Jump to content
Sunrise

Ältere und Sex.

Recommended Posts

Geschrieben

Es wird Zeit, dass hier wieder einmal ein neuer Thread gestellt wird. Vom streibaren Knuddelhajjo hört man nur selten etwas und das Ungeheuer aus Kretas Unterwelt "Minotaurus" erscheint auch nicht mehr..

Bei meinen Bekannten gibt es einige, die mehrmals im Jahr in Urlaub fahren und dort eine Beziehung, meist mit einem jungen Mann, eingehen und während dieser Zeit auch für deren Unterhalt aufkommen.

Andere würden lieber in einer festen Beziehung leben, haben aber nicht die Gelegenheit dazu.

Viele mögen auch in einer glücklichen Partnerschaft leben, ohne ddass man von diesen hier hört.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@Sunrise : dein Threadtitel lautet " Ältere und Sex " . Bei deinen geschriebenen Gedanken dazu eröffnet mir sich leider nicht der Sinn und Zweck deiner Gedanken .
Zum einen ist es löblich , hier ein neues Thema zu eröffnen . zum anderen ist es nicht selten , dass sich finanziell gut bestellte Männer für ihren Urlaub einen oder mehrere Gespielen kaufen bzw mieten . Dies ist bestimmt bequemer , als wenn man sich jede Nacht ein anderes Vögelchen zum spielen fangen muss .
Das mit den festen Beziehungen ist ja bekanntlich nicht nur eine Sache der Gelegenheiten , sondern auch eine Sache der stimmigen Chemie .Wenn man natürlich das Glück hat , in einer glücklichen Beziehung zu leben , sollte man diese genießen , so gut man kann .


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@Saturnus,
ich dachte bei meinem Thread daran zu erfahren wie leben ältere Schwule und wie kommen sie mit ihrer Sexualität klar.? Viele ältere Menschen und nicht nur Schwule leben alleine und drohen zu vereinsamen. Besonders in kleineren Orten und Städten wo es keine schwule Community gibt, findet man kaum einen Gesprächspartner, geschweige denn einen Partner. Oft ist man auch nicht mehr so mobil, hat das Autofahren aufgegeben. Hier in Berlin habe ich allerdings damit weniger ein Problem.
Einen Partner zu finden ist für einen älteren Menschen ebenso schwerer., Welcher junge Mann will schon mit einem alten Mann zusammen sein? Hinzu kommt im Falle einer Pflegebedürfdigkeit die Arbeit, die in der Regel der Jüngere übernehmen muss. Anders ist es bei einer Verpartnerung mit einem heiratswilligen Immigranten. Denen geht es aber in erster Linie um ein Bleiberecht hier zu bekommen.
Ich habe hier in Berlin eine Reihe Freunde und wir treffen uns regelmäßig zu einem sonntäglichen Stammtisch. Der Älteste ist bereits 90 Jahre alt, der jüngste 55. Jeder von ihnen lebt sein eigenes, individuelles Leben. Wer keine feste Beziehung eingehen will, geht u.a. auf Reisen oder besucht zur sexuellen Befriedigung eine Sauna.
Nur dort kommt keine Zärtlichkeit über und der Sexpartner bleibt anonym.
Andere holen sich für einen Nacht einen Stricher ins Bett. Was aber mitunter gefährlich sein kann. Ständige Inanspruchnahme kann aber auch mitunter gewaltig ins Geld gehen.
Was natürlich in einer festen Partnerschaft auch passieren kann. Nur im ersten Fall weiß man welche Kosten auf einen zukommen.
Dabei kommt meist die Seele zu kurz, besonders bei Menschen die nicht nur SEX wollen, sondern auch Liebe und Fürsorge.
Ich kann mir vorstellen, dass viele schwule Männer im Alter damit Probleme haben.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@Sunrise : ich bedanke mich herzlich für deine Stellungnahme .
Das es auf dem Lande bekanntlich schwerer ist , für seine sexuelle Ausrichtung die nötige Akzeptanz zu bekommen , ist hinlänglich bekannt . Da hier jeder fast jeden kennt . kommt es natürlich sehr schnell und oft zu Gerüchten und schlimmen Anfeindungen , die es zu ertragen gilt . Daran ist schon so manche Seele zerbrochen .
In der Stadt hat man dagegen den zweifelhaften Vorteil der Anonymität , wo sich zum großen Teil die Bewohner eines Hauses nicht mal kennen , geschweige denn begrüßen .
Das mit der Partnersuche ist wohl für jeden älteren Menschen ein großes Problem , da spielt die sexuelle Ausrichtung nicht immer die große Rolle . Da muss wohl jeder Mensch den für sich besten Weg finden


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wobei die gezielte PARTNERSUCHE auch in jungen Jahren in der Regel nicht zum Erfolg führt.Meist findet sich der beste Weg im Zufall, so im täglichen Leben und unabhängig vom Alter. Aber wie Du schon sagst@sunrise, von den Glücklichen hört man ja nichts. Eigentlich schade, aber verständlich


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×