Jump to content
fellatio

Beckenbodentraining für Sex ?

Recommended Posts

fellatio
Geschrieben

Wo ist er,der Beckenboden ? Er schließt die Bauchhöhle nach unten hin ab.Er trägt das Gewicht der Baucheingeweide wie eine Hängematte und umschließt mit seinem mehrstrahligen Muskelsystem den After,die Prostata und die Harnröhre. Die Muskelschlingen des Beckenbodens sind straff verstärkt durch Bindegewebe. Sie sind am Beckenring aufgehängt. Dort befinden sich vier knöcherne Vorsprünge,die du auch abtasten kannst.
Ein Muskelsystem zieht sich von hinten nach vorne. Es hängt an der Steißbeinspitze die du an der oberen Analfalte zwischen den beiden Gesäßhäften auffindest.Es läuft nach vorn zum Schambein,das durch ein Fettpolster geschützt ist.
Im unteren Beckenboden,aufgespannt wie ein Trampolin,schützt er die inneren Organe und schließt den Bauchraum nach unten ab.Er wirkt stabilisierend auf die untere Wirbelsäule und übernimmt die Schließfunktionen um Blase und After. Beim Sex führt ein trainierter Beckenboden bei der Frau zu mehr Lustempfinden wenn sie den eregierten Penis fest mit dem Schließmuskel umfaßt--während beim Mann für eine bessere Durchblutung des Penis sorgt und somit die Potenz steigert. Eine lustvolle Steigerung des Aktes erfolgt,wenn der Partner seinen Schließmuskel beherrscht und den harten,steifen Penis in seinen Anus melkt. Wer Hilfe zum Taining braucht findet sie in Fitnesstudios,bei Volkshochschulen oder durch Video-Beiträge im Internet- Außerdem hat Dr.Kegel die Methode dafür vor langen Jahren erfunden,man kann auch alleine zu Hause üben.
Probier es einfach mal...-.-beim nächsten Pinkeln-- Spann deine Muskeln im Unterleib an,um den Harnfluß zu unterbrechen,genau jetzt kommen sie zum Einsatz,die Beckenbodenmuskeln.
Anspannen,kurz halten,entspannen,diese simple Übuing mehrmals hintereinander ausgeführt,kräftigt die Muskulatur
Diese Kegel-Übung kannst du überall machen,ganz unauffällig ,beim Zähneputzen,in der U-Bahn,an der roten Ampel,in einem langweiligen Meeting,oder in einer Warteschlange am Telefon.
Wichtig ist nur,dass du den richtigen Muskel erwischt. Kneif die Muskeln zusammen,so als müßtest du dringend aufs Klo--die Po-Muskeln sollen bei der Übung entspannt bleiben.
Experten empfehlen anfangs sechs bis acht Wiederholungen,später 20 bis 30,gern auch mehrmals täglich. Die Muskeln werden gekräftigt und besser durchblutet-und den Effekt bekommst du beim Sex deutlich zu spüren.Du spürst den Penis deines Partners intensiver in dir.Versuch auch einmal beim Sex den Anus gezielt zusammen zuziehen. So läßt sich die Prostata besser stiimmulieren.Wenn beide ihre Muskulatur beherschen und zusammen einsetzen,sind sie auf dem Gipfel der Lust.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich habe mich geirrt. Ich dachte, es geht um Tauchen und das Auflesen von abgesunkenen Objekten am Beckenboden.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Geil......unbewusst tut man das ja manchmal auf dem Sofa


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
fellatio
Geschrieben

@ Kiel_oben irgendwie hast du ja recht,im weitesten sinne geht es um ungestürzte masten


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Topi
Geschrieben

Hihi, ich kenne das eigentlich nur von Frauen nach der Schwangerschaft, die das unbedingt machen sollten, damit sich die Gebärmutter nicht zu sehr absenkt ... einige Frauen sollen ihre Beckenbodenmuskeln auch so gut trainiert haben, dass sie einen Mann zum Orgasmus bringen können, ohne dass sich beide Partner überhaupt bewegen.

Dass sich dieser auch für Männer auf den Sex auswirken kann, hab ich noch nie irgendwo gelesen, aber Dank Spiegel bin ich jetzt auch gebildet *schmunzel

Nee mal ehrlich ... dat geht wirklich ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
tanne
Geschrieben

soll auch gut sein für ältere männliche herrschaften, die schon leichtes tröpfeln in der hose haben---zu prostata stärkung


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
fellatio
Geschrieben

Moin Topi-Du hast absolut Recht--für die Zeit nach der Schwangerschaft,aber auch für die Liebe.Dein Hinweis auf den Akt ohne Lendenbewegungen hat mir Schmetterlinge im Bauch verursacht.Das Stllhalten bezieht sich aber nicht auf die Schließmuskeln,die greifen zu. Ob Vagina oder Anus-es ist der nackte Wahnsinn.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Topi
Geschrieben

Naja sorry, bei dem Anderen kann ich nicht so mit reden *kicher*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
fellatio
Geschrieben

