Ähnliche Vorlieben wie fkk sauna zeigen

Mit FKK ist die Freikörperkultur gemeint, die oft auch Naturismus, Nudismus oder Nacktkultur genannt wird. Dabei sind die Anhänger des FKK bei allen Tätigkeiten nackt. Egal ob an Stand, am Baggersee oder auf einem Campingplatz. Es wird nackt gekocht, gelebt und getobt. Oftmals finden an FKK Stränden auch sexuelle Handlungen statt. Nicht umsonst sind FKK Treffpunkte auch unter schwulen Männern sehr beliebt.
Viele Menschen stehen beim Küssen und beim Sex auf leichte Knabbereien. Sei es der zarte Biss an der Lippe oder am Ohrläppchen. Es verschafft Erregung und heizt die Situation an. Beißen kann auch zum Fetisch werden, auf den viele Gays stehen. Es nennt sich Odaxelagnie. Dann gehört es in den BDSM Bereich und darf gerne etwas fester sein. Liebst du es, zu spüren, wie dein Partner seine Zähne in deine Haut drückt? Oder bist du selbst derjenige, der gerne zubeißt? In beiden Fällen ist das Beißen dein Fetisch.
Sex im Schwimmbad hat auch seinen Reiz. Ob im Wasser oder auf der Liegewiese, unter der Dusche oder im Whirlpool - man kann sich beobachten und man kann miteinander Spaß haben. Aber Achtung: Sex im Schwimmbad sind immer ein Erregnes Öffentlichen Ärgernisses. Denn egal ob Freibad oder indoor, andere Menschen sollen sexuelle Handlungen nicht mitbekommen. Auch wenn es dich geil macht, wenn andere dich beobachten - Sex im Schwimmbad sollte gut geplant sein, damit du auf deine Kosten kommst. Wer dennoch auf guten Sex im Wasser nicht verzichten möchte, der sollte ein paar Dinge beachten, aber sich auch einfach mal gehen lassen. Denn wie wir alle wissen, je entspannter, desto intensiver der Orgasmus.

Treffpunkte