Verheiratet, ungeoutet, haupts. hetero. Stehe extrem auf OV(p) und träume schon seit der Jugend davon, mir auch mal von einem Mann den Schwanz lutschen zu lassen und Schwänze an sich machen mich auch extrem an! Das letzte und einzige mal war im Pornokino an einem Gloryhole vor mittlerweile 14 Jahren und es war GEIL! Ich habe kein Interesse an Männern oder der Person, die da bläst - einfach nur ein Mund, der meine Eichel lutscht ist alles! Meine Frau ist alle 14 Tage am Wochenende beruflich bedingt nicht da und dann sitze ich stundenlang auf Chems zu Hause, schaue Pornos und wichse. Mittlerweile ist es so unbefriedigend, dass es kaum auszuhalten ist. Ich will dann nur noch ausgiebig oral verwöhnt werden, mich zurück lehnen und auf einer Zuge kommen - oftmals noch spät in der Nacht! Allerdings turnt mich an Mann an sich nicht an, da hätte ich auch krasse Probleme mit. Ich will den Schwanz gelutscht bekommen, ohne zu sehen, wer das tut - ich will es nur FÜHLEN! Auch würde ich gerne selbst einen Schwanz lutschen mit viel Gefühl, aber ebenfalls nur den Schwanz, ohne den Mann daran - das ist mein Fetisch. Gerne regelmäßig und auch gerne gefilmt, damit ich mir später nochmal einen darauf wichsen kann. Kannst du mir nach so vielen Jahren endlich helfen? Wie gesagt, ist Gesichtskontakt ein absolutes Tabu! Ich bin an den Wochenenden unglaublich geil und schon viel zu lange wach auf Chems, daher kaum mobil, der Schwanz dafür umso praller! Ich will keinen persönlichen Kontakt, will euch nicht sehen und selber nicht gesehen werden. Das kann sich ändern, aber ich suche für den ersten Schritt nur jemanden der sich als "Blasautomat" zur Verfügung stellt und brauche dabei ein Gefühl von Anonymität und Sicherheit. Dafür ist es mir aber auch völlig egal, wie ihr ausseht, oder wie alt ihr seid!

Es gibt seit Jahren (deswegen ist es auch so ewig her und nur ein Traum geblieben) nur folgende Szenarien, die ich mir vorstellen kann (bitte erspart euch Kompromissvorschläge, es gibt wirklich nur diese für den Anfang):
a) Treffen Outdoor nachts - Bedingung ist, deine Augen sind verbunden und deine Hände hinter dem Rücken verbunden (wie du das machst, ist deine Sache). Zudem kniest du hinter einem Zaun (damit es eine räumliche Trennung gibt) mit offenem Mund. Ich komme vorbei, stecke meinen Schwanz durch den Zaun bis du ihn an deinen Lippen spürst und du lutscht, bis ich spritze. Ich will das mit dem Handy filmen, daher kannst du auch zB gerne nur eine Sturmhaube mit Mundöffnung als Maske tragen. Das Video bekommt ihr im Anschluss gerne per Mail!
b) Ebenfalls outdoor mit räumlicher Trennung (Zaun): ihr improvisiert eine Art Gloryhole selber (Große alte Decke, Holzplatte etc, evtl. auch direkt am Autofenster), vor dem ihr wartet. Ist meine Sicherheit und Anonymität somit garantiert, könnt ihr euch auch melden, wenn ihr selbst spritzen wollt.

Ihr seid dafür der Richtige? Wollt nach Ewigkeiten der Erste sein, der einen "hetero" Schwanz zum spritzen lutscht oder selbst einfach nur den Schwanz durch irgendein Loch schieben, euch von einem absoluten Neuling blasen und wichsen lassen und nach dem Spritzen sofort wieder verschwinden? Ohne zu reden und sich zu sehen? Evtl. sogar regelmäßig? Bitte meldet euch!

Gerne TV/TS/DWT/Crossdresser!

Fetisch & BDSM25km um Hille vor 4 Jahren

Dates

Gay Dating - Fetisch & BDSM Dates in deiner Nähe

Fetisch & BDSM Gay Dates und Kontaktanzeigen
Hier findest du eine Übersicht aller bevorstehenden und vergangenen Fetisch & BDSM Gay Dates und Kontaktanzeigen.