Das Zucken des männlichen Gliedes wird durch das Zusammenziehen und entspannen von Muskeln verursacht,die sich an der Wurzel des Schwanzes etwa fünf Zentimeter über dem Rektum ( Analpussy) befinden.Diese Muskeln lassen sich bewegen,wenn man versucht,die Hoden und den Sack einzuziehen.Probier es sofort.Du wirst feststellen wie leicht das ist und kannst die Wirkung auf deinen Schwanz beobachten,selbst wenn dieser gerade nicht steif ist.Beim harten Schwanz ist das Zucken noch ausgeprägter.
Um festzustellen ,ob du die richtigen Muskeln zusammen ziehst,brauchst du nur mit einem Finger auf die Stelle zu drücken,wo sich der Hodensack mit dem Körper verbindet ( perineum,damm).
Während des Koitus ( Geschlechtsakt) sind kurze,scharfe,heftige Zuckungen des Schwanzes am wirkungsvollsten.Das solltest du geissenhaft lernen--was bedeutend leichtrer fällt,wenn man die obigen Spannungs--und Lockerungsübungen erlolgreich hinter sich gebracht hat---,und du solltest dieses Zucken fleißig üben,indem du die Muskeln täglich zusammenziehst und schnellen läßt,bis du den Trick völig beherrscht.Nur dann können die Muskeln und der Höhepunkt unter Kontrolle gebracht werden.
Versuch auch,während des Koitus auf diese Weise zu zucken.Probier es vorher in den Pausen aus.Das Zucken wirkt fast wie ein Elektroschock und hält Partner(rin)in starker Erregung und Leidensch,ohne daß dadurch dein eigener Höhepunkt beschleunigt würde.Man kann diese Technik anwenden,um den Koitus lange hinauszuzögern,was Partner(rin) große Lust bereitet,den du völlig unter Kontrolle hast.
Lass nach dem Eindringen den Penis ganz ruhig in Anus/Vagina,beweg dich weder vor--noch zurück,noch seitwärts ,noch im Kreis.Nach kurzer Zeit beginnst du mit den Peniszuckungen,doch du machst keine Bewegung. Ohne das einer müde wird--und ohne die Gefahr einer Ejakulation ---,wird ein wahnsinig geiles,lustvolles Gefühl erzeugt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
HaJo
Geschrieben

Hallo ihr lieben,

ich denke dass sich jeder interessierte das "Kamasutra" wohl selbst besorgen, oder im Zweifelsfall auch"Doktor Sommer" konsultieren kann wenn er irgendwelche Tips braucht. Eine allzu genaue Schilderung von Sexualpraktiken ist in diesem
öffentlichen Forum eigentlich eher deplaziert. Deshalb möchte ich euch präventiv darum bitten dieses Thema nicht ausarten zu lassen, damit es nicht in die "Schmuddelecke" verbannt werden muss.

LG, HaJo

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
fellatio
Geschrieben

Moin Hajo, sicher kann sich jeder das "Kamasutra" selbst besorgen,wenn er das Buch und seine Bedeutung als junger User kennt Das Buch der indischen Liebeslehre mit viel Text und Bildern wurde zwischen 200 und 300 nach Chr. von Vatsyayana Mallanaga verfaßt
Ich zitiere die Anfangszeilen aus dem Kapitel " Über die Bildung "
Die Kunst der Erotik setzt die Bildung eines Menschen voraus. Galt das früher im Speziellen für den wohlhabenden Stadtbewohner,der ausreichend Freizeit hatte,so ist es gerade in der heutigen Zeit wichtig,sich neben
Stress und Alltagshektik ein wenig Zeit und Ruhe für Muße und Bildung zu verschaffen.
Aus dem Kapitel " Das Zusammenspiel der Geschlechter" nachsthende Zeilen:
Männer werden nach der Größe ihres Lingam (Penis) kategorisiert.Es gibt drei Typen,den Hasen Mann, den Stier Mann,und den Hengst Mann.Ebenso gibt es bei den Frauen drei Bezeichnungen ihrer Yoni (Scheide),die Gazelle,die Stute und die Elefantenkuh. Daraus ergeben sich drei Verbindungen zwischen Mann und Frau, die gleichwertig und somit ausgeglichen sind. Paarungen,die weniger gut zusammenspielen,aufgrund unterschiedlicher Größen,nennt man ungleichwertig und unausgeglichen.Insgesamt gibt es folgende neun Kombinationen:
Gleichwertig:
Hase - Gazelle
Stier - Stute
Hengst - Elefantenkuh

Ungleichwertig:
Hase - Stute
Hase -Elefantenkuh
Stier - Gazelle
Stier - Elefantenkuh
Hengst - Gazelle
Hengst -Stute
Von den neun angführten Möglichkeiten versprechen die gleichwertigen Verbindungen den höchsten Liebesgenuß,während die " höchste" und die "niedrigste" Verbindung als die schlechteste gilt.Alle anderen sind von mittlere Qualität,wobei die hohen aber besser sind als die niedrigen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
fellatio
Geschrieben

