Beziehungsstatus

Single

Trifft sich mit Frag doch ;)

Steckbrief

Geschlecht Mann
Alter 59
Beziehungsstatus Single
Größe 172cm
Gewicht 95kg
Figur stämmig
Position/Rolle Versatile
Sexualität schwul
Safer Sex manchmal
Haarlänge kurz
Bart Bartstoppeln Sauber
Typ Europäer
Herkunft Deutschland
Nationalität Deutsch
Outing teilweise
Intimbehaarung teilrasiert
Behaarung leicht behaart
Penislänge 17cm
