Jump to content

Erst Kontaktaufnahme dann kommt nichts m

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo, ich bin immer wieder mit Kontaktaufnahmen gescheitert. Es gab mehrere Männer hier die sich mit mir treffen wollten. Es gab regen Schriftverkehr. Aber wenn wir soweit waren das Ich zu dem Mann kommen sollte dann dann kein Treffpunkt sondern der Mann hat sich gelöscht oder nie mehr gemeldet. Ich werde keine Namen nennen. Pssiert das Anderen auch oder mache ich etwas falsch?


Geschrieben

Servus pitter1959
Sowas wirst du in jedem Chat haben.Ich von mir aus muß sagen,das Ich fast noch keine negativen Erfahrungen gemacht habe.
Gruß zorro200


Geschrieben

Du kannst froh sein, daß Du nicht zu Örtlichkeiten geschickt wurdest,wo dann niemand ist.Bedenke ,daß sich hier Anschriften- und Bildersammler aufhalten. Wenn sich diese Person,mit der Du Mailverkehr hattest,sich nicht mehr meldet,ignoriere es,es lohnt sich nicht über diese Personen nachzudenken.Zur Zeit bekomme ich Mails von Personen alle aus Bochum die mit mir ein Realtreffen vereinbaren wollen, als erstes wollen sie immer meine Anschrift erfahren,aber niemals den Termin wahrnehmen. Über solche Blödheit kann ich nur lachen.
TV Frau Loreley Lee


stute43
Geschrieben

das nur geile männer da sind finde ich gut aber wenn du ein termin mit ein machts dann kneifen sie


pealma
Geschrieben

solche oder ähnliche Erfahrungen habe nicht nur ich gemacht, sondern auch meine Bekannten. Anstand und Fairness sind wohl vielen unbekannt, wenn einen der Mut verlässt, dann könnte man doch einfach absagen und der andere wartet nicht unnötig. Es muss ja kein Grund genannt werden, denn der wird wohl in meisten Fällen auch nicht der Wahrheit entsprechen. Es bleibt weiter nichts übrig als immer wieder zu probieren. Hin und wieder hat man auch Glück.


Cipher
Geschrieben

Also ehe ich mich mit jemanden treffen, chatte ich einige Zeit lang mit der Person, telefoniere mit ihr und will sie auch per Webcam sehen.

Dann ist man meistens schon so weit gekommen, dass man sich seine vollen Namen (Vor- und Zuname) sagt, so dass man nachschauen kann, ob das alles wohl so stimmt.

ERST DANN treffe ich mich mit Leuten, wurde bisher erst einmal stehen gelassen, aber das war nicht so schlimm, weil ich da eh bei Freunden zu Besuch war :geek:

Solche Blinddates etc. kommen mir gar nicht mehr in die Tüte, ist mir viel zu unsicher, wie man hier ja schon gelesen hat...


Bjoerko
Geschrieben


Hallo, ich bin immer wieder mit Kontaktaufnahmen gescheitert. Es gab mehrere Männer hier die sich mit mir treffen wollten. Es gab regen Schriftverkehr. Aber wenn wir soweit waren das Ich zu dem Mann kommen sollte dann dann kein Treffpunkt sondern der Mann hat sich gelöscht oder nie mehr gemeldet. Ich werde keine Namen nennen. Pssiert das Anderen auch oder mache ich etwas falsch?




Also ich bin mir sicher das Du nicht der Einzige bist, der dieses "Problemchen" hat. Da wirst Du bestimmt hier und auch auf anderen Webseiten genug Leute finden, die das auch schon erlebt haben.

Aber ich schließe mich der Meinung von Cipher an...
erst ausreichend mit der Person chatten, achte auf Ungereimtheiten!

Telefonieren ist ohne Zweifel der nächste Schritt. Hier (frühestens) sollte man mal seinen richtigen Namen (nicht zwingend den Nachnamen und den genauen Wohnort) nennen. Man gibt schließlich nicht jedem seine persönlichen Daten im Internet oder am Telefon so ohne Weiteres.