Hallo Freunde--ich hab eine PN erhalten,über die ich mich sehr gefreut habe und deren Text ich nachstehend wörtlich bringe:
Juhu !I Endlich !!Oh mann...danke für deine Hilfe-Danke--Danke--Danke !!!!
Ich habs gerade geschafft.Nach 2 Monaten PC-Muskel-Training der erste 100 Prozent trockene Orgasmus und dann gleich eine Serie.
Vielleicht hilft es ein paar Männern weiter,denn ich weiß jetzt wie es bei mir geht. Das war kein Zufall !! Ich konnte es reproduzieren-5 mal-- ! Ich weiß es,Juhu.Ich freu mich so.Mein Lebensziel ist erreicht.
Ich hab anfang Januar hier über das PC-Muskel Training gelesen,ich hab mich dann zunächst an die Anleitung gehalten.Der PC-Muskel ist der Muskel,mit dem ich den Urin stoppe. Ich kann ihn finden,indem ich das simuliere und meine Finger unterhalb des Penisschaftes am Damm positioniere.Gesagt,getan: Da ist er--.schwach.Ich spür ihn kaum.O.K. Das bedeutet Arbeit.
Ich änderte das Training selbst auf 3 x am Tag mit 20 Anspannungen,bis ich Muskelkater hatte.Dann weiter mit 3 x 15 Übungen am Tag.Jetzt,wen ich im Büro bin geht es schon unbewußt.Also auf Deutsch.Man macht seine Arbeit wie immer Das geht bei Männern sogar multi tasking mäßig.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
fellatio
Geschrieben

Hallo-ich schulde noch antworten-Sorry--mein Brieifkasten ist voll--ich fass mal fast gleichlautende Fragen zusammen und beantworte sie hier::
Gleitmittel--Die Region um den Anus verfügt über keine natürliche Feuchtigkeitsproduktion,daher kann es nicht schaden,das Eindringen des Penis mit Gleitmitteln zu erleichtern.Es werden von den Sexologen Mittel auf Silikonbasis empfohlen.

ich wähle die Frage:" Wieviel Platz ist da eigentlich ?" weil ich sie so niedlich finde.Nun,für den durchschnittlichen Penis ist genug Platz. Das Rektum 15 bis 30 cm lang,die unteren 4 cm sind dem Anus zuzurechnen. Bis zum Dickdarmeingang ist also in der Regel genug Platz.

Am Angenehmsten ist es,wenn man sich beim ersten Mal auf die Seite in die Löffelchenstellung legt,dann ist die Penetration nicht so tief und man kann sich besser entspannen,als in der Doggy Style Position.

Kann man untenrum....ausleiern ? Wer Angst hat,dass der Schließmuskel womöglich ausleiert und seine Funktion verliert,darf sich beruhigen. Der Anus istr ein starker Muskel und leiert vom Analsex nicht aus.Wer sich dennoch Sorgen macht: Einfach ein paarmal täglich den Beckenboden Trainieren.Anspannen,Entspannen wiederholen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
fellatio
Geschrieben

Also " Deep Throat " hat nur im weitesten Sinn mit der Beckenbodenmusculatur zu tun.Der Hardcorstreifen machte die Porno-Darstellerin Linda Lovelace Weltberühmt .Der Film "Deep Throat" spielte an den amerikanischen Kinokasen 600 Millionen Dollar ein und ist bis heute der erfolgsreichste Porno aller Zeiten.
"Deep Throat" heißt auf Deutsch " tiefe Kehle" , Filminhalt : Linda ,20 Jahre alt,hat sexuelle Probleme ,hat noch nie einen Orgasmus gehabt.die medizinische Untersuchung ergibt,sie hat keine Klitoris an der für Frauen üblichen Stelle,der Arzt findet ihren Kitzler tief in ihrer Kehle.Nun beglückt sie die Männer mit ihrer tiefen Kehle,und kann nicht genug bekommen
Dann wurde," wie funktioniert Deep Throat " zu einer ständigen Frage.Die Antwort ist,üben,üben.Wenn du einen Penis in den Mund nimmst ihn ,dir quasi auf die Zunge legst,mit der Zunge dann den Penis gegen den Gaumen drückst, dein Partner sich vor-oder zurückbewegst,oder du deinen Kopf vor-und zurückbewegst,reizt du den Penis auf der ganzen Länge.Das erzeugt ein sehr angenehmes unbeschreibliches Gefühl Meine Erfahrung optimal ist Partner liegt auf dem Rücken und hängt seinen Kopf rückwärts über die Bettkannte.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SilverAger
Geschrieben

gelöscht


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SilverAger
Geschrieben (bearbeitet)

. . .

bearbeitet von SilverAger

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

nicht schlecht wie sich manche Themen doch entwickeln können....bin gespannt wann das hier bei Adam landet...oder noch besser....beim Urknall :jumping:

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×