Jump to content
websy

seit gestern HIV Selbsttest, eine Frage

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Laut Medienbericht kann man seit gestern in Apotheken, und da nicht verschreibungspflichtig vielleicht bald auch in Drogeriemärkten HIV Selbsttests kaufen. Ich habe kein HIV, bin aber Samenspender, schwängere bundesweit Frauen, da wird ständig HIV Test verlangt. Mein Problem: Da muß ich mir Blut abnehmen, ich hab das noch nie gemacht, kann mir jemand zeuígen, wie das geht? bevorzugt Raum Köln.

Max1Meister
Geschrieben
Denke mal das die von der Samen Spende den Test nicht anerkennen werden oder hast du das schon Infos??
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb Max1Meister:

Denke mal das die von der Samen Spende den Test nicht anerkennen werden oder hast du das schon Infos??

zum einen ist der Test in anderen Ländern (Frankreich, Schweiz) längst zugelassen, und nur deshalb, weil er zuverlässig ist, zum anderen ist der Test deutlich billiger als beim Arzt (Zahlt nicht die Kasse); und der Test beim Gesundheitsamt ist ja anonym, ohne Namensangabe, Geburtsdatum nur mit Monat und Jahr angegeben.

Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Vvv:

Wieviel Geld für eine Spende

ich mache das offiziell gra€:tis. lasse mir aber Reisekosten, Unterkunft, verdiene da zwischen 40 und 70€.

Geschrieben
Die Anleitung bei dem Selbsttest ist idiotensicher und du brauchst nur ein einziges Tröpfchen Blut, dass du dir nach einen kleinen Pieks in die Fingerkuppe raus drückst. Ein Pieker für den Tropfen ist bei dem Selbsttest mit drin.
Flensburger42
Geschrieben
Wo kann man sich denn registrieren lassen überall als Samenspender?und wie?ich komme aus dem hohen Norden,Flensburg
Geschrieben
Iß doch ne tolle Sache so ein Test. Wie lange muß man auf das Ergebnis warten ? Und wie sicher ist er ? Was kostet dieser Spaß ?
Geschrieben

La, aber wie zuverlässig ist der Test.

Oder ist es wie ein Schwangerschaftstest ?

Kann sein, muß aber nicht.🤔

glanzberl
Geschrieben
Wieder etwas wo die Pillen Industrie & die Apotheke Geld machen können
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb gaymalets:

Die Anleitung bei dem Selbsttest ist idiotensicher und du brauchst nur ein einziges Tröpfchen Blut, dass du dir nach einen kleinen Pieks in die Fingerkuppe raus drückst. Ein Pieker für den Tropfen ist bei dem Selbsttest mit drin.

Ich hatte mal vor ca. 8 Monaten den französischen Selbsttest gesehen, da reicht ein Tropfen Blut nicht aus, da braucht man mehr Blut.

Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Flensburger42:

Wo kann man sich denn registrieren lassen überall als Samenspender?und wie?ich komme aus dem hohen Norden,Flensburg

geb einfach auf google "Biete Samenspende" oder "suche Samenspender" ein, da findet man solche Seiten, die Nr. 1 spermaspender.de

Flensburger42
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb websy:

geb einfach auf google "Biete Samenspende" oder "suche Samenspender" ein, da findet man solche Seiten, die Nr. 1 spermaspender.de

OK,danke.werd ich Mal versuchen.wär ja schnell und gutes geld.könnt ich gut brauchen

Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb websy:

Ich hatte mal vor ca. 8 Monaten den französischen Selbsttest gesehen, da reicht ein Tropfen Blut nicht aus, da braucht man mehr Blut.

Nochmal ein Nachtrag zum Bluttropfen: Es kann sein, dass gaymalets recht hat, und ich meinen ersten Kommentar, dass ich vor ca. 8 Monaten einen französischen Test sah, wo man mehr als einen Bluttropfen braucht, mit etwas anderem verwechselte, werde mir mal online in einer deutschen Internetapotheke danach suchen und die Anleitung durchlesen.

Geschrieben

Bei Hiv Tests gibt es einen Haken. Hiv ist erst 6 Wochen "ca" nach der letzt möglichen infektion nachweisbar. Wenn du spender bist werden die sich auch nicht auf Tests aus der Apotheke verlassen. Noch dazu das der Test nur unter Aufsicht eines Arztes o.ä. Aktzeptiert wird. Wenn du wissen willst wie du eine Vene findest oder wieviel Blut aus welchem Gefäss du dafür brauchst würde ich dir einen Termin beim Onkel Doctor nahe legen, und die Weste des Herstellers der Tests

Chrissh247
Geschrieben
Am ‎30‎.‎09‎.‎2018 at 15:45, schrieb Doc00:

coole sache

Das wurd aber auch mal Zeit. 


×