Jump to content
chrissy1234567890

sexuelle Orientierung

sexuelle Orientierung  

233 Stimmen

  1. 1. sexuelle Orientierung



Empfohlener Beitrag

chrissy1234567890
Geschrieben

Hallo ihr Lieben,
mich würde generell mal interessieren, welche sexuellen Orientierungen hier vorherrschen, beziehungsweise welche es so gibt. Da ich ja nicht alle aufzählen kann, gibt es noch den Punkt "Sonstige". Wer sich hier in der Liste nicht wiederfindet, bitte auf Sonstige klicken und dann am besten mal kurz die sexuelle Orientierung beschreiben. Würde mich wirklich mal sehr interessen. Ich selbst bin übrigens homosexuell.


tanne
Geschrieben

leider trauen sich immer noch wenige ihre wahre sexualität in das profil zu schreiben----wahrscheinlich hört sich bi nicht so schwul an---laut lach


chrissy1234567890
Geschrieben

ja, da hast du wahrscheinlich recht. es würde mich aber doch mal wirklich interessieren. ich finde es auch mal interessant zu erfahren, ob und welche anderen orientierungen es noch gibt.


Geschrieben

Unter schwul verstehe ich Männer (Gays), welche sich knutschen mit allem möglichen.

Ich bin bi - nur zum Wixen (auf Gegenseitigkeit) nicht mehr oder weniger!

Ich würde niemals einen Bär ablecken können, oder einen behaarten Arsch vögeln und danach die Scheiße von der Pfeife polieren, sorry!

chrissy1234567890
Geschrieben

naja, aber trotzdem bist du bi, auch wenn du eher eine neigung zur heterosexualität hast, würde ich mal sagen


geimann
Geschrieben

ich bin bi da wird sich auch nich endern ich mag es mit mann und frau


chrissy1234567890
Geschrieben

warum soll sich das denn ändern? das wichtigste ist doch, daß du dabei glücklich bist, oder?


tanne
Geschrieben

also unter bi verstehe ich das man mit beiden geschlechtern sexuell alles machen kann---das sich mal 2 hetro kollegen gelegentlich einen runterholen ist für mich nicht bi sondern notgeil


Geschrieben

Ich bin seit ca. 20 Jahren Bisexuell und habe es nie bereut


chrissy1234567890
Geschrieben

was meinst du mit seit 20 jahren bi? hast du es vor 20 jahren gemerkt, daß du auch auf männer stehst? finde es aber schön, wenn du hier so ehrlich bist. sollte aber auch selbstverständlich sein, daß bi oder homosexualität akzeptiert wird


Geschrieben

Für mich bedeutet homosexuell nicht nur,dass ich mit einem Mann ins Bett gehe, sondern einen Mann zu lieben mit allem wie er ist.Das Leben mit ihm zu teilen, mit ihm zusammen zu leben .Deshalb komme ich auch mit dem Begriff "Bisexuell" nicht klar, denn dass hieße mal mit einem Mann, mal mit einer Frau Sex zu haben. Aber ich kann nur einen Mann lieben, meinen Freund, weil ich zu ihm Vertrauen habe und mich grenzenlos fallen lassen kann.


chrissy1234567890
Geschrieben

Nun, da gibt es wohl unterschiedliche Auffassungen, weil anscheinend ist die Mehrheit hier bisexuell. Wobei Libe auch nicht zu verwechseln ist mit Sex.


Geschrieben

Wenn ich durch die Stadt laufe und sehe einen attraktiven Mann, bin ich gleich wie elektrisiert, sehe ich hingegen eine Frau und sei sie noch so schön, berührt mich das kaum.


chrissy1234567890
Geschrieben (bearbeitet)

Nun, dann bist du auch homosexuell, es gibt aber auch männer, die fühlen sich zu beiden Geschlechtern hingezogen. Naja, ich bin dagegen auch homosexuell. Ich kann zwar vielleicht eine Frau auch hünsche finden, aber es erregt mich nicht. Wenn ich hingegen einen Mann schön finde, erregt mich das schon
Letztens sah ich zum Beispiel eine Frau und dachte noch: schade, daß sie jetzt kein Mann ist


bearbeitet von Libra
Beiträge nach Doppelpost zusammen geführt. Bitte künftig editieren, danke.
Geschrieben

Also ich bin echt bi , und finde es auch sehr gut
Ich kann mit beiden geschlechtern etwas anfangen und finde es sehr geil

Noch geiler ist allerdings das große Durcheinander zB bei bi Gang bangs
Männer und Frauen gemischt und jeder mit jedem

Das ist absolut geil
Aber leider sehr selten
Sehr gut gefallen hat mir da die bi schaumparty in Weinheim im quicky die nur alle zwei Monate stattfindet


chrissy1234567890
Geschrieben

bist du etwa extra von münchen nach weinheim gefahren? ist schon ein weiter weg, alle achtung


Geschrieben

Ja bin bi
Und habe vor kurzen erst da mit angefangen es ist jetzt gut 1 Jahr her das ich da mit angefangen bin
Und ich liebe es jetzt ab und zu einen mann zu bekommen


chrissy1234567890
Geschrieben

das ist schön, daß du endlich auch zu uns männern gefunden hast


Geschrieben

Kannst du das denn nicht auch wenn einer bi ist
Und er nur ab und zu eine Frau braucht
Ich habe es erlebt bei eine Frau die mit eine Frau zusammen ist die da mal wieder einen Mann brauchte


Geschrieben

Am nächsten passt Demisexuell homo-orientiert.

Demisexuell bedeutet,dass man sich erst nach einem langen Anlauf,Kennenlernen und viel Gefühl bzw. Liebe,Verliebtsein auch auf sexuelle Erfahrungen einigt.Also innerhalb einer Art von Partnerbeziehung quasi.

Mein Zwillingsbruder ist homo-asexuell und mit einem ebensolchen Mann verheiratet.Asexuelle werden oft nicht ganz Ernst genommen,deshalb finde ich es sehr aufmerksam vom T.E. sie zu inkludieren!


×