Jump to content
Priwi

Trauen sich Männer mehr WENN sie selber . . .

Empfohlener Beitrag

Priwi
Geschrieben

Ach wenn der Sex bei mir abzunehmen scheint finde ich:

Heteros trauen sich schneller den eigenen Schwanz hineinzustecken wenn sie sie sich bei einem Anderen praktisch selber ausprobieren können.

Sicher ist es mitunter auch der Situation geschuldet in die sie hineingezogen werden und es zum Teil auch selber wollen.

Nicht einer von denen unterließ es bei entspannten Sexperimenten oder könnte sich dem Versuch verwehren.

Nur mal ein Beispiel bei dem Jemand einen Anderen SO weit brachte:

Ein Mann wollte sich selbst in einem Rollenspiel in Szene setzen. Nur ist das zu Zweit nicht einfach umzusetzen wenn man dabei Bilder machen will. UND vielen haben Angst vor einem möglichen Outing oder das man als Perversling angesehen werden könnte.

Gerne übernahm ich den Part, einigen Wenigen diese Sicherheit zu geben, die auch den Mut hatten eigene Fantasien privat umzusetzen.

Die Ausgangslage war, bei genügendem Vertrauen, meist leichter vorbereitet als sie es ahnten.

Als Helfer, dem oben auf der Leiter z.B. die Latzhose ins rutschen kam usw.

Und wenn Mann dann runter kam um die Panne zu beheben und nicht weit kam, weil ein Zweiter einem den Stil eines Bestens hinten reinfahren ließ. Dann stand Mann schon erst mal nackt und hilflos da ohne zu wissen was da noch kommt. Und unter anderem so heizte Mann eine Situation auf bei dem ein Weiterer den sexuellen Druck zu spüren bekam, an dessen Ende er auch nichtmal mehr fragte, als er den eigenen Schwanz einrasten ließ bis er kam.

 

Priwi
Geschrieben

Nun habe ich auch endlich erste Bilder drin.

Erklärungen dazu nur privat 🤓

lustluemmel01
Geschrieben
Am 8. April 2018 at 19:16, schrieb Priwi:

Nun habe ich auch endlich erste Bilder drin. Erklärungen dazu nur privat 🤓

Ziemlich unverständlicher Thread, was meinst du eigentlich?


×