Deine Suche hat keine Ergebnisse erzielt. Hier kannst du andere Sucheingaben machen.
Bis

Fragen & Diskussionen über passiv

  • Hallo ich bin beim blasen sehr aktiv und liebe es schön zu blasen oder auch ein geblasen zu bekommen Beim ficken nicht aktiv würde mich lieber schön duch ficken lassen Würde mich auch dom ...
    • 70 Antworten
      • 13
      • Gefällt mir
  • Hallo wer steht hier auch noch auf Puke und Vormitspiele auch bekannt als römische Dusche sei es aktiv oder passiv. Ich finde es irgend wie absolut geil. ...
    • 8 Antworten
      • 6
      • Gefällt mir
  • Hi zusammen, Ich bin nun seit Anfang des Jahres mit meinem Freund zusammen. Ich bin ein klarer Top, er ein vers bottom - sprich er mag es auch sehr ab und zu Mal aktiv sein zu dürfen. Botto ...
    • 8 Antworten
      • 5
      • Gefällt mir
  • Erotische Geschichten zum Thema passiv

  • Analsex: passiv oder aktiv - Wie fickst du?

    Habe mich für Aktiven und Passiven Sex Interessiert, nach dem ich oft mit Frauen unter anderem auch Anal Sex hatte und musste feststellen, dass viele Frauen bei Anal Sex öfter Intensiven Orgasmus be ...
    • 641 Antworten
      • 37
      • Gefällt mir
  • Aktiv oder Passiv

    Warum muss ich mich zwischen aktiv und passiv entscheiden? Ich habe es sehr gerne wenn mich ein Kerl von hinten nimmt. Manchmal möchte ich aber der aktive sein und schön in einem Po kommen. Warum soll ...
    • 13 Antworten
      • 14
      • Gefällt mir
  • Aktiv - Passiv / ficken oder gefickt werden

    Hi, Ich finde das irgendwie komisch. Erstmal, ja, ich habe mich hier angemeldet damit ich jemanden finde der mich ficken und zerreißen wird. Naturgemäß werde ich ihn und sein Loch genauso befri ...
    • 82 Antworten
      • 1
      • Gefällt mir
  • Ähnliche Vorlieben wie passiv

    Passiv ist das Gegenteil von aktiv und beschreibt dich, wenn du derjenige bist, in den der andere eindringt. Beim Sex wirst du von einem Penis, einem Dildo oder anderem Sexspielzeug penetriert und du genießt es. Deine Prostata wird stimmuliert und dein After gedehnt. Ob der andere dabei in die kommt oder ihr ein Kondom benutzt, solltest du nach bestem Wissen und Gewissen entscheiden. Sicher ist sicher - aber da gehören immer zwei dazu. Wenn du hingegen beim Oralverkehr passiv bist, dann bist du derjenige der den Schwanz geblasen bekommt.
    Wer versatle ist, der ist sowohl aktiv als auch passiv. Das heißt beim Sex sind keine klaren Rollen vorgesehen. Man übernimmt sowohl den aktiven wie auch den passiven Part - ficken und gefickt werden eben. Wenn du also sowohl genießen kannst, wenn dein Partner in dich eindring, du aber auch gern mal einen wegsteckst, dann bist du versatile.
    Dominanz ist ein Teil des BDSM-Fetischs. Dabei steht das D für Dominance. Bei Dominanz-Rollenspielen gibt es einen unterwürfigen Spielpartner, der seine Kontrolle abgibt und es gibt den dominierenden Spielpartner, der die Verantwortung übernimmt. Dabei wird der männlich dominante Part Dom oder Dominus genannt. Manche Menschen spielen auch mit den Begriffen Sklave und Meister oder der unterwürfige Part nennt den dominanten Partner Herr. Oft spielt auch die Erniedrigung des Sklaven eine wichtige Rolle. Dieser muss gehorchen oder er wird bestraft. Der Dominus erteilt Befehle und lenkt das Spiel. Dominanz kann monogam mit immer demselben Partner oder mit immer wieder wechselnden Spielpartnern stattfinden. Ein Safeword schützt vor Extremsituationen. Wird es einem Teil zu heftig, spricht er das Safeword aus und das Spiel ist beendet.

    Veranstaltungen