Ein Chat per Webcam ist ziemlich sicher. Spätestens hier sollte dann festgestellt werden, ob es sich um einen Faker handelt, oder ob die Person den Beschreibungen im Profil ähnelt. (Haarfarben können abweichen!!! Wie auch ein möglicher Bart der entweder gewachsen oder abrasiert wurde!)


Geschrieben

Ist doch schon komisch das alle dieselben erfahrungen machen über Kurz oder Lang

Günter


Geschrieben

Mir geht es auch nicht anders, erst völlige begeisterung von der anderen seite und am ende nur warme Luft. Es gibt z.b. Seiten, wo ausdrücklich vor gewarnt persönliche Date bei der erst Kontaktaufnahme preiszugeben.
Spätestens beim Videochat weiß ich mit wem ich es zu tuen habe. Mir braucht keiner zu erzählen, er hat keine 10,-€ für eine cam. ha,ha.
berti


huaterle
Geschrieben

das ist immer und überall das selbe problem im internet und somit auch hier.
deshalb ist vorsicht das erste gebot wenn es um namen, adresse und telefonnummer geht.

gruss,

huaterle


Cipher
Geschrieben

Na, ich denke einfach, dass es im Schutze des Internets und somit der daraus resultierenden Anonymität sich viele sehr sicher fühlen. Einige mögen sozusagen "Kontakte" sammeln und bei einigen wissen sie hingegen sehr genau, dass sie diese gar nicht erst treffen werden. So stelle ich mir das jedenfalls vor, eine andere Erklärung wäre nur noch, dass sie sich vor dem PC befriedigen und niemals ein echtes Treffen ins Auge gefasst haben/hätten.

Natürlich sollte man mit wachem Verstand chatten und kritisch nochmal alles überdenken, gerade wenn ein User mit Hochglanzfotos daher kommt und dann nur ein oder zwei davon im Profil hat. (Halloooo riecht nach Faker!)

Aber irgendwo muss man dann ja mit dem Vertrauen anfangen bzw. einen Vorschuss leisten und seine Nummer heraus geben, da Skype nicht unbedingt jeder hat bzw. Messenger im Allgemeinen, ansonsten wäre es natürlich auch eine gute Idee bei MSN beispielsweise einen Videochat zu beginnen mit einem Mikrofon, so hat man dann quasi zwei in eins.

Generell würde ich immer Misstrauisch sein, wenn jemand KEINE Cam und KEIN Foto von sich hat, denn wie schon hier gesagt wurde: Wer ERNSTHAFT daran interessiert ist, Leute kennen zu lernen, der verfügt zumindest über Fotos von sich und/oder einer Cam.

Wenn ihr das alles ein wenig beherzigt, werdet ihr auch nicht mehr so oft stehen gelassen bzw. ist die Chance geringer, dass sich jemand einfach nicht mehr meldet, gerade wenn ihr die Telefonnummer von demjenigen habt


Viel Spaß bei weiteren Kontakten,
Cipher


Camper
Geschrieben

dito.

Eine Cam ist bezahlbar und ein Videochat vor einem realen Treffen bringt Sicherheit.
Die Meisten, die es nicht ernst meinen (auch wenn sie echt sind), steigen spätestens bei einem Telefonat aus.
Ein Restrisiko bleibt natürlich immer...


