Jump to content
Pups

Klappensex?

Recommended Posts

Pups
Geschrieben

Hallo,

habe vorhin in einem Profil das Wort "Klappensex" gelesen. Kann mir jemand erklären was das ist?

Ich habe es schon bei Gay-Lexikon von Gays.de und bei Google gesucht. Im Lexikon steht es nicht und bei Google habe ich nur Leute gefunden, die da Kontakte suchen.

Gruß
Pups


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Kann es sein, dass du einen verarschen willst?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Klappensex ist Sex auf öffentlichen Toiletten wo löcher sin. Es gibt solche Toiletten an der Uni in Bielefeld habe ich mir sagen lassen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Pups
Geschrieben


Klappensex ist Sex auf öffentlichen Toiletten wo löcher sin. Es gibt solche Toiletten an der Uni in Bielefeld habe ich mir sagen lassen.



ah, ok - Danke.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Kenne viele die an der Uni sind. Ich selber war da nur ein mal auf der letzten Westendparty.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
danny
Geschrieben

klappe in der uni-bielefeld ist geil...neulich habe ich dort eine riesenlatte geblasen...leider tummeln sich dort immer mehr frührentner rum....


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

denke der klappensex ist nur eine notlösung denn inzwischen gibt es immer weniger klappen wo sowas noch läuft und ein wenig gefährlich ist es auch ein bekannter von mir wurde dort mal ausgeraubt -


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
cueneyt
Geschrieben


Klappensex ist Sex auf öffentlichen Toiletten wo löcher sin. Es gibt solche Toiletten an der Uni in Bielefeld habe ich mir sagen lassen.




ich wiß habe dort schon oft geilen sex gehabt oder in der Volkshochschule im Ravensberpark in bielefeld :mrgreen:


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

gibts sowas auch hier im raum sachsen?
würd mich mal interessieren.
also wenn jemand von euch da was weiß der schreibt mich bitte direkt an!
dankeschön


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Das habe ich mal auf einer anderen Seite gezeigt bekommen:

http://www.p-treff.info/

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hi RomanticBoy,
die Seite ist echt super.
Einiges ist mir bekannt doch so gut beschrieben fand ich es noch nicht.
Klasse!

Gruss, Robby


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Klappensex ,ich will es mal so sagen in den 70/80 und Anfang der 90 er konnte man noch Leute auf Klappen -
( Öffentliche Toiletten ) Treffen es kam vor das in den Toiletten Löcher waren , von Kabine zu Kabine da konnte man durch sehen und bekam gleich mit ob der andere auch geil war ,ist aber nicht immer so .Mann konnte da Leute für einen schnellen Sex finden , jedoch heute gibt es leider nicht mehr so viele weil die Klappen - Öffentliche Toiletten oft beschädigt werden ,es ist auch gefährlich sich da aufzuhalten , Tags war es ok aber in der Nacht kommt es auch öfter vor das man ausgeraubt Wirt oder sogar zusammen geschlagen Wirt ,Heute gehen viele die denn schnellen Sex suchen in einen Sex shop oder in eine Gay - Sauna oder ins Internet .
Gruß von Hans - Joachim aus der Pfalz


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben


Das habe ich mal auf einer anderen Seite gezeigt bekommen:

http://www.p-treff.info/




danke geile seite!!! ;-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
renate59
Geschrieben

man stellt sich an die pißrinne und wartet. vielleicht kommt jemand, der sich dan ausgiebig mit seinem schwanz beschäftigt. einige seitenblicke und dann kann es dazu kommen, weshalb man auf das wc gegangen ist.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wer kann mir denn sagen,wo sich noch Klappen im Ruhrgebiet befinden? Zum Beispiel in Essen - Bochum - Gelsenkirchen - Bottrop und so weiter. Finde dieses Sache echt geil. Muss aber dazu sagen,das ich bis jetzt noch keine Negativen Sachen erlebt habe. toi toi toi. Will auch hoffen,daß es so bleibt.

liebe Grüße :lol:


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

sag ma hättest lust mit meinem kleinen freund auf tele6


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

kann mir einer sagen wo welche in Hamburg sind?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Nur weil nicht jeder weiß was Klappensex ist - verarscht er nicht gleich zwangsläufig - wie ein anderer schon geschrieben hat - Klppensex = schneller, anonymer Sex auf öffnetlichen Toiletten - wers mag - nun ja.

abe vorhin in einem Profil das Wort "Klappensex" gelesen. Kann mir jemand erklären was das ist?

Ich habe es schon bei Gay-Lexikon von Gays.de und bei Google gesucht. Im Lexikon steht es nicht und bei Google habe ich nur Leute gefunden, die da Kontakte suchen.

Gruß
Pups[/quote]


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
trucker47
Geschrieben

im osten gabs viel davon sex auf wc mit locher in der trennwand war echt geil als 15j habe da mein 1schwanz geblasen


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

durch ein Loch in derTrennwand von einem WC einen Schwanz zu lutschen soll echt geil sein?
Dann tust Du mir sehr leid,User Trucker


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
fellatio
Geschrieben

Das ist echt Geil.Inzwischen setzen viele Pornokinos die Tradtion des Loches in der Wand fort.Klappensex heißt es deshalb,weil die alten,öffentlichen Toiletten Klapptüren hatten,wie in den Western Saloons.Kürzlich wurde in Emden ein Erotisches Kaufhaus mit Porno-Kino eröffnet.Zehn Kabinen,5 mit Tür verschließbar,5 mit Vorhängen,mit Polstermöbel
ausgestattet.Einige haben in den Wänden zur Nachbarkabine faustgroße Löcher.Es laufen Homo-und Hetero-Pornos.Hab kaum gesessen,zeigte sich im Loch ein Finger und machte das Zeichen "Komm ".Ich Jeans und Slip runter und meinen Schwanz durchgesteckt,sofort spürte ich heiße Lippen an meinem Riemen auf und abgleiten.Der Junge war Spitze.Dann kam sein schwanz von der anderen Seite mit in das Loch,mit leichten Fickbewegungen haben wir die Schwänze aneinander gerieben.Gott war das geil.Ich hab es nicht mehr ausgehalten,Hose hoch,in die Nachbarkabine.Er war völlig nackt,wir sanken im Clinch auf die Couch,er mit weitgeöffneten Schenkeln,hab seinen Anus geküßt und die Rosette geleckt,mit dem Finger
den Eingangsmuskel gelockert,die Eichel angesetzt und bin sanft bis zum Anschlag eingedrungen,einen Augenblick still gehalten und die enge,heiße Röhre genossen,dann mit langsasmen bewegungen ,schneller werdend ,mit kräftigen Stößen seine Analpussy gefickt.Es war heiß,geil,leidenschaftlich.Der Laden liegt nähe der Kaserne,Theodor Stormstrasse.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Verbalerotiker,mehr ist dazu nicht zu sagen
TV Frau Loreley Lee


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
rage27
Geschrieben

In Aschaffenburg gibt es auch so was uns zwar am Herstalturm in der öffentlichen Toilette.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×