Erotische Geschichten zum Thema suche aktive

  • suche aktive gutbestückte männer

    welche aktive männer von 20-45 suchen einen willigen po zum austoben.gern in einer gruppe ...
    • 1 Antwort
  • Ähnliche Vorlieben wie suche aktive

    Aktiv sein - Top trifft Bottom. Bei schwulem Sex ist in der Regel derjenige gemeint, der in den anderen Partner eindringt. Aber aktiv ist auch, wer der "Ausführende" beim Sex ist. Das heißt beim Oralverkehr derjenige, der bläst, nicht derjenige der einen geblasen bekommt. Beim Analverkehr ist es der Partner, der in den anderen, den passiven eindringt und sozusagen den anderen fickt. Bei anderen sexuellen Praktiken oder bei Rollenspielen ist mit "aktiv" also meist der Macher gemeint ,-) Und nun viel Spaß beim Sex ....
    Wer versatle ist, der ist sowohl aktiv als auch passiv. Das heißt beim Sex sind keine klaren Rollen vorgesehen. Man übernimmt sowohl den aktiven wie auch den passiven Part - ficken und gefickt werden eben. Wenn du also sowohl genießen kannst, wenn dein Partner in dich eindring, du aber auch gern mal einen wegsteckst, dann bist du versatile.
    Sex unter der Dusche kann Spaß machen. Aber warum? Ist es der Reiz in einer öffentlichen Dusche erwischt zu werden oder einfach weil das Wasser so angenehm auf der Haut ist? Wie auch imer - zu zweit macht es eben einfach mehr Spaß. Ob zu Hause mit dem Partner oder im Schwimmbad oder der Sauna, Sey unter der Dusche hat seinen Reiz. Man kann sich gegenseitig einseifen, sich berühren und den anderen am ganzen Körper streichel. Zudem kann man den Wasserstrahl zur Stimmulation von Brustwarzen und im Intimbereich nutzen. Das feuchte Nass kann als Spielmittel oder einfach nur als neuer Ort zum Sex dienen. Je nachdem was euch gefältl wird gemacht. Für einige ist es auch ein Reiz andere unter der Dusche im Fitnessstudio zu beobachten. Wie sie ihre Körper pflegen, sich unterm Wasserstrahl drehen und sich berühren. Beobachten udn beobachtet werden, ist ein ganz natürlicher Reiz, den wir gerne auskosten und unsere Phantasie spielen lassen. Und wenn der Gegenüber darauf eingeht, wir gemeinsam Spaß haben ;-) Sicherlich habt ihr nach dem Sport oder der Sauna schon mal hingeschaut und gespannt abgewartet wir die andere Person reagiert wenn ihr Hand anlegt. Die eigene Errektion ist dann auch nciht peinlich oder obszön, es kann passieren, wenn euch gefällt, was ihr seht. Umso schöner, wenn der Gegenüber mitsopilet und sich bewusst berührt und womöglich gar auch euch.

    Dates

    Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung der Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass die Seite Cookies nutzt.