Jump to content
HaJo

DANKE an das Team von gays.de

Recommended Posts

HaJo
Geschrieben

Sie besinnlichen Feiertage, und der bevorstehende Jahresausklang bieten die Gelegenheit,
auch denen einmal Danke zu sagen, die uns durch ihren Einsatz ermöglichen
das Angebot von gays.de kostenlos zu nutzen.

Liebes Team, ich fühle mich sehr wohl hier. Durch eure Arbeit durfte ich in dieser Community
einige, wundervolle Menschen kennenlernen. Vielen Dank dafür.


WEIHNACHTSGRUSS.jpg


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
HaJo
Geschrieben

Ääähm, ihr dürft auch gerne was dazu schreiben.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Topi
Geschrieben

Hallo Hajo,

vielen Dank für die netten Grüße und auch Dir noch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2010

LG Topi


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
HaJo
Geschrieben

@ Topi:
Lieb von dir, vielen Dank, aber bei meiner Aufforderung was dazu zu schreiben dachte ich
eigentlich daran, dass auch die anderen User mal eurer Arbeit den gebührenden
Respekt zollen könnten.

LG HaJo


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hallo HaJo,

vielen lieben Dank für deine lieben Zeilen und für die tolle Karte :-)

Ich wünsche dir noch eine schöne Rest-Weihnacht, einen guten Rutsch
und ein tolles 2010. Soll all das in Erfüllung gehen was du dir wünscht.

liebe Grüße
der Doc


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Libra
Geschrieben

Auch ich möchte mich Hajos Worten gerne anschließen.
Gays.de ist eine Community, in der ich viele nette Leute getroffen habe und mit denen man auch Pferde stehlen kann
Manchmal "fetzig" aber immer lustig. Hier durfte ich schon viele schöne Momente erleben und alleine dafür sage ich schon Danke!

Dem Team wünsche ich einen guten Rutsch ins nächste Jahrzehnt und ein erfolgreiches 2010

Liebe Grüße
Euer Silberblick

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich schliese mich an ohne langes blah blah....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

dito



kanns noch kürzer ^^

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
HaJo
Geschrieben

Hatte mir eigentlich ein wenig mehr Beteiligung erhofft, 90 Views und 3 Userbeiträge,
das ist schwach, sehr schwach ( fremdschäm )


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Für viele ist sowas selbstverständlich.... das so eine Arbeit gemacht wird....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Moin HaJo,

ich kann deine Enttäuschung verstehen, aber mal ehrlich. Du kannst doch niemanden zwingen sich deiner Meinung anzuschließen. Nicht jeder User sieht es so wie du. Jeder hat seine eigene Meinung und so muss es doch auch sein. Durch deine erneuten Worte könnten sich andere aber genötigt fühlen und schreiben etwas was sie gar nicht so meinen. Das muss ja nicht sein, dann lieber ein Schweigen.

Du wolltest "Danke" sagen und hast diesen Thread eröffnet, aber du kannst niemals für andere sprechen.

Eine gute Freundin meinte mal zu mir: "Erwarte niemals das was du bereit bist zu geben. Die Enttäuschungen sind dann vorprogrammiert." Da ist was dran.

lieben Gruss
der Doc


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
HaJo
Geschrieben

Hallo Doc,
nur noch ein letztes mal möchte ich mich zu diesem Thema äussern.
Du hast natürlich recht mit dem was du schreibst. Ich wollte auch niemanden meine Meinung aufzwingen
oder gar nötigen sich mir anzuschliessen, trotzdem muss es mir gestattet sein meine Meinung dazu
hier zu äussern.

Nach wie vor finde ich es erschreckend, mit welcher Selbstverständlichkeit der Grossteil der User das
kostenlose Angebot dieser Community konsumiert, ohne sich Gedanken darüber zu machen wie viel Arbeit
und persönliches Engagement dahinter steht. Die mangelnde Bereitschaft dies anzuerkennen
enttäuscht mich in der Tat.

Wenn es darum geht irgendetwas zu kritisieren, oder eigene Belange im Vordergrund stehen, melden sich
ja auch viele zu Wort, und trotz meiner Lebhenserfahrung kann ich mich mit dieser recht einseitigen
Konsumhaltung nicht abfinden.

Auch Einwände wie "Die verdienen ja ihr Geld damit" kann ich nicht gelten lassen, denn mit Sicherheit gäbe
es für euch da auch andere Möglichkeiten. Ich sehe ein, dass meine Erwartungen an die Resonanz zu
diesem Thread zu hoch waren, obwohl ich mir das eigentlich schon hätte denken können.
Wenn man mal die Gesamtanzahl der angemeldeten User, und die Handvoll User gegenüberstellt,
die überhaupt bereit sind am Forumgeschehen teilzunehmen, dann wird es verständlich.
Gut finde ich das aber trotzdem nicht.

Liebe Grüße, HaJo


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×