Jump to content
Deepthroat341

Fistig

Recommended Posts

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben

Fisting ist eine meiner grüßten wünsche die ich habe ​dehne mich regelmäßig und mache gute fortschritte jetzt fehlt nur noch ein mann mit nicht all zu großen händen und viel einfühlungs vermögen dann bin ich bereit für einen versuch
Erfahrungsaustausch ist erwünscht freu mich auf viele Zuschriften
lg Mario


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Viel Erfolg!

Was andere bestimmt interessieren dürfte ist, wie Du Dich vorbereitet hast, bzw. wie und womit Du "Fortschritte" gemacht hast.
Ich stelle mir Fisting schmerzhaft vor.
Wird der Schließmuskel nicht überanstrengt, wenn die ganze Hand und später die Faust in den Hintern gleitet?
Bestehen nicht Gefahren für den Darm?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
MagsOral
Geschrieben

das wären auch meine Bedenken. Bin sehr eng. hatte es einmal mit Dildos versucht, aber schon der "normal" große war mir zu heftig. Jetzt benutze ich nur so einen ganz dünnen Damendildo, wenn ich mich auf meinen Freund vorbereite (und das muss ich auch jedesmal wieder tun, damit es nicht weh tut, wenn er mich bumst).

Ich vermute man muss sich da sehr oft und regelmäßig bearbeiten - oder bearbeiten lassen...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Fisting ist sehr geil.Habe mich über viele Wochen hinweg immer weiter gedehnt,erst mit kleineren Kerzen,dann mit größeren.Dann kamen Dildos zum einsatz die immer größer wurden,zuletzt habe ich es mit Zucchinis gemacht mit 7,5 mal 25 cm Größe.Dabei habe ich immer viel Vaseline verwendet.
Bin jetzt schon öfter von Männern gefistet worden,war immer sehr geil.Hatte neulich ein Date mit einem Pärchen,Frau-Mann,wobei mich die Frau gefistet hat und der Mann mir Poppers unter die Nase gehalten hat,die kleine Sau hat mir fast den ganzen Unterarm in den Darm geschoben,so gekommen bin ich vorher noch nie.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
feuerwolf
Geschrieben (bearbeitet)

Meine Erfahrung hat mir gezeigt das man Fisten am schnellsten lernt , wenn man sich einem Kerl anvertraut der sich mit der Materie sehr gut auskennt. Anfangs habe ich es selbst versucht , mich zu dehnen. Mit kleinen Dildos und allerlei anderen Dingen, wie Gurke usw. .Dann auch mit meinen eigenen Fingern. Es mir echt nicht allzuviel gebracht. Im Internet auf den blauben Seiten bin dann auf zwei Kerle aufmerksam geworden und habe ihnen geschrieben, das ich gerne Fisten lernen möchte. Nach ein paar Chats hin und her haben wir uns dann verabredet. Das war für mich wie ein Fünfer in Lotto. Wir haben uns von Anfang an sehr gut verstanden und haben bereits beim 2. Besuch die ersten Versuche gestartet mich zu öffnen. Zum Fisten braucht man Mut und vor allem man muss es mit dem Kopf auch wollen. Mit viel Geschick und unglaublicher Zärtlichkeit haben beide es geschafft mich bereits nach dem dritten Besuch zu knacken. Mit viel Gleitmittel im Arsch ist es fast ein Kinderspiel. Die Vorbehandlung für ein Fist ist das A und O. Ordentlich vorher spülen, das ist Grundvoraussetzung, jedenfalls bei mir. Vor dem eigentlichen Fisten lasse ich mich sehr gern von beiden Kerlen ficken, auch im Doppel. Dann bin ich locker und so entspannt, das ich es nur möchte das sie mir die Kiste öffnen. Es muss ganz sachte geschehen damit keine Schmerzen entstehen. Als Hilfmittel kann man ja ein wenig PP schnüffeln. Muss man aber nicht wenn man es nicht will.. Es lockert ungemein den Schließmuskel. Ich habe von Anfang an meinen Mitspielern voll vetraut und daher war ich auch nicht verkrampft. Jeden Tag mit ihnen ist für mich stets ein Höhepunkt in meinem Leben. Ja wer einmal eine faust im Arsch hatte, will es immer wieder. Das ist bis heute so geblieben und ich möchte es nie mehr missen. Ach ja für die Jungs die eventuell Bedenken haben das die Rosette durchs Fisten ausleiert und eventuell sich nicht mehr richtig schließt, das ist totaler Quatsch. Ich mache es schon sehr viel Jahre und mein Schließmuskel ist genau noch so wie früher.


bearbeitet von feuerwolf

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich gebe Dir vollkommen Recht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich hatte mir die rosette mit allen möglichen dingen gefickt auch 0,5l veltinsflasche,danach hatte ich eine geliebte die mir ihre hand jeden freitagaben reinschob.ich kann nur sagen das waren orgasmen pur.auch in der phönixsauna essen habe ich mich in der liebesschaukel abficken lassen.ich brauche frauen und grosse fette schwänze.meine rosette ist geil wie eine fotze und wird auch nass.viel spass ihr geilen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Endlich war es soweit
Als deine Hand langsam in meinen Po glitt explodierte ich förmlich ich schrie auf vor Geilheit und Verlangen
Deine zärtlichen und geduldigen Hände
Dehnten meinen Po immer weiter und weiter
Wir waren wie im Rausch der gefühle
Das beste Gefühl meines Lebens und auch der beste Orgasmus meines Lebens
Lieber Renee du bist wunderbar und ich danke die für diese Erfahrung
Ich hoffe wir wiederholen das mal und du schenkst mir danach wieder deinen heissen Saft
Lg Mario


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja das möchte ich auch gern mal ausprobieren 7cm Durchmesser hab ich schon geschafft,da geht bestimmt noch mehr.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×