Jump to content

Antworten auf Nachrichten

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich finde es immer sehr schade und auch frustrierend, wenn man(n) eine Nachricht los schickt und keine Antwort erhält!
Damit meine ich nicht solche wie: "willste ficken?", darauf würd ich auch nicht antworten. Aber wenn mir jemand halbwegs nett schreibt, antworte ich auf jedem Fall; auch wenn ich kein Interesse an demjenigen hab.
Wenigstens ein "Tut mir leid, ..." sollte schon aus reiner Höflichkeit sein.
Das haben wir alle mal gelernt und es macht das Leben deutlich angenehmer. Denkt mal drüber nach.


Geschrieben

*zustimmt* sehe ich auch so..... kann man erwarten und braucht auch nicht viel Zeit


BasicInstinct
Geschrieben

Hallo, seit ich hier Mitglied bin sehe ich regelmässig nach, ob in meiner Region jemand online ist. Dabei ist mir aufgefallen, dass immer 2 Seiten Mitglieder IN DER GLEICHEN REIHENFOLGE [/color:shbzsedy]online sind.
Ich bin der Meinung, wenn ich jemanden höflich anschreibe, darf ich doch eine Antwort erhalten, oder nicht?
Manchmal habe ich Zweifel, ob das hier wirklich real ist.
Wie seht Ihr das?
Liebe Grüße
Josef
:evil:

Sebastian
Geschrieben



Manchmal habe ich Zweifel, ob das hier wirklich real ist.
Wie seht Ihr das?



Hallo,

es ist real. Wenn wir eine Fake-Community wären und alle bzw. die meisten Leute falsch wären - würden sie dir alle lieb und nett Antworten. Denn nur so könnten wir dich auf den Community halten.

Es sind aber echte Menschen, wo jeder so seine Eigenarten hat: Einige antworten auf Nachrichten, andere nicht. Einige sind freundlich, andere beleidigen dich. Einige Mitglieder machen sich einen Spaß daraus andere zu verarschen, andere suchen hier einen Partner.

Wenn es nach uns gehen würde, würden dir alle Antworten - denn so bist du auch länger bei uns online.

Es geht aber nicht nach uns - und genau das ist ein Indiz dafür, dass hier alles Rechtmäßig abläuft.

Btw. schau doch mal wie lange die Leute schon online sind, vielleicht sind sie einfach nur in der selben Reihenfolge online, weil sie halt schon entsprechend lange online sind...

Gruß
Sebastian von GAYS.DE


junction
Geschrieben

Antworter,ob echt oder nicht, Nichtantworter, Spinner, Faker..., antworten...höflich...bestimmend...hoffnungsvoll...in Erwartung...ja so ist der Homo Sapiens, wird sauer wenn er nicht schnell genug das erreicht, was er sich normal vorstellt und holt die Keule zum verbalen Rundumschlag raus.
Wir sollten aus allen anderen Communitys ein wenig gelernt haben, die Erwartungshaltung ist zu hoch angesetzt, zumal spielt da auch noch die Oberflächlichkeit eine Rolle, mit der eigenen Ausage :"ich bin doch nicht oberflächlich", ja so sind sie, diese merkwürdigen Wesen.
Ich z.B. spare mir den Fake-Check, mein Partner (mit ihm bin ich 3 Jahre zusammen) und mein Freund (JA Freund, nicht Fi**date) und einige gute pers. Bekannte sind auch hier und sie sollten mich nach Jahren kennen, wäre traurig wenn nicht, den anderen muß ich kein Echtheitszertifikat unter die Nase reiben, auch so ist das.
Manchmal kommt man sich vor,, nicht nur hier, wie in einem grossen Kindergarten, das ist deins, das ist meins, das WILL, das muss SOFORT und haste nicht gesehen, haben *grumpf*.
Mögen die einen jetzt sagen: Der schon wieder, nu ja, schnuppe, nur eins geht net, mit dem Kopf durch die Wand, erzwingen kann man keine Kommunikation, erarbeiten eher, daran sollte man feilen.

junction


geniesser
Geschrieben

ich weißnicht wie ich auf nachrichten antworten kann


fellatio
Geschrieben

Hallo,Genießer,bekommst du nie Briefe,,keine SMS,auch nicht E-Mails oder Faxe ?Wenn du gefragt wirst antwortest du nie?Wenn du es tust,wo siehst du den Unterschied zu einer Antwort hier auf Nachrichten ? Weißt du nun worauf ich hinaus will ? .Antworte einfach,und wenn es nur ein Hallo ist.Damit setzt du das Gespräch fort das der Andere begonnen hat.Es beginnt ein frage-und antwortspiel.Aber antworten sollte man schon.Ein Gebot der Höflichkeit,wie hier an anderer Stelle schon
gesagt wurde.


