Jump to content

Fesselspiele

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

in welcher position fesselst du deinen devoten partner denn und womit?

Geschrieben
. . . ja , ich lasse mich auch gern fesseln , besonders die Füße . Am Besten schaust dir mal Videos von mir an . . .
Geschrieben

Ich habe diese Erfahrung leider noch nicht gemacht aber ich würde mich gerne fesseln lassen und dann benutzen lassen 

cubafan
Geschrieben
Fesselspiele und Fesselspiele sind nicht immer das gleiche. Dominante Lederkerle dürften dabei sicher an ganz was anderes denken als Verwöhnprofis. Es ist auch was anderes, sein bestes Stück bis zum Anschlag spüren zu müssen in allen Öffnungen, oder nur nicht mitmachen zu können, wenn man kurz vor dem eigenen Höhepunkt ist. Wichtig ist, dass Du dem Partner zu 100% vertrauen kannst, ansonten kann es zur Tortur werden.
Geschrieben

Ich mag es besonders gern gefesselt genommen zu werden , èin geiles Gefühl, ausgeliefert zu sein . 

Letztens erst wieder Date mit dominanten Kerl gehabt ( Bekannten ) . Sind im Wald gefahren , ausgezogen und musste mich am Baum hinsetzten . Er hat mich dann gefesselt , dann sollte ich blasen , im Anschluss hat er mich im Mund gefickt . 

Geschrieben

Hallo Hot Paul...Hallo Forumsleser 🤗💋An Fesselspielen kannst du deinen Partner prüfen ob du ihm Voll u Ganz Vertrauen kannst...Das ist die Nagelprobe für eine gute Verbindung..da du ihm dann völlig Ausgeliefert und Wehrlos bist.....Es ist ein wunderbares Spiel vom Parter verwöhnt und "Gequält" zu werden...mit Stichwort.: Kitzeln...Nervenrädchen....getragener Wäsche.....Fingern....Cum Control.....ich vertraue mich meinem Schatz 🤗💋öfters so an...zeige auch dass ich ihm Vertraue!

devaso
Geschrieben

Es ist schon geil von seinem Dom so gefesselt zu werden das er deine Löcher benutzen kann wie er möchte

Geschrieben
Gerne, das wie ist die Frage...man kann sich einfach helfen und Handschellen und co nehmen oder sich spezifischer mit Bondageseilen auseinander setzen . Für zweiteres empfehle ich vorher mal etwas über das Thema zu lesen und sich schlau zu machen wie das ohne Gefahr abläuft. Der Reiz ausgeliefert und benutzbar zu sein empfinde ich als sehr ansprechend und geil
Geschrieben

Hallo, 

also ich träume schon sehr lange davon, entführt, und von vielen Männern, gefesselt, missbraucht zu werden, indem ich pausenlos gefickt werde und blasen muss.

Leider besteht die Chance dass es mal klappt nicht wirklich. 

Bondagejoe
Geschrieben

Gefesselt werden ist für mich der absolute Kick

Geschrieben

Ich selbst finde es auch ganz erregend mich fesseln zu lassen. Völlig nackt den geilen Kerlen ausgeliefert zu sein,

mich als Schwanz-Nutte von ihnen ficken zu lassen. 

 

 

Geschrieben

Von den Fesselungen, die ich bisher erleben durfte, haben mir Baumwollseile am besten gefallen - Handschellen am wenigsten. Wenn man bei letzteren unvorsichtig ist, können sie in die Haut schneiden und man läuft noch zwei Wochen mit Druckstellen oder Narben rum. Auch das Tragegefühl war nicht wirklich meins, irgendwie banaler Stahl. Seile hingegen erfordern etwas Können, sind leichter kombinierbar, breiter anwenbar und fühlen sich schlicht besser an, da passt das Wort Fesseln einfach besser.

Geschrieben

Fesseln macht das ganze Spiel sehr sehr viel geiler. ich mag es im Stehen oder auch Knien.... auch den Spielepartner (bei den Kitzelspielen) natürlich fesseln.

Im Knien hat "das Opfer" eine schöne Haltung und gespreizte Beine, so daß die Finger überall schön spielen können  - die Arme sind (im Zusammenhang mit meinem Fetisch) zur Seite gebunden, damit nichts von den Klamotten zu stramm sitzt, denn man will ja spielen bis zum abspritzen. I

m Stehen auch sehr geil - nur müssen die Füssen auseinander gebunden werden, damit man überall dran kommt und es leichter ist, den Steifen aus dem Hosenschlitz zu holenn.

Ausserdem kann der volle Gefühlsgenuss erlebt werden kann. 

Ich selber hab das genauso auch sehr gerne. Möglichst nicht im liegen und auch nicht die Hände hinter den Rücken - dann eher noch ein Joch mir den Armen links und rechts neben dem Kopf gefesselt - dann sieht man nicht, was passiert.

Extremst geil z.B. auch das Fesseln in der Küche vor der  Spüle und die Hände/Handgelenke dann an die Hängeschänke schön weit auseinander angebunden.

Dabei muss man leicht nach vorne gebeugt stehen und kann selber an sich runter sehen, wie man bearbeitet wird. Dabei steht der "Meister" hinter einem und streichelt und kitzeln bis zum Wahnsinn - und alles sieht man bei sich selber. Zum Schluss wird schön in die Spüle abgemolken - also kräftig abgespritzt. Das reizt noch mehr, wenn zusätzlich ein Spiegel vor einem steht und man alles selber sieht... das ist ein zusätzlicher kick.

mogi12
Geschrieben

Ich fessle meine Spielgefährten mit dicken Seilen an einen Baum Hände und Füsse gespreizt. Er muss dabei eine Augenklappe tragen für extremeres Empfinden und wird geknebelt.Danach binde ich seinen Schwanz und Eier ab bis sie schön prall abstehen.

Dann bekommt er einen Dildo in den Arsch. Danach spiele ich mit seinem Gehänge das noch praller wird. Bei all dem ist er natürlich nackt. Ausserdem wird er mit Brennesseln am ganzen Körper bestrichen bis er sich windet und abspritzt.

 

 

Kitty
Geschrieben

Guten allerseits, meine Fantasie gefesselt ausgeliefert zu sein ob in 4 Wänden  oder der kick im freien .leider habe ich bis jetzt noch keinen gefunden  der es mit mirmacht 


×
×
  • Neu erstellen...