Jump to content
Minotaurus

Das Geschäft mit "Schwulenheilung"

Empfohlener Beitrag

Minotaurus
Geschrieben

Dass in den USA die Uhren anders gehen, ist hinlänglich bekannt. Aber nicht nur im selbsternannten"Land der unbegrenzten Möglichkeiten" versuchen Homophobiker aller Sorten, schwulen Männern an den Kragen zu gehen. Allerdings sind ebenso verklemmte wie clevere Männer in den USA auf die lupenrein kapitalistische Idee gekommen, mit der "Schwulenheilung" ein knallhartes Geschäft zu betreiben. Denn immer noch hält sich vor allem in frommen Kreisen die Mär, homosexuelle Männer könnten zu guten Heterosexuellen umgepolt werden - gegen klingende Münze, versteht sich. Jedoch haben verschiedene Gerichte in den USA diese perfide Beutelschneiderei schon verboten.

Die seriöse "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) hat dazu einen umfangreichen Artikel ins Netz gestellt.

Hier lesen


×