Jump to content
BiMan84

Femboys und Emos

Empfohlener Beitrag

BiKerl67
Geschrieben
Nur wenn sie zierlich sind, dicke und große gehen garnicht!
roli4
Geschrieben
Das ist schwierig zu erkennen ob sie auf Kerle stehen aber finde femboys und emos auch sehr sexy
Geschrieben
Finde die auch Hammer wenn sie klein schmal und knackig sind
Raumduft
Geschrieben
wenn sie sich auch noch die beine rasieren, kann man lust bekommen.
Achim08
Geschrieben

was ist ein Emo? habe ich noch nie gehört

Geschrieben
vor 58 Minuten, schrieb Achim08:

was ist ein Emo? habe ich noch nie gehört

Jungs die sich feminin geben, also wie ein Mädchen aussehen z.B. Augenbrauen färben, Jeans für Mädchen anziehen und auch so schlank wie Mädchen sind.

Können schwul sein, müssen aber nicht. Viele Bisexuelle stehen da drauf, da teilweise das weibliche mit rüberkommt....

Achim08
Geschrieben
vor 22 Stunden, schrieb Adidasshortringer:

Jungs die sich feminin geben, also wie ein Mädchen aussehen z.B. Augenbrauen färben, Jeans für Mädchen anziehen und auch so schlank wie Mädchen sind.

Können schwul sein, müssen aber nicht. Viele Bisexuelle stehen da drauf, da teilweise das weibliche mit rüberkommt....

danke für die Nachhilfe

Bottomchub88
Geschrieben

Eigentlich lautet die Definition ja:

Emo (von engl. Emotional Hardcore;Aussprache:ˈiːmoʊ[-] (engl.) bzw. auchˈeːmo[-] (dt.), teilweise auch als Emocorebezeichnet) ist ein Subgenre des Hardcore-Punks, das sich inhaltlich durch die stärkere Betonung von Gefühlen, wie z. B. Verzweiflung und Trauer, sowie durch die überwiegende Beschäftigung mit gesellschaftlichen, politischen und zwischenmenschlichen Themen auszeichnet.

Etwa seit dem Jahr 2000 wird mit Emo auch eine jugendkulturelle Modeerscheinung bezeichnet, die mit dem gleichnamigen Musikstil allerdings nur mittelbar in Verbindung steht.

Eigentlich könnte man Emos auch schnell mit Goths verwechseln.

Sie sind auch nicht immer feminin. Jared Leto ist Emo...

Good Charlotte sind Emo... usw.

Aber das beste Emo-Beispiel ist eigentlich echt Bill Kaulitz!

 

Und es gibt wirklich auch oft hübsche, androgyne Emo-Femboys! Das ist Fakt und ich steh auch sehr drauf.

Bimarcel1986
Geschrieben
Mag ich auch total
duennerSpargel
Geschrieben

An der Figur kann man es aber auch nicht immer festmachen. 173m 56kg unbehaart, gehe aber kaum als femboy durch :-) Damenhosen ziehe ich zwar gerne an, aber nur weil es keine so kleine Herrengröße gibt

Geschrieben

Ich finde dünne Boys allgemein sehr anziehend und ich komme richtig in Wallung wenn ich einen noch dazu hübschen Androgyne Boy sehe.

 

Am 27.6.2018 at 16:44, schrieb Bottomchub88:

Eigentlich lautet die Definition ja:

Emo (von engl. Emotional Hardcore;Aussprache:ˈiːmoʊ[-] (engl.) bzw. auchˈeːmo[-] (dt.), teilweise auch als Emocorebezeichnet) ist ein Subgenre des Hardcore-Punks, das sich inhaltlich durch die stärkere Betonung von Gefühlen, wie z. B. Verzweiflung und Trauer, sowie durch die überwiegende Beschäftigung mit gesellschaftlichen, politischen und zwischenmenschlichen Themen auszeichnet.

Etwa seit dem Jahr 2000 wird mit Emo auch eine jugendkulturelle Modeerscheinung bezeichnet, die mit dem gleichnamigen Musikstil allerdings nur mittelbar in Verbindung steht.

Eigentlich könnte man Emos auch schnell mit Goths verwechseln.

Sie sind auch nicht immer feminin. Jared Leto ist Emo...

Good Charlotte sind Emo... usw.

Aber das beste Emo-Beispiel ist eigentlich echt Bill Kaulitz!

 

Und es gibt wirklich auch oft hübsche, androgyne Emo-Femboys! Das ist Fakt und ich steh auch sehr drauf.

Die mag ich auch sehr!

Geschrieben
Ich würde mich soooo gerne mal als Mädchen verkleiden und mich einem erfahrenen Mann unterwerfen... aber ich finde hier irgendwie niemanden passendes der mich richtig anspricht und mich so richtig wuschig macht ☹
Geschrieben (bearbeitet)
Am 24.6.2018 at 15:43, schrieb BiMan84:

Wir findet ihr Femboys und Emos? Ich steh da total drauf. Feminine Boys sind einfach der Hammer. Dunkler Lippenstift sieht einfach Hammer aus. Suche immer nach Femboys und Emos die zwischen 18 und 23 Jahre alt sind. Hab in der U-Bahn vor ein paar Tagen auch einen Emoboy gesehen, der total sexy war. Denke mal er war 20 oder 21 Jahre alt. Hab echt einen Harten bekommen. Aber wie findet man heraus, ob er Gay ist? Blieb leider nur eine Fantasie, aber gedanklich hab ich ihn schon schön vernascht.

 

Finde ich auch geil,.........hätte auch gerne Einen!!! <3 (y) :) ;)

bearbeitet von Frankiboy54
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Frankiboy54:

Finde ich auch geil,.........hätte auch gerne Einen!!! <3 (y) :) ;)

Hatte gestern EINEN auf instergram endeckt,.........mensch war DER schön!!! <3 (y) :) ;)

Geschrieben

Und wo finde ich hier auf der site einen Femboy???

HaJo
Geschrieben

in der Femboy-abteilung ??? :confused:

sorry, musste gerade mal sein... :$

Geschrieben
Am 26.6.2018 at 09:48, schrieb Achim08:

was ist ein Emo? habe ich noch nie gehört

Extreme mobbing opfer

Nee Spaß würde mich auch interessieren

HaJo
Geschrieben

DAS iss'n Emo :$

emo.jpg.e2bd31471141f139f57331292d5b0fb0.jpg

Achim08
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb HaJo:

DAS iss'n Emo :$

emo.jpg.e2bd31471141f139f57331292d5b0fb0.jpg

oh Gott, wie gruselig.

BiMan84
Geschrieben
Am 2.7.2018 at 18:42, schrieb HaJo:

DAS iss'n Emo :$

emo.jpg.e2bd31471141f139f57331292d5b0fb0.jpg

Ist schon ein echt süßer. Wann er 18 ist, wäre er ne Sünde wert.

Patrick4711
Geschrieben

Ich mag Femboys  über alles !!!  Ich selber war mal einer , lange her , aber erinnere mich gerne an diese Zeit ! War sehr schlank , fast skinny , lange Haare und ein sehr feminines Gesicht , wurde deshalb oft für ein Mädchen gehalten.


×