Jump to content
ellobo2006

Bi or not bi ? This is the question?

Recommended Posts

Geschrieben

Also guten tag zusammen.....
ich habe ein problem und möchte dazu mal eure unparteiische meinung.
Ich (57)bin verheiratet (frau 59)und habe eine freundin (34).
Vor einiger zeit habe ich kennengelernt,wie schön es ist selbst gefickt zu werden,und wie schön es ist,sperma zu schlucken und zu schmecken.
Wenn meine "frauen" dahinter kommen,dürfte ich wohl sexuellen
notstand ausrufen können.
ich habe mir schon mal vorgestellt,es mit beiden zusammen zu machen.
aber da dürften weder meine frau,noch meine freundin dabei sein.
ich bin mir nicht mehr sicher,zu welcher fraktion ich gehöre.
ich finde einfach beides schön.


Geschrieben

Und darf ich dich jetzt mal Fragen, wo genau dein Problem ist?

Ok... es heimlich zu tun, ist schon mal problematisch, aber musst du denn unbedingt einer Fraktion angehören? Wenn ja, dann ist das wohl oder übel BI!

Schau dir doch einfach mal einen Beitrag von mir an, wo genau diese Thema behandelt wird: http://www.gays.de/forum/viewtopic.php?f=8&t=26

Vieleicht hilft dir das ja weiter!

Ansonsten wünsche ich dir noch viel Spaß, bei allem was du tust...

Bleib sauber

Anal


Geschrieben

Ich wünsche dir das deine Untreue damit endet das du gar keinen Sex mehr hast ... :!:


Geschrieben

Du solltest Dir noch einen weiteren Mann suchen.
Der soll dann zufällig zu Besuch kommen, recht schwul aussehen.
Alles weitere müsst ihr beiden dann besprechen.



×