Jump to content
ManoloLong

Sexuelle Gewaltvorstellungen

Recommended Posts

ManoloLong

Der Text ist heiß!

Um weiterlesen zu können benötigst Du einen Account.
Jetzt kostenlos registrieren!

Jetzt registrieren
Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin 20 Jahre alt und träume in letzter Zeit öfters davon Vergewaltigt zu werden. Ich glaube ich bin nicht normal. Eigentlich sollte man als Mann doch froh sein nicht Vergewaltigt zu werden. Aber ich habe immer öfter solche Träume und das schlimmste daran, wenn ich wach werde bin ich immer richtig geil und mein Ding ist steif. Woran kann das liegen? Bin ich Krank oder stehe ich evtl. wirklich darauf vergewaltigt zu werden? Oder kann es auch sein das ich insgeheim auf SM oder härtere Sachen stehe? Ich bin mit diesen Träumen echt überfordert und weiß auch ehrlich gesagt nicht wem ich mich anvertrauen kann. Was kann ich machen, dass diese Träume aufhören?

bearbeitet von ManoloLong

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Soooo toll muß eine Vergewaltigung auch nicht sein.! Aus meiner Sicht, belasse es beim Traum und
suche Dir einen Partner. Träume und Wirklichkeit bilden nur selten eine Einheit.
Viel Glück bei der Suche.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Latino-1988
Geschrieben

Also ganz ehrlich,ich würde dir vorschlagen vielleicht ein psychologen aufzusuchen, so wie missbrauchte Kinder oder vergewaltigte Menschen hilfe brauchen,so braucht auch jemand vielleicht hilfe mit solchen Fantasien. Weil an einer Vergewaltigung ist wirklich nichts schönes dran, ich rede von persönlicher erfahrung weil für mich war es ein sehr langer Weg mit Therapies um mit dem was mir jahrelang passiert ist,zurecht zukommen. Rede vielleicht mit irgend jemandem dem du vertraust. Es kann aber auch sein,dass deine Fantasien wirklich so extrem sind aber nicht weiter hinaus. Wenn es so ist,dann hoffe ich dass du jemanden findest,der mit dir dieses krasse Rollenspile mitspielt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×