Jump to content

Tunte oder nicht

Empfohlener Beitrag

person20
Geschrieben
Eigentlich gibt es keine dummen Fragen! Die Welt ist bunt und die Menschen bzw Männer sind unterschiedlich das ist ja das schöne!
Geschrieben
Am 22.3.2019 at 18:47, schrieb tom96127:

Vielleicht ist die Frage Dumm:

Ich bin nicht geoutet,war sogar Verheiratet.Schon in meiner Kindheit zog ich heimlich Damenwäsche meiner Mutter an. Heute bin ich quasi Bi ich habe mit beiden Geschlechtern Sex. Warum bin ich nicht tuntig,ich kann es auch nicht. Aber jetzt komms,,ich liebe Schwänze und hoffe das ich Mal wieder gefickt werde.Dank diesem Portal hab ich Grad wieder ein Date.Komisch das es da soviel Unterschiede gibt...

Hey Tom, das ist keine dumme Frage. Es gibt eben sehr unterschiedliche Fetische. Aber so wie es dir geht, geht es auch mir. Ich hab schon als Kind immer die Unterwäsche und Strumpfhosen meiner Mutter angezogen. Und auch heute noch (oder gerade heute ) liebe ich diese zarten Stoffe auf meiner Haut. Und wenn ich die Dessous anhabe, dann bin ich immer ganz scharf auf schöne Schwänze. Die zu blasen und auch von ihnen gefickt zu werden. Also: alles ist gut.

ChrisAktiv
Geschrieben

HayHo !

Immer diese rhetorische Floskel mit den "dummen Fragen", die es ja gar nicht gibt, schließlich fragt man nicht, weil man etwas weiß, sondern weil man etwas NICHT weiß. Fragen bildet ergo, sofern die Antworten überlegt sind. Und was ist an Bildung dumm ?

However, lieber Tom, gewöhne dich daran, dass du bist, wie und was du bist. Was ist an bi falsch ? Was ist falsch daran in Mädelsklamotten zu schlüpfen, wenn einem danach ist ? (Solange man sie nicht sprengt und dann die Frau verständlicherweise rumnörgelt ?). Du schadest keinem, du kämpfst vielleicht im Moment mit deiner eigenen Scheu zu akzeptieren, wer und/oder was du bist. Ich denke, den Kampf gewinnst du.

Ich bin selbst keine Frauenkleider-Träger, aber das bin ich und du bist du. Also lass dich gehen und gib deinen inneren Wünschen nach. Versuch macht kluch ! Und wenn es um dein Leben und dein Wohlbefinden (sowie deinen Spaß) geht, hat deine Umwelt keinerlei Recht dich zu kritisieren.

Have Fun und viel Spaß !

Chris

ChrisAktiv
Geschrieben

P.S. Ich mag das Wort "Tunte" nicht. Es ist diffamierend und ausgrenzend. Dieses Wort (ebenso wie Schwuchtel, Scheißkanalficker oder Schwanzmädel) sollten nur die benutzen, welche sich für solche halten. Man ist MENSCH und was die eigene sexuelle Rolle angeht steht sie außerhalb jedweder Kritik durch andere. Das nennt sich dann Fähigkeit zur Akzeptanz und.... Menschlichkeit.

Geschrieben
Als ich noch Single war, jetzt bin ich liiert mit einer Frau, liebe auch den Sex mit beiden Geschlechtern und habe früher auch DWT angezogen, BH, Damenunterwäsche und Strumpfhosen.

×
×
  • Neu erstellen...