Geschrieben


das ist immer und überall das selbe problem im internet und somit auch hier.
deshalb ist vorsicht das erste gebot wenn es um namen, adresse und telefonnummer geht.

gruss,

huaterle



Das stimmt, mir geht es auch so, habe viel Versuch Kontakt zu bekommen, alle Anfragen wurde nicht beantwortet. nun sei es drum, dann warte ich halt ob ich doch nochmal gefunden werde *lol*


fellatio
Geschrieben

Hallo,Ihr Lieben ist es nicht auch " Die Angst des Tormannes vorm Elfmeter ? Was in der Selbstbeschreibung zu sagen versäumt oder zu dick aufgetragen wurde ; jetzt kommt " die Stunde der Wahrheit ".Es gehört eine gehörige Portion menschliche Größe dazu,wenn es Real wird,rechtzeitig zu sagen " Du,ich muß noch was klarstellen,willst Du mich auch sehen
mit 10 Kilo mehr,oder 5 cm Schwanz weniger und Halbglatze ? Wenn der kontakt so stark geworden ist,daß es zur ersten Be-gegnung kommen soll,müßtgen diese Dinge vor einem Treffen bereinigt sein.Wenn mehr beabsichtigt ist als ein Spontan-
fick.Das Treffen sollte an einem neutralern Ort statt finden ,ohne vorher die Identität preiszugeben.Phil gibt hier,kurz und prägnant wie immer,den richtigen Ratschlag.
Ein anderes Kapitel als Grundlage für Enttäuschungen sind die garnicht,oder oberrflächlichen,nichtssagend ausgefüllten
Profile.Das wichtige Interviev,welches viel aussagt über Charakter und Wesen des sich mit dem Profil vor vorstellenden Menschen,wird garnicht beachtet.Zu diesem Thema gibt es 13 Beiträge,von den Schreibern haben nur sechs ein Interview gegeben.Also,viel schreiben will ich nicht......Ja,was soll ich denn hier schreiben....am besten,ihr meldet euch mal wenn ihr was wissen wollt,fragt mich...Ja,will nur mal gucken,was hier läuft.......ich bin ein lebens lustiger mensch......und weitere nichtssagende sprüche....Erwartung,damit den Traumpartner für's Leben zu finden,sind gleich Null...........Sie önnen dann mit Max Raabe singen..."kein Schwein ruft mich an, keine Sau interessiert sich für mich................................................n den Schreibenden haben nur 6 ein Interviev gegeben..Die Sprüche zu beginn lauten sinngemäß


Ehemann1964
Geschrieben


Hallo, ich bin immer wieder mit Kontaktaufnahmen gescheitert. Es gab mehrere Männer hier die sich mit mir treffen wollten. Es gab regen Schriftverkehr. Aber wenn wir soweit waren das Ich zu dem Mann kommen sollte dann dann kein Treffpunkt sondern der Mann hat sich gelöscht oder nie mehr gemeldet. Ich werde keine Namen nennen. Pssiert das Anderen auch oder mache ich etwas falsch?




ganz ehrlich.Hast du etwas anderes erwartet?!? ist doch fast überall so!!! warum sollte das hier anders sein?


Cipher
Geschrieben



ganz ehrlich.Hast du etwas anderes erwartet?!? ist doch fast überall so!!! warum sollte das hier anders sein?




.... sagte der Bilderlose Mensch, der kaum Text in seinem Profil hat. Aber so ist es ja fast überall, nech?!


Geschrieben

Naja, mit dem Text zur Selbstbeschreibung hab ich auch so mein Problem, wer mag/kann sich schon wirklich selbst beschreiben? Darum hab ich ja auch ein/zwei Bilder reingestellt.
Aber zum Thema: Wenn ich ein Treffen anstrebe/plane, strebe ich beim ersten mal immer einen neutralen Ort mit Publikumsverkehr an, also ein Biergarten, Cafe o.ä. Und das nach Möglichkeit tagsüber.
Das gibt ein sicheres Gefühl für beide Seiten und wenn es sich dann herausstellt, daß man nicht "kompatibel" ist, kann man sich leicht nach ein paar freundlichen Worten zurückziehen.


