Jump to content
fellatio

Aberglaube

Empfohlener Beitrag

fellatio
Geschrieben (bearbeitet)

Zum dritten Mal in diesem Jahr ist Freitag,der 13.Einige brauchen an solchen Tagen besonders starke Nerven.Die Zahl 13 gilt nach wie vor als Unglückszahl- und die Hotels lassen die Zimmer-Nummer 13 weg-- fällt sie als Datum auch noch auf einen Freitag,bekommen es abergläubige Menschen schnell mit der Angst zutun.Die Annahme,an diesen Freitagen geschehe Unglück,ist weit verbreitet. Wustet ihr,das über die Hälfte der Deutschen abergläübisch sind ? das hätte ich nicht gedacht ! Es soll Leute geben,die sich an so einem Tag eigens frei nehmen,um ja nicht aus dem Haus zu müssen.Per Zufall las ich Neulich etwas über abergläubsche Warnungen,die einem bei Nichtbeachtung Tod und Verderben androhen.
Das Salz im Haus darf niemals ausgehen,denn sonst wird man bald kein Geld mehr haben.Man darf niemals unter eine Leiter durchgehen,das bringt Unglück.Das was man in der ersten Nacht in einer neuen Bleibe träumt,geht in Erfüllung.
Wenn man den Neumond in eine leere Börse scheinen läßt,so wird sich diese reichlich mit Geld füllen.
Wenn man ein Getränk mit dem Messer umrührt,bekommt man Bauchweh.
Seinen Füllhalter darf man nicht verleihen,das bringt Unglück,und noch viele andere Sprüche aus meiner Kindheit,besonders von meiner Großmutter sind bei mir haften geblieben,aber auch dieser: " Wenn einem eine schwarze Katze über'm Weg läuft hängt das Unglück davon ab,ob man ein Mensch
oder eine Maus ist.
Alexander Sergejewitsch Puschkin sagte: " Im Prinzip bin ich ja nicht abergläubisch,aber wenn wir heute Freitag,den 13. hätten,käme ich doch lieber ein andermal wieder. Und wie steht ihr dazu ?


bearbeitet von fellatio
buchstabe fehlte
single13
Geschrieben

für meinen teil ist die 13 meine glückszahl


Geschrieben

hmmm habe schon einige versucht.....finde aber keine.Sonst hätte ich schon im Lotto gewonnen (:


Michiklaus
Geschrieben

Für mich Persönlich ist Freitag der 13 ein Glückstag ml gewesen.


bi61
Geschrieben

ich glaube nicht an solchen sachen



×