Jump to content
bausportswearandy

Geiler Schulsport?

Recommended Posts

Geschrieben

In letzter Zeit habe ich auf www.youtube.com öfters geile Videos vom Sportunterricht älterer Schüler in US-Schulen gesehen, in denen diese alles gegeben haben, klatschnass geschwitzt nur in kurzen Turnhosen trainierten, etwa beim Langstreckenlauf oder auf dem Ergometer.

Nachdem ich als Jugendlicher mit Fitnesstraining begonnen habe, erlebte ich den Schulsport ab der 7. Klasse (DDR) als wenig fordernd, abgesehen von Unterrichtseinheiten mit hohen motorischen Anforderungen, denn dort hatte ich immer Schwächen.

Wie war das bei Euch, sowohl im obligatorischen Schulsport wie auch in etwaigen zusätzlichen Arbeitsgemeinschaften, so ab 7./8. Klasse? Seid Ihr an Eure Grenzen gekommen, bis der Schweiß Turnhemden durchnässte oder Eure halbnackten Körper zum Glänzen brachte? War es üblich oder akzeptiert, mit nacktem Oberkörper zu trainieren? Wie waren die Normen? Bei uns wurden in der 10. Klasse für eine Eins zehn Klimmzüge, 3x5 m Tauklettern und 33 Liegestütze verlangt, die Zeit für den 3000-m-Lauf weis ich nicht mehr. Hattet Ihr auch ausserhalb organisierten Schulsports in der Schule die Möglichkeit zum individuellen Fitnesstraining? Standen Euch dabei hochwertige Geräte wie Ruderergometer zur Verfügung? Leider muss ich für meine Schulzeit letztere beide Fragen verneinen.Und wenn ja - gab es auch private Wettkämpfe - und vielleicht ein geiles Nachspiel?

Bei uns gab ews zwei Jungs, die schnell ins Schwitzen kamen und an heissen Tagen in der Mittagsglut des Sportplatzes beim 3000m- Lauf ihre Shirts auszogen und nur in kurzen Turnhosen liefen. Eibner davon war ich. Nachdem meine Homosexualität bekannt wurde, wurde ich natürlich auch deshalb angemacht, obwohl erkennbar Brust, Arme und Rücken von Schweiß glänzten. Es war trotzdem geil, mit den anderen Jumngs vor Anstrengung die Zähne zusammen zu beißen und in die schweißnassen, von Anstrengung gezeichneten Gesichter zu blicken. Ich fand es dann immer schade, dass sich Klimmzüge, Liegestütze und Tauklettern nie angeschlossen haben.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×