Geschrieben

Ich weiss nicht was ihr eigentlich habt. Ich hatte schon 3 x geile Treffen und es war wunderbar gewesen.Ich bin heute noch bei ihnen zu Besuch gewesen.Es kann auch an einem selbst liegen,wenn man mehr haben möchte als man zu geben bereit ist. Bitte erst einmal überlegen und dann schimpfen.


Geschrieben

Also, ich glaub auch, man darf die eigenen Erwartungen an solch eine Seite nicht zu hoch setzen. Jetzt nicht falsch verstehen, ich finde diese Seite schon gut, und ich versprech mir natürlich auch die ein oder andere neue männliche Bekanntschaft oder sogar Freundschaft, und wenn daraus sogar eine echte Liebe und Beziehung wird, nichts besseres kann einem geschehen. Aber man darf es m. E. nicht schon von vornherein erwarten, dass so etwas eintrifft. Dann ist die Enttäuschung auch nicht so groß. Übrigens, spreche ich aus eigener leidvoller Erfahrung! Allerdings habe ich grad auch wieder ganz aktuell etwas Hoffnung - ihr versteht? :-) Mehr will ich jetzt gar nicht verraten. *grins*

LG
Jogi1965


Geschrieben

Hi, ich möchte zu diesem Thema folgendes bemerken. Ich selber habe das oft genug erlebt, daß viel erzählt und geschrieben wird. Aber nur im Vorfeld, und dann ist meist" hängen im Schacht". Ich kann mir zwar auch nicht erklären, warum diese verarsche ständig mehr um sich greift. Ich habe das Gefühl, viele geilen sich dran auf,wieder einen Flop produziert zu haben. An das Gegenüber wird überhaupt nicht gedacht, daß da evtl. ein Mensch ist, der sich freut, oder vorher noch einkaufen geht, weil er seinem" Abenteuer" einen netten Abend bereiten möchte.Auch wird gnadenlos auf den Gefühlen der anderen herumgetreten. Ich bin 59 und seit meinem 15.ten Lebenjahr offen homosexuell lebend. Niederschläge und brutale Enttäuschungen im Überfluss. Ich habe in den 80ern eine Gaybar in OWL betrieben, und was ich da erlebt und gesehen habe spottet jeder Beschreibung. Aber in einem Zeitalter, in dem man mehr über Menschen redet, als mit ihnen, wundert einen vieles nicht mehr. Ich fand es viel spannender, ehrlicher und in vielen anderen Belangen auch wesentlich toleranter in der Zeit, als es diese Freiheiten, die wir heute "genießen" dürfen, noch gar nicht gab. Als sich vieles noch im geheimen abspielen mußte. Gottseidank ist das heute nicht mehr so, aber wir verstehen es nicht, richtig mit diesen Privilegien der Neuzeit umzugehen.Aber trotz allem sollte man sich des Lebens und der Tücken des Alltags erfreuen. Laßt Euch ganz einfach nicht
Träume und geheimen Wünsche von "Gleichgesinnten" zerstören, die eh nicht wissen, ob sie warm oder kalt sind
Liebe Grüße an alle
Pitty


Bjoerko
Geschrieben


Ich fand es viel spannender, ehrlicher und in vielen anderen Belangen auch wesentlich toleranter in der Zeit, als es diese Freiheiten, die wir heute "genießen" dürfen, noch gar nicht gab. Als sich vieles noch im geheimen abspielen mußte. Gottseidank ist das heute nicht mehr so, aber wir verstehen es nicht, richtig mit diesen Privilegien der Neuzeit umzugehen



Naja...so neu sind diese Privilegien ja nun auch nicht mehr. Sie sind jetzt auch noch keine 100 Jahre oder so, aber von neu würd ich hier in dem Zusammenhang nicht reden.

