Jump to content

gehts noch?

Recommended Posts

Geschrieben

Hi an alle!

Habe mich neu angemeldet - und bin erschrocken über soviel Altersdiskriminierung. Soeben gelesen: "Bitte nur Chatter bis 35 Jahre. Alte stinken". Was soll das denn? Ist das dumm, ignorant oder etwa ironisch? Ich finde es echt blöd, dass gerade Schwule sich gegenseitig das Leben schwer machen müssen. Dabei kann ich es aktzeptieren, wenn man seine Präferenzen hat, aber das ist einfach beleidigend. Aber ich wollte mich jetzt nicht auskotzen, bin nur etwas enttäuscht, sowas hier zu lesen. Dennoch wünsche ich uns allen einen schönen Abend
Grüße!


Geschrieben

Hey zusammen,

soviel zum THEMA TOLERANZ BEI HOMOS.

WER KEINE TOLERANZ GEBEN KANN, DER KANN AUCH KEINE ERWARTEN!

SORRY aber sowas finde ich absolut scheisse die anderen wegen Ihres Alters zu diskriminieren !

Rote Karte für alle DIESE USER !

Grüße

Alphafreak


Geschrieben

Ich habe einmal in einem Profil gelesen: "Wer was gegen Alte hat, sollte jung sterben"

Was auch immer "alt" heissen mag, das liegt ja im Auge des Betrachters. Wer, von seinem Alter ausgehend, mit älteren "nichts am Hut" hat, kann das durch die Alterseinschränkung natürlich tun. Jeder wie er mag.
Toleranz ist eigentlich das "Zauberwort", aber wird nur sehr wenig praktiziert - leider.
Aber da gibt es ja noch viel mehr an Vorbehaltungen die von Homos für wichtig gehalten werden (denke da an Schw...-grösse etc.). Da gäbe es wirklich noch einiges, das zu bemängeln wäre insoweit es Vorurteile angeht.
Jedoch so zu formulieren wie es geschildert wurde, ist eine Diskriminierung und sollte vom Admin. vielleicht überprüft und ggf. entfernt werden !

Geschrieben

halte solche Äußerungen für vollkommen überzogen und falsch. Das ist aber nicht das Denken aller Schwuler nur manchmal tritt es halt auf. In solchen Foren haben diese Äußerungen nichts zu suchen. Der Account sollte gesperrt werden.
Die Formulierung stellt aber keinen Straftatbestand gem. § 185 StGB da

Gruß
Ulli


Geschrieben

Hi Kreuzigungstruppe!!!

Ganz grosser Sport hier, ich kenne kein Volk auf der Welt was mehr in Schubladen denkt und dabei so nach Toleranz schreit wie die Homo´s. Vielleicht lässt Gott ja irgendwann mal wieder ein bisschen Hirn regnen, von alleine wird keiner auf die Idee kommen mal bisschen nachzudenken - oder etwa doch?


Geschrieben

Hi Leute!


Ich finde das es auch geile Männer bis 50 gibt. Leider ist das eine verschwindend geringe Minderheit. Ich kann auch sicher verstehen, wieso einem Jungen mann um die 20 ein 50 jähriger nicht gefällt, aber dass kann man auch anders ausdrücken, als mit Beleidigungen. Das ist einfach nur unverschämt und gehört sich nicht. Selbst wenn man im WWW über anonym ist.

Solche "Abfuhren" Zeugen von rein gar nichts anderem als mangelnder kreativität etwas bestimmtes neutral oder freundlich rüber zu bringen.
Die andere Seite ist aber auch diese, dass ältere User eine Absage auch akzeptieren müssen, andernfall treiben sie ihre Chatpartner zu nix anderem als einer Art Verzweiflung, die dann bei manchen mit solchen Ausdrcksweisen ausgeht. (Wie gesagt, etwas primitiv)

Kenne sowas natürlich auch von mir, nur gibt es immer eine andere Möglichkeit, als ausfallend zu werden...


lg Syntax84


Geschrieben

Hi Gemeinde,

da gibts m. E. nix zu Beschönigen oder Herumzudiskutieren. :x Solch eine Ausdrucksweise ist primitiv und schlichtweg beleidigend und entwürdigend und gehört nicht in solch ein Forum. Auch ich bin der Meinung, dass so etwas vom Addi geprüft und entfernt gehört und der User auch gesperrt werden sollte.
Dass es mit der Toleranz unter Schwulen nicht weit her ist, habe ich inzwischen auch begriffen und bin auf dem Teppich der Realität gelandet. Es ist aber schon traurig!!!!!!