Geschrieben

Es ist nicht so, daß ich mit großer Erwartungshaltung Nachrichten schreibe und schnellstens eine positive Antwort im Sinne eines baldigen Ficktreffs einfordere! Nein, ich erwarte nur, daß jemand der angesprochen/geschrieben wird überhaupt reagiert; schon aus reiner Höflichkeit! Wenn man z.B. in ein Lokal oder einen Laden geht, erwartet man doch auch daß der Gruß erwidert wird.
Ich brech mir doch keinen ab wenn ich auf eine Nachricht antworte. Und wenn es nur ein: "tut mir leid, ..." ist.
Es geht also nicht um einen verbalen Rundschlag aus gekränkter Eitelkeit, sondern um ein höfliches miteinander.
Und darüber sollte man durchaus mal ab und zu reden, damit es wieder in Erinnerung kommt.


Cipher
Geschrieben

Das kannst du aber laut sagen.

Ist auch nicht höflich, wenn man mit jemandem schreibt und den plötzlich ignoriert, aber solche Fälle gibt es hier und naja, was soll man sagen?! Manche sind halt zu bemitleiden...


al1715
Geschrieben


Es ist nicht so, daß ich mit großer Erwartungshaltung Nachrichten schreibe und schnellstens eine positive Antwort im Sinne eines baldigen Ficktreffs einfordere! Nein, ich erwarte nur, daß jemand der angesprochen/geschrieben wird überhaupt reagiert; schon aus reiner Höflichkeit! Wenn man z.B. in ein Lokal oder einen Laden geht, erwartet man doch auch daß der Gruß erwidert wird.
Ich brech mir doch keinen ab wenn ich auf eine Nachricht antworte. Und wenn es nur ein: "tut mir leid, ..." ist.
Es geht also nicht um einen verbalen Rundschlag aus gekränkter Eitelkeit, sondern um ein höfliches miteinander.
Und darüber sollte man durchaus mal ab und zu reden, damit es wieder in Erinnerung kommt.



Vielleicht solltest Du deinen "Anmachtext" mal überdenken, wenn keiner antwortet. Auf eine Nachricht, die lapidar "Interesse?" enthält antworte ich nicht, auch nicht mit Nein. Das ist mir zu billig.....


Geschrieben

finde ich auch ich bekomm auch solche lischen


Geschrieben

mir geht es auch so lischen


Geschrieben

finde ich auch lischen


Bjoerko
Geschrieben


finde ich auch lischen




Nett, 3 Antworten auf 1 Seite...gleich an den ersten 3 Stellen der Seite...und alle 3 Antworten haben die selbe Aussage. Ja nee...is klar.


Bjoerko
Geschrieben


Hallo,Genießer,bekommst du nie Briefe,,keine SMS,auch nicht E-Mails oder Faxe ?Wenn du gefragt wirst antwortest du nie?Wenn du es tust,wo siehst du den Unterschied zu einer Antwort hier auf Nachrichten ? Weißt du nun worauf ich hinaus will ? .Antworte einfach,und wenn es nur ein Hallo ist.Damit setzt du das Gespräch fort das der Andere begonnen hat.Es beginnt ein frage-und antwortspiel.Aber antworten sollte man schon.Ein Gebot der Höflichkeit,wie hier an anderer Stelle schon
gesagt wurde.




Ich glaube, was geniesser damit sagen wollte war, dass er nicht wusste, wie er die Nachrichten, die er bekommt auf gays.de, beantworten kann. Sprich (man möge mich verbessern, wenn ich mich doch irren sollte!), er hätte gerne geantwortet, wußte aber nicht wie er das machen muss damit er antworten kann. (Wenn du so willst, er hat den "Antwortbutton" nicht gefunden).

siehe hier:




ich weißnicht wie ich auf nachrichten antworten kann





×