Jeder von uns gerät früher oder später einmal an solche Leute, die einem in 1000 Nachrichten geradezu beschwören das man sich mal treffen soll und am Ende dann -meist wegen der seltsamsten Gründen- nichts wird. Das ist normal. Das gab es schon immer. Das wird es auch noch in 100 Jahren geben. Dass sich Tausende unserer "Sorte" auf der Suche nach einer festen Beziehung befinden, wissen diese Leute (meist sogar auch Schwul) nur zu gut auszunutzen um ihre Spielchen zu spielen. Und eines muß man denen lassen, möge man dazu stehen, wie man will, sie sind recht erfolgreich, wenn man sich durch die Internetforen der schwulen Community liest. Überall findet man "Beschwerden" über Leute, die sich mit einem treffen wollten...dann aber nicht auftauchten oder den Kontakt komplett einstellten.

Trotzdem stimme ich Dir zu, wenn Du schreibst "Laßt Euch ganz einfach nicht Träume und geheimen Wünsche von "Gleichgesinnten" zerstören, die eh nicht wissen, ob sie warm oder kalt sind."
Es gibt -auch wenn es nicht immer so aussieht- mehr von denen, die ernsthaft an ein Treffen interessiert sind, als jene, die sich daraus einen Spaß machen den Gegenüber zu verarschen.


Geschrieben

:geek: Hi- ich will mich nur kurz für die Reaktion bedanken, die Ihr mir auf meinen Eintrag gesendet habt. Ich denke, es ist schon richtig festzustellen, daß in der Zeit von Gustav Heinemann bis dato viel Zeit vergangen ist. Ich betone ausdrücklich,daß ich mit meinen Zeilen nur die Situation wie ich sie empfinde mitteilen wollte, und es liegt mir nichts ferner als Menschen zu kritisieren, die alle in einem Boot sitzen. Auch ich bin gewillt, immer wieder etwas dazu zu lernen, denn Nobody`s perfect. Aus der Reaktion Eurersseits ist mir klargeworden, daß andere nicht unbedingt zu 100% meiner Meinung sein müssen Ich bin wirklich dankber für Gedankenanstöße jeglicher Art.
Allen, die noch online sind, wünsche ich ein schönes Wochenende
LG Pitty


Geschrieben

Die Frage muss doch eher lauten, wie man sich auf solche Treffen einstellt. Man sollte nie mit einer zu hohen Erwartung an solche Treffen gehen, dann ist auch die Enttäuschung nicht so groß! Und wie heißt es so schön; " Wer nicht kommt, klappt auch nicht mit der Tür!"[/color:ik6gkqro]
In diesem Sinne viel Glück bei der nächsten Verabredung!

Geschrieben


Hallo, ich bin immer wieder mit Kontaktaufnahmen gescheitert. Es gab mehrere Männer hier die sich mit mir treffen wollten. Es gab regen Schriftverkehr. Aber wenn wir soweit waren das Ich zu dem Mann kommen sollte dann dann kein Treffpunkt sondern der Mann hat sich gelöscht oder nie mehr gemeldet. Ich werde keine Namen nennen. Pssiert das Anderen auch oder mache ich etwas falsch?



Hallo, pitter - War das etwa was anderes als das, was du heute mit mir gemacht hast?! - Erst langes Hin und Her und blablabal, dann einen Termin vereinbart, ich nehme mir die Zeit und warte hier auf dich und eine halbe Stunde vorher fällt dir ein, daß du deine Frau nicht betrüben kannst. - Sag mal, kann das sein, daß du den Schuß nicht gehört hast?!
Du kannst wirklich nicht ganz sauber ticken. - Über andere Kritik üben, aber selber genau dieselbe Scheiße machen!


Geschrieben

Pitter, du bist doch nichts besser als die, welche du kritisierst!
Erst langes Hin und Her und blablabla, dann Terminvereinbarung,
ich halte den Tag extra für dich frei und eine halbe Stunde vorher
fällt dir ein, daß du deine Frau nicht betrüben kannst.
Du kannst doch wirklich nicht sauber ticken
und hast offensichtlich den Schuß nicht gehört!
Halt bloß die Klappe über andere !!



×