mit dir und deiner Pofotze angestellt wird das ist schon geil.

Es heißt ja:"Erlaubt ist was Spaß macht!".

Wenn es aber richtig zur Sache geht muß es heißen:"Erlaubt ist was Spaß macht und rein paßt.Und wenn etwas nicht ins Arschloch passt wird es mit Kraft rein gedrückt!"

Geschrieben
Am 30.1.2018 at 03:25, schrieb fastNeuling:

ist ne tolle Erfahrung....bin switcher, und mag es wenn frau sich einen größeren schwa... sucht und mir dann unter die nase reibt wie viel besser er doch ist im Gegensatz zu mir....und ich bin auch nicht gerade ein kleiner....ein weitere genuss ist es dann beide bedienen zu müssen....davor, dabei und danach....mjam...lecker...

Das stimmt fastNeuling... Cuckolding ist bzw war(und ich hoffe das es auch nicht mehr lange dauert bis ich wieder Cucky bin, nur diesmal mit einem Mann)das geilste was ich jemals im Sexuellen Bereich erlebt habe

Geschrieben

Ich finde es auch geil wenn mich jemand vorführt und ich jeden drauf lassen muß den er auf mich drauf schic kt.

Geschrieben

Hallo,

ich möchte gerne mal in meiner PVC,Plastikkleidung vor anderen Leuten gefesselt blossgestellt werden,ev. auch öffentlich!Das wäre der richtige Kick!!

Geschrieben

Hi Alle,

ich hätte schon wenige Male dass Glück als dwt an die Leine vorgeführt zu werden an Parkplatze. Alle Besucher durften mir anfassen, denn Schwanz im Mund führen und mir als cumdump benutzen. Recht geil muss ich sagen, könnte es so gar mal wieder gebrauchen 😉😋

Geschrieben

Ich liebe es meheren Männern Vorgeführt zu werden, die mich dann auch Hemmungslos benutzen dürfen.

feldberg
Geschrieben
Am 25.7.2018 at 16:02, schrieb ACBlauerEngel:

Ich liebe es meheren Männern Vorgeführt zu werden, die mich dann auch Hemmungslos benutzen dürfen.

und dann noch bei solchem warmen Wetter, im Moment auch schon parat! mit einem Mikrostring und Heels, darum wer braucht mich !

kleinerLutscher69
Geschrieben

Hallo zusammen, 

leider kann ich nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber ich habe einige Phantasien! Mein Schwanz ist nicht der größte (13cm) und es würde mir sehr gefallen, wenn ich nackt an den Händen gefesselt in einen Raum mit einem oder mehreren Männern geführt werde, deren Schwänze alle größer als meiner sind. Wenn ich in ihrer Mitte stehe lachen sie mich aus und reiben mir unter die Nase, wie klein mein Penis ist und machen abwertende Bemerkungen über meine Figur und mein Aussehen. Danach holen sie ihre Prügel raus und ich muss sie lutschen bis sie mir die Fresse voll spritzen. Dabei geben sie mir erniedrigende Kosenamen wie Schwanzlutscher oder spermageile Schlampe. 

Gewalt mag ich nicht. Die Erniedrigung sollte auf verbaler Ebene sein. Dabei aber kein Blatt vor den Mund nehmen. 

Geschrieben

Wartet doch nicht lang auf eine Einladung zur Party, die eh nie stattfindet. Stellt euch einfacht nackt in das nächste PK. Keine Sorge, ihr werdet begrabscht..... bietet euch und eure Dienste an..... entweder seid ihr dann Blas und Schlucksau... oder der andere eendet sich „angeekelt“ ab....... und das erniedrigt such. Also nicht lange fantasieren.......

Geschrieben

ja dass ist auch immer mal wieder geil

Geschrieben

Ich würde mich auch gerne so in PVC,gefesselt anderen vorführen lassen,hatte aber bisher noch nicht das Vergnügen!


×