Jump to content
renate59

einen dildo lang drinlassen

Recommended Posts

renate59
Geschrieben

ich wollte mal hören, ob es jemand gibt, der wie ich manchmal seinen dildo/plug längere zeit drin läßt und welche erfahrungen damit gemacht wurden.


Geschrieben

Hallo Renate 59,
ich zweckentfremde größere Deofläschchen, die größer als mein erigierter Penis sind, da ich keinen dildo oder Plug habe. Wenn ich es ganz eingeführt habe, schaut er noch einige cm heraus und würde auch rausrutschen. deshalb ziehe ich mich an und passe auf, dass Unterhose und Hose so sitzen, dass die Deoflasche nicht raus rutscht, so habe ich schon bei der Arbeit am Haus die Deoflasche schon lange getragen. bei allen Bewegungen, beim Bücken, bein Leiter steigen, beim Gehen wird das Teil immer bewegt, tiefer gedrückt, und den Anus so offen gehalten zu bekommen mit den Bewegungen an der Prostata, ist schön, vorne wird es aber dann nass. Nur beim Bücken muss ich aufpassen, wenn die Deoflasche zu tief reingedrückt wird, stößt sie mal innen an, was unangenehm ist, also kann man sich nicht so tief bücken, muss dann andere Bewegungen machen.
In einem anderen Forum berichtete ein Mann, dass sein Nachbar riesig bestückt war. Sie blieben nach dem Verkehr in der Löffelchenstellung liegen und schliefen ein. Selbst am nächsten Morgen steckte der Nachbar noch in ihm, und obwohl er abgeschlafft war, fühlte sich der Mann noch vollstens ausgefüllt, da sein Gerät auch in schlaffen Zustand noch gewaltig war. er aber hat es richtig genossen


stute43
Geschrieben

ich habe ein dildo slip denn ziehe mal über nacht an und lasse den drin bis ein schwanz mir den ersetz und dann wieder rein da mit. ein geiles gefühl ops:


Geschrieben

Ich bin verheiratet und habe mir mal einen Kugeldildo eingeführt, ca. 20 cm lang. Damit habe ich dann mit dem Auto meine Frau von der Arbeit geholt. Unterwegs habe ich ihr dann erzählt, daß ich was drin hatte. War ein total geiles Gefühl. Nur fahren ging nicht so gut, aber das war egal. Zu Hause wurde ich dann erst mal so richtig damit gefickt.


Geschrieben

Hallo Ekenekepen,
du schreibst nicht, wie deine Frau auf dein "Geständnis" des Kogeldildos reagiert hat. Und dann zu Hause, hat sie dich dann mit dem Dildo durchgefickt?


Geschrieben

Ja, das würde mich auch sehr, sehr interessieren !!!


Geschrieben

Meine Frau führt mir bei sex den dildo ein .Sie hatte mich mal gefragt und ich stimmte zu .Seitdem führe ich mir immer wieder ihn ein und meine Frau stört es nicht .Selbst beim Fick bleibt er drin und der abgang ist höher und geiler.Ich selbst würde mich gerne ficken lassen aber das soll meine Frau nicht wissen.


Geschrieben

Hallo,

du führst dir den Dildo nun immer wieder selbst ein. Meinst du hiermit beim Sex mit deiner Frau oder kannst du ihn auch in Anwesenheit deiner Frau einführen, um dich selbst zu befriedigen?

Mich fickt meine Frau mit den Fingern anal. Wir bezeichnen es als Prostatamassage. Ich liege mit einem Kissen unter dem Schoß auf dem Bauch, dann erfolgt eine Rückenmassage ( toll zum Entspannen), dann Pomassage, dann die Rosette, und wenn sie dann leicht eindringt, muss ich mich aufs Öffnen konzentrieren. Das klappt dann auch und ich merkr richtig, wie ich weit werde, dann sage ich ihr, jetzt fest massieren. Sie fickt mich dann schön mit der hand, dass mir die säfte fließen, da kann ich nur knurren und genießen, bis ich platt bin und nicht mehr kann.

Montbrezie


rainmann
Geschrieben

Ich habe mir öfters nen plug in den arsch gesteckt und bin dann mit meinem moped durch die gegend gefahren.Habe extra holprige strecken gewählt so ist es richtig geil wenn das teil immer tief hinten reinhaut.Führe mir auch gerne meinen 20cm Dildo ein,binde ihn mit schnüren über Rücken und Bauch hinweg am hals feest damit er nicht rausruscht und gehe damit spazieren,einkaufen,tTreppe putzen.Ist auch toll wenn kein richtiger Schwantz da ist.



×