LG Jörg


Camper
Geschrieben

@Jogi: Die betreffenden Beiträge, in denen Drohungen ausgesprochen wurden, sind ja bereits entfernt. Worauf beziehst du dich genau?


Geschrieben

Aber ich selber hab auch öfters erfahren dürfen das die ''ältere'' generation, einen trotzdem anschreiben obwohl da ''user bis 30'' steht... und anders halten sie sich ja nich dran. Und naja, wer fand als 18-25jähriger schon 50-60jährige ''sexuell anziehend''? o.O

Aber anderseits find ichs auch ziemlich unverschämt so beleidigend zu werden... mache es selber ja nicht, ausser wenn mich jemand echt nervt obwohl ich erkenntlich gezeigt habe das ich kein interesse habe !


Geschrieben

Meiner Meinung nach ist das völlig ok. Wenn ich nicht mit älteren Männern schreiben möchte und dies in meinem Profil vermerke spricht doch nichts gegen oder :?: Zumal von den meisten älteren Männern eh nur dumme Anmachen oder Anfragen zwecks ner schnellen Nummer kommen. Dies entspricht zwar nicht der Allgemeinheit trotzdem ist der kleinere teil daran Schuld das manche so wie auch ich Reagieren und dies im Profil vermerken oder auch erst gar nicht mit diesen Leuten schreiben. :!: :idea:


Geschrieben

Es ist auch völlig in Ordnung, wenn ein 20 jähriger schreibt: bitte nur user bis 25 0der 30.
Den würd ich weder dumm anmachen noch TG anbieten, soooo notgeil bin ich nun wirklich nicht.
Zum Glück gibt es auch junge boys, die auch einen älteren noch sexuell attraktiv finden.
Jeder eben so, wie ers möchte.
Nur Beleidigungen wie "alte Säcke" oder ähnliches sind unter jedem Niveau. Auch die jungen werden mal älter.
Also: viel Spaß euch allen, ob jung oder alt.


Geschrieben

Die Ausdrucksweise "Alte stinken" ist natürlich vollkommen daneben. Toleranz heißt aber nicht, dass ich in meinem Privatleben auch jede Altersgruppe akzeptieren und mich mit ihr umgeben muss.

Ich finde umgekehrt Leute unter (grob geschätzt) 25 oft eher anstrengend. Sie haben häufig Probleme, mit denen ich mich heute nicht mehr herumschlagen brauche und will: "Selbstfindung", Ausbildung, Finanzen, Outing, Pickel, gezwungen "coole" Audrucksweise...

Mein Appell: habt Mitgefühl mit dem Jungen, der weiß es nicht besser.


Geschrieben

hihi

ich finde ältere viel geiler

meldet euch bei mir...


Geschrieben

Aber es ist doch auch so das trotz altersangaben und alles die älteren herren meinen trotzdem schreiben zu müssen... da kann man manchmal nurnoch beleidigend werden


Geschrieben

@Phil Entschuldige bitte, habe ich nicht gewusst, dass die besagten Beiträge schon gelöscht sind. ops: Habe mich allein auf den Beitrag von suculus bezogen.

@alle Ich finde es natürlich nicht schlimm, dass man in seinem Profil eine Altersgrenze angibt. Darum geht es ja nicht. :roll: Ich selbst habe ja auch eine Altersgrenze angegeben. Es geht lediglich darum, wie man erwas schreibt. Allein die Tatsache einer Altersgrenze ist m. E. weder diskrimierend und schon gar nicht beleidigend. Wenn jemand aber verallgemeinert, in dem er schreibt "die Alten stinken, dann ist es schon beleidigend und diskrimierend.
Was würdet ihr denn davon halten, wenn ein User schreiben würde die Schwulen sind eklig und stinken? :roll:

LG Jörg

Geschrieben

Jeder User sollte mal bedenken,daß er selbst nicht ewig jung bleibt.Und wer mit Älteren Usern nichts anfangen kann,der soll sie einfach meiden.Es wird niemand zu irgendetwas gezwungen,daß er sich mit diesen Leuten einlassen muss.Also wäre ich Euch dankbar,wenn Ihr das für die nächste Zeit akzeptieren würdet. Also laßt das meckern und stänkern sein über ältere User. :evil:


Liebe Grüße
Dieter


Geschrieben

Finde die ganze Diskussion hier relativ interessant, ich habe nun Berufsmäßig sehr viel mit Menschen aus allen Schichten und allen Altersklassen zu tun!
Ich habe in verschiedenen Gayforen & Chats die erfahrung gemacht, das es immer so aus dem Wald heraus schallt, wie man in den selben hinein ruft!
Ich unterhalte mich gern auch mit jüngeren Usern, wenn ich jemanden Anschreiben und Ihn vernünftig Anrede z.b Ihn wegen Besonderheiten in seiner Region etwas Frage und mich Ihm als Ambitionierten Hobbyfotografen vorstelle der in seiner Region eine Fotoserie machen möchte und dafür bestimmte Location suche, dann habe ich bisher noch immer eine vernünftige Antwort bekommen!!! Oft genug ist daraus dann auch ein längeres Gespräch entstanden, auch über andere Themen. Mit einigen kam dann später auch ein Treffen auf nen Kaffee oder Cola zustande, wenn ich zum Fotografieren in der nähe war. Mit diesen steh ich teilweise noch heute in Kontakt! 8-)
Wenn ich aber gleich von Anfang mit dummen Anmachen und möglichen TG-Angeboten komme, muß ich mit einer totalen Abfuhr rechnen :!:
Ein Freund von mir ist vor kurzem 18 geworden und hat sich nun auch ein Profil in einem bekannten Gayforum zugelegt, Altersangabe 18-25, innerhalb einer Woche hatte er 30 Nachrichten von Usern über 40 Jahren mit klaren und eindeutigen angeboten! :idea:
Da Frage ich mich dann doch wo ist da die Tolleranz der sogenannten "Älteren & Erwachsenen Generation" :?: Können diese Leute eine Klare Altersbegrenzung nicht Akzeptieren :?: Wenn der junge nicht wüßte, das es auch ältere Männer gibt, die nicht nur darauf aus sind Ihn ins Bett zu bekommen, dann wäre er auch schon völlig genervt und aufs äußerste gereizt :!:

Ich kann völlig Verstehen, wenn einige junge User einen "Hass" auf diese Älteren User mit null Akzeptanz und Tolleranz schieben! :geek:

Also, regt Euch nicht nur über solche Beleidigungen (sind echt nicht notwendig :!: ) auf, sondern überlegt mal auf was für eine Ebene Ihr junge User mit solchen Anmachen und TG-Angeboten runterdrückt :!: Ihr Reduziert Sie damit ganz klar zu Callboys, die für jeden der Bezahlt die Beine breit machen! Denkt da mal drüber nach :!: :!: :!:

Gruß Vampir


Geschrieben

Hy Leute,ich bin nun schon ne Weile im Netz und erlebe überall daselbe...Die Aussage ist ja noch nett,da gibt es weit aus heftigere Komentare!Ich selber bin selbst arg enttäuscht das sich grad eine Minderheit, wie Wir Homos, uns gegenseitig so fertig machen und Uns damit ja nur das Leben selbst schwer machen-ich kann verstehen das man seine gewisse Altersgrenze hat aber darf man dann einen nichtmal antexten selbst wenn man über dieser Grenze ist???Vielleicht will man ja nur mal nett reden(schreiben)...aber soweit können solche Leute wohl nicht denken...ich dachte immer es geht darum einen Menschen zu finden der einem versteht und so hin nimmt wie man ist...egal ob Freund oder Beziehung gesucht wird...aber wenn man sich egal welchen schwulen Chatt mal anschaut so scheint es doch nur noch um ein Vergnügen zu gehen,und nicht mehr um wirkliches Gefühl...schade das die Szene doch in so kurzer Zeit sich so derbe verändert hat das man echt denken könnte uns Schwulen geht es nur um die Jugend und um Sex.....Echt traurig....liebe Grüße Andy


Bjoerko
Geschrieben


...schade das die Szene doch in so kurzer Zeit sich so derbe verändert hat das man echt denken könnte uns Schwulen geht es nur um die Jugend und um Sex.....Echt traurig....liebe Grüße Andy




Das ist nichts Neues. Diesen "Jugendwahn" gibt es ja bereits seit anbeginn der schwulen Community
Nein, mal ernsthaft. Was will man dagegen machen? Es ist erstmal jedem selber überlassen, mit wem er sich abgeben möchte und mit wem nicht!

Wenn ein 20jähriger schreibt, er möchte Kontakt zu Männern bis 25 Jahre haben, dann ist das okay. Wenn er schreibt, alte Menschen stinken, dann ist das zwar jenseits jeder Toleranzgrenze, aber es ist seine Meinung. Und anhand so einer Meinung kann jeder widerum seine eigene Meinung über jene Person fällen und äußern. Soweit wird der Verfasser eines solchen Profils aber kaum denken. Denn sonst würde er sowas ja nicht schreiben, oder doch???

Dreht und wendet es wie ihr wollt. Solche Profileinträge werdet ihr immer und überall wiederfinden. Hier und in anderen Communities.

Klarstellen will ich aber noch:
Ich finde ein solchen Profileintrag für falsch! Sowas kann man auch lockerer nehmen. Finde ich jedenfalls. Aber ich bin ja auch kein Typ, der einfach jeden sofort wegen Alter, Religion, Aussehen, Nationalität etc. verurteilt.


BonnLover1
Geschrieben

Es gibt immer schwarze Schafe und Spinner.
Und das in JEDER Altersklasse.
Ich mag jüngere.Da stehe ich auch zu.
Nur wenn mir einer sagt das er kein Interesse hat habe ich das gefälligst zu respektieren.
Anderseits find ich es genau so beschissen wenn einige Jungs meinen alles was über 30 ist als scheintot
zu beleidigen. Genauso mag ich nicht wenn ältere bei einem klaren NEIN nicht locker lassen.
Liebe Mitfünfziger. Ihr die sowas macht seid es schuld wenn alle Älteren über einen kamm geschert werden.


BonnLover1
Geschrieben

Natürlich darf jeder seine persönliche Meinung haben.
Aber hört eine persönliche Meinung nicht genau da auf wo ich einen Anderen persönlich angreife oder verletze?


Geschrieben

Ich bin einigen älteren Schwulen mit Toleranz und Respekt entgegengetreten. Ich dachte, warum soll ich mich nicht mit älteren Männern austauschen. Doch ganz schnell wurde klar, dass es den Älteren nicht um Gedankenaustausch, sondern einzig und allein um Sex ging. Der Höhepunkt war ein Zusammentreffen mit einem schwulen Architekten in Berlin. Er bot mir vage Unterstützung an. Das Ende vom Liede war, dass ich ihm eine Homepage entwickelt habe, wofür er nie auch nur einen Euro bezahlt hat oder eine sonstige Gegenleistung erbracht hat. Überdies musste ich mir Dinge bieten lassen, die man mit Fug und Recht als sexuelle Nötigung bezeichnen kann. Aber auch alle sonstigen Erfahrungen mit älteren Schwulen, sind desaströs. Eine derartige impertinente Selbstgefälligkeit und Überheblichkeit von Leute, die nichts, aber auch gar nichts zu bieten haben und auch nicht wollen, würde jede Beleidigung rechtfertigen. Die Toleranz hört da auf, wo unerwünschte und unerlaubte Angriffe, der Anderen beginnen. Aus dem Zusammenhang gerissen, wirkt die Äußerung vom "stinkenden Alten" sicherlich unhöflich. Wenn der Betreffende die gleichen Erfahrungen hat wie ich, kann ich ihn persönlich gut verstehen. Der scheinbar Schwächere ist nicht immer schützenswert. Nur weil jemand älter oder schwächer ist, ist er kein besserer Mensch.

PS: Namen und Adresse gebe ich auf Anfrage gerne bekannt. Ich kann nur vor ihm warnen!


BonnLover1
Geschrieben

Niemand ist etwas besseres als andere egal ob 18 oder 81.
Und ich kann es nur nochmal wiederholen. Idioten gibts auch bei den Jüngeren.
Hier ist jemand angemeldet.
Der gibt an voll geil auf Ältere abzufahren.
Und wenn er angeschrieben wird (höflich angeschrieben) wird er beleidigend und er ignoriert jede witere Nachricht.
Für mich ein Fake erster Güte.
Ich hab schon geschrieben wen ich damit meine.


Geschrieben

Ich versteh nicht warum man sich hier doch aufregt.
Ältere halten sich doch auch nicht an die Altersangaben hier im Profil. Wenn ihr wüsstet wieviele nachrichten ich heute von Alten bekommen haben kann ich so eine Aussage schon verstehen!


Geschrieben


Ich versteh nicht warum man sich hier doch aufregt.

....weil hier jemand andere auf Grund ihres Alters diskriminiert werden. Und Diskriminierung wegen was auch immer sollten gerade wir nicht tolerieren.


Ältere halten sich doch auch nicht an die Altersangaben hier im Profil. Wenn ihr wüsstet wieviele nachrichten ich heute von Alten bekommen haben kann ich so eine Aussage schon verstehen!



Du tust mir ja so leid, das du Nachrichten von Älteren bekommst, ist ja fürchterlich. Die stehen aber wenigstens zu ihrem Alter, anders als die Typen die hier und in anderen Chats als 20 - 30 jährige rumturnen und sich dann bei Tageslicht als nicht mal gut gehaltene 50 jährige entpuppen. Das sind dann die, die auch immer viel Wert darauf gelegt haben, dass man sich an ihre Altersbeschränkungen hält. Ein Schelm wer da einen Zusammenhang sieht. :twisted:



×