Jump to content
olimaus

Kirchenglocken

Empfohlener Beitrag

olimaus
Geschrieben

Hier könnt Ihr schreiben, was Euch an Kirchenglocken so fastseniert, oder ob Ihr Kirchenglocken mögt oder was Euch zum Thema einfällt.

Erzählt mir auch, ob Ihr schon mal was besonderes gemacht habt.

Geschrieben

Kirchenglocken machen bimbam laut und deutlich.

Mehr fällt mir dazu nicht ein.

glanzberl
Geschrieben
Kichenglocken gehören zu deutschland punkt & ich bin kein freund der kirche In berlin gibt es so einige sehr schöne glockenspiele
Geschrieben (bearbeitet)

Glocken ja, aber doch keine Kirchenglocken... Was ich über Kirchenglocken denke? Such mal bei youtube nach "Joint Venture - Bim und Bam"... ;-)

 

bearbeitet von passiverpopo
Rächtshreibfehla
Tiger62
Geschrieben

Glocken : AC/DC :  Hells Bells :P

Geschrieben
Die einzigen wirklichen kirchenglocken sind hells bells von acdc Alle anderen find ich nervig
roli4
Geschrieben
Kirchenglocken können schon schön sein wenn sie einen schönen Klang haben
suessestern
Geschrieben
ich denke am glocken von mann so herrliche bull eier
Vvv
Geschrieben
Kirchenglocken sind mir egal. Ich mag Männer Glocken lieber. Die sind sehr geil
Frankiboy102
Geschrieben
Ja da hat Doc00 recht, aber die von John Lennons Mother hören sich auch gut an...
Geschrieben
Ich merke beim Klang von Kirchenglocken immer dass ich nicht alleine auf der Welt bin. Es hört sich für mich (ich bin Atheist) nach Gemeinschaft an. Da sind andere Menschen. Wenn ich früh morgens oder auch abends spazieren gehe, frage ich mich gerade während dem Glockenläuten, was wohl andere Menschen in der Stadt, dem Land und der Welt gerade tun. Sitzen sie alleine vor dem Fernseher, arbeiten, lieben sich, fühlen sich einsam, leiden an Krankeiten, kämpfen für eine Sache an die sie glauben....? Ich finde dass der Klang von Glocken zu den Klängen gehört die Trost spenden, wenn man ihn gerade braucht. Ich mag sie und "schwinge" gerne ein bisschen mit.... nein, ich bin nicht depressiv veranlagt, vielleicht etwas romantisch
Geschrieben
seekreal1964..Ja das ist wahr, mir geht es genauso, wenn die Kirchenglocken läuten,habe ich das Gefühl nicht alleine zu sein.Ich lebe alleine mit meinem kleinen Hund,das Gefühl das Geläut zuhören ist leben für mich ( bin Christ)..Ich gehe oft mit meiner Hündin an der Kirche vorbei,bin jetzt aber nicht der jenige der ständig in die Kirche geht, nee,nee..Nur zu feierlichkeiten wie am 24.Dezember,oder Taufe,Hochzeiten in der Familie..
pitti52
Geschrieben
Sehr zweideutig. Manche Priester benutzen ihre auch.
Geschrieben

ist alles schon interessant. doch wenn ich mich recht erinere hatten die glocken früher andere aufgaben.

zum einen die menschen zum gottesdienst zu rufen oder um alarm zu schlagen bei feuer oder überfällen.

oder irre ich mich da ?

Ushuaia369
Geschrieben

Mit zunehmendem Alter sind die Glocken länger als der Strick! :clapping::clapping::clapping:

che54
Geschrieben

Ist das so bei dir? dann herzlichen Glühstrumpf :D

Geschrieben

bei mir ist alle noch schön stramm.


×