Jump to content

Geistige Umnachtung....oder Dauergeill ?

Recommended Posts

Geschrieben

Hi, entschuldigt bitte meine Wortwahl, aber leiden hier die meisten an geistiger Umnachtung, bzw Dauergeilheit???
Ist ja gut und schön wenn man Kontakte für Sex sucht, aber dann achtet doch bitte auf das richtige Forum...
zum Bsp. das hier http://www.gays.de/gayforum/kontakte-und-dates
Auch sind wir, fast alle, nicht mehr in einem Pupertären alter beidem mann nur sagen muss POPPEN... und jeder schreit hier.
Sorry für die Wortwahl... aber sowas geht mir echt auf die Nüsse.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Naja, ich glaube die, die hier so komische Sachen schreiben, sind Verbal-Exhibitionisten oder wie man sowas nennt. Das findet also alles nur in deren Köpfen statt.

Angesichts der Tatsache, dass ich nicht einmal so denken kann, wie manche hier angeblich handeln, wäre das auch gut so.

Aber trotz allem empfinde ich hier bislang alles noch als recht freundlich und kurzweilig. Die Thematik ist zwar etwas einseitig im Moment, aber das kann mann/frau ja ändern.
Mich wundert eigentlich nur, warum so eine hohe Fluktuation (->Gelöschtes Mitglied) hier existiert. Gerade die, die tolle Kommentare oder Geschichten hier geschrieben haben, entfleuchen nach kurzer Zeit wieder. Wohin ?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
HaJo
Geschrieben

Wenn wir nicht alle so unterschiedlich ticken würden wär es doch stinklangweilig hier, aber auf tumbe Sexgesuche von notgeilen, von ihren Frauen vernachlässigten Bi's, oder verhärmten, grantigen Klappenschwuchteln könnte man hier getrost verzichten, jedenfalls hier in den Foren.

Die Foren sind meiner Ansicht nach eine sehr gute Sache um von Usern etwas mehr zu erfahren als das was der Profiltext offenbart. Im Kommunikationsaustausch bekommt man von den Leuten einen besseren Eindruck als es so ein statisches Profil je vermitteln könnte. Vorlieben, Schwanzdaten, Hobbys, naja, okay wenn man das nachlesen kann (wen's interessiert), sagt aber noch lange nichts darüber aus was für ein Mensch dahinter steht.

Ich ärgere mich öfter mal (kurz) über blöde und unpassende Beiträge und muss mich schon manchmal zwingen überhaupt darauf zu reagieren, aber wenn wir alle das einfach ignorieren wird unser schönes Forum zum billigen Anzeigenmarkt.
Übrigens, "Anzeigenmarkt":
Was würdet ihr davon halten wenn künflig hier im Forum zwischen den einzelnen Beiträgen WERBEANZEIGEN erscheinen würden ? Ich weiss dass unsere Betreiber auch was verdienen müssen und das sollen und dürfen sie ja auch, dennoch bin ich der Meinung dass man aus den Foren die Werbung raus halten sollte, dafür gibt's doch aussenrum noch genug Platz, oder?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wie lange gibt es das Forum hier schon?

Die ältesten Beiträge sind gerade mal von 2007.

In diesem Paragraphen verseuchtem Land ist vermutlich auch das mit der Werbung eine heisse Kiste.
Mann könnte beispielsweise ein Subforum mit kostenpflichtigen gewerbsmässigen Kleinanzeigen einrichten.

Bloss nicht diese Popup-Werbung, wo man den Knopf zum weg-clicken auch noch ewig suchen muss.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich dachte immer, dass die nicht lesen, was in den Foren-Benutzungshinweisen steht, oder gar nicht wissen, wo der Unterschied der verschiedenen Forensparten liegt. Oder sie versuchen einfach, mit Streu-Einträgen in sämtlichen vorhandenen Foren ihre Trefferchancen zu maximieren.
Ich bewundere die aufopfernde Mühe mancher, diese Leute immer auf das passendere Forum hinzuweisen, bezweifle aber, dass die Wahllos-Drauflostipper das interessieren wird. Der primäre Gedanke geht da wohl eher so :
"Forum -cool--lostippen" und sie tun es.

Dauergeil scheinen ja an die 95 % der ganzen Schwulen zu sein, jedenfalls vermittelt das der Eindruck, der sich einem an vielen Foren und auf Chats oder Portalen gewaltsam aufdrängt, wenn man schon jahrelang im Internet unterwegs ist. Entweder man enthält sich und überliest die betreffenden Einträge, ignoriert den fraglichen Prozentsatz, oder man versucht, im selteneren Falle, sich versuchsweise anzupassen. Ich dachte, für die geilen Einträge wären eh schon die ganzen Gruppen da.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Mir kommt das Forum in der Tat vor wie der Kontaktanzeigen Teil einer Zeitung.

Ich frage mich ob es z.B. Sinn machen würde, hier Allgemeinbildene Rubriken zu ergänzen. Also Politik, Literatur, Musik, Audio/Videotechnik, Computer, Wissenschaft etc. Oder würde das nicht genutzt werden, weil es die Fachforen gibt?

Ganz cool wäre auch ein Motz-/Frust-Thread und ein "Freuen"-Thread.

Ach so und einen Spam Thread wo jeder jeden Blödsinn schreiben darf, der ihm so durch den Kopf geht.

Das gibt's alles in einem Forum, wo ich jetzt auch wieder hin zurückgekrochen bin.



Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×