Jump to content
Achim11

Verabredet, Bestellt und nicht abgeholt !!!

Recommended Posts

Geschrieben

Naja auf so manche Kerle ferzichte ich gerne


Geschrieben

ups... (v)


Geschrieben

1462
Ich halte es grundsätzlich so, da ich besuchbar bin erst bei mir und passt es dann fahre ich wenn er besuchbar ist zu ihm .
es klappt auch gut. Leider stelle ich das bei den verheiratete Bi männer fest, dass sie die Verabredungen überwiegend nicht einhalten bzw. dann noch nicht mal bescheid geben das sie nicht von ihrer Frau weg können. Ansonsten bin ich generell zufrieden


Geschrieben (bearbeitet)

Das sind die Chat-Wichser: Die gehen auf ein Treffen ein und wollen die Details besprechen (Dirty Talk) um dabei zu schütteln. Die mit ihren imaginären Phantasie-Dates. Die kommen nicht zu einem Date, weil sie die verabredung garnicht ernst nehmen. Auf meine Beschwerde hat mal jemand geantwortet: "Ich treff mich doch nicht mit einem fremden".


bearbeitet von Fashion-Eyes
Geschrieben

Ich hab noch nie ein Date abgesagt. Und unentschuldigt fern bleiben gibt´s bei mir eh nicht! Die anderen sind doch sowieso auch nicht verhindert: Nur über ein Date zu reden ist halt leichter, als dies auch einzuhalten. Plötzlich ist es soweit und die Feiglinge bekommen weiche Knie. Dann sollen die doch auf Facebook bleiben.


Geschrieben

Auf gut 95% kann man das auch. Dann lieber 'Egoshooter' spielen *kicha*


BernburgerKerl
Geschrieben

Daumen hoch


BernburgerKerl
Geschrieben

ja ja die Kid's wer sie schon am Telefon oder Chat befriedigt muss sich nicht wundern


SunFireX
Geschrieben

Ich habe auch noch nie ein Date abgesagt.
Wenn dann mache ich das schon vorher bevor ich mich
verabrede und nicht erst danach. Entweder richtig oder garnicht.
Aber nicht erst zusagen und dann nicht erscheinen,
solche leute sind dann unten durch bei mir.


reitlehrling
Geschrieben

Danke für die Zustimmungen, hab da wohl den Nagel auf den Kopf getroffen zu haben. Aber einen generellen Leitfaden wie man ein erstes Treffen machen sollte hab ich leider auch nicht. Es kommt eben nun mal auf beide Seiten an ob man es ernst meint oder nicht. Wenn man sich dann versteht, gibt es keine Grenzen die man nicht überwinden kann. Danke


Geschrieben

Leider kann ich da nur Zustimmen, man fühlt sich dann einfach verarscht !!!


Geschrieben

Scheint wohl so das Risiko bei Vereinbarungen zu sein,wo man einander im Vorverlauf nicht ausreichend kennenlernt,was?

Warum geht ihr nicht auf Nummer sicher und nehmt Escorts? Die kommen in jedem Fall,wenn der Preis stimmt,und erst kennen lernen müsst ihr die auch nicht,bzw. hinterher noch kennen - entfällt.


Geschrieben

Ich denke, dass solche "User" eher die heimlichen W... sind. Stehen dann bestimmt hinter einem Baum oder einem Fenster mit ihrem Minip... in der Hand und freuen sich riesig, dass wieder einer "reingefallen" ist. Kenne das auch und mache ebenfalls nur noch Treffen z.B. in einem EKZ oder so aus, wenn er dann nicht kommt, kann ich immer noch was einkaufen o.ä.


jason1961
Geschrieben

Also ein Faketeffen ist mir noch nie passiert, weil die Treffen immer bei mir zu Hause zuerst stattfinden. Man sollte vorher telefonieren und wenn man dann ein Date ausgemacht hat sich gleichzeitig Arbeit verschaffen zu Hause. Ob nun Schriftliches ordnen, den Garten auf Vordermann bringen oder die Fenster putzen. Egal, denn wenn der Besuch doch nicht kommt hat man keine Zeit vergeudet. Zumindest sollte man nicht mit seinen Schwanz hinter der Wohnungstür stehen und geil sein. Vergeudete Mühe denn mein Sprichwort lautet: Wer heute nicht kommt zum vögeln, kommt halt morgen einer zum ficken.


Geschrieben

Ein Date machen ist immer schwierig, diese erfahrung hatte ich auch.. plötzlich am Date erscheint niemand oder haben zig tausend ausreden.


Michel069
Geschrieben

Leider auch schon mehrere Faketreff Erfahrungen gemacht. Waren alle immer ganz heiß auf ein Treffen und geschrieben wie heiß sie wären usw.! Habe mich dann auf dem Weg zum Treffen gemacht (für mich schon etwas aufwändiger, da verh.) und gewartet und gewartet. Von den Typen nie wieder etwas gehört oder gelesen. Erbärmlich kann ich da nur sagen. Diese Typen sollten wenigstens den A...h in der Hose haben und sich entschuldigen oder so. Aber so ist es wohl eben.


Michiklaus
Geschrieben

Das gehört Leider dazu


Titandet48
Geschrieben

Hallo, leider ist dieses Phänomen nicht so selten, ich denke das man sich davor auch nicht schützen kann.Ich versuche im Voefeld schon einiges zu erfragen und treffe mich nur wenn ich der Meinung bin das man schon mehr über den anderen weis z.B.wie sieht er aus was hat er für ein Umfeld und teile diese Dinge auch von meiner Person mit.Es sollte dann kein Grund mehr dasein plötzlich abzuhauen.


lochstute15
Geschrieben

hehe egoshooter großes kino


lochstute15
Geschrieben

tja weil viele zu geizig sind


lochstute15
Geschrieben

da ich auch bi bin ...kann ich es nachvollziehen wenn es mal nicht klappt !! mit treffen bei mir ,bin ich jetzt am besten gefahren
ansonsten mache ich ein date in nbg aus ...wenn ich sowieso zum wäsche einkaufen dahin fahren wollte und da findet man immer was zum blasen


lochstute15
Geschrieben

ohje das geht ja gar nicht ... hatte gott sei dank noch nicht so einen .... treffe mich zu 90% immer bei mir ...was ich festgestellt habe nehmen es viele mit der cm angabe nicht so genau


Geschrieben

In diesem Thema kann ich nur eins sagen an all diejeniegen die es nicht so genau nehmen mit den Verabredungen.
Stell dir vor Du denkst Du hast gleich ein Date machst dich zurecht fährst zum bestellten Ort dann stehst Du vor der Tür und upps da steht garnicht der Name an der Klingel oder derjenige ist so voll das Er von nichts weiß oder oder! ich find es traurig das es Typen gibt die unter anderem Namen vielleicht hinter der Fensterscheibe stehen und sich einen abreiben nach dem Motto wieder einen Juser veralbert zu haben.
Ist nur schade das man denjeniegen nicht auch mal so auflaufen lassen kann.


Geschrieben

In dieses Klagelied kann ich auch mitsingen. Bin auch schon öfter umsonst gefahren. Aber zum Glück bekommt man im Internet fast alle Informationen die mann braucht.



×