Jump to content
Minotaurus

Obama schützt Schwule

Empfohlener Beitrag

Minotaurus
Geschrieben

In der Verletzung der Menschenrechte geben sich Russland und die USA nichts nach. Da ist die eine Weltmacht genauso schofel und verlogen wie die andere. Einen bemerkenswerten Unterschied allerdings gibt es schon. Indes der gern halbnackt posierende russische Präsident Putin, in engem Schulterschluss mit der russisch-orthodoxen Kirche, gegen Homosexualität zu Felde zieht, geht US-Präsident Obama den entgegengesetzten Weg, obwohl er sich damit bei den homophoben, aber einflussreichen evangelikalen Eiferern ganz sicherlich keine Freunde macht. Obama will mit einem Dekret die Diskriminierung Homosexueller verbieten. Darüber berichtet die Wochenzeitung "DIE ZEIT" in ihrer Onlineausgabe:

Hier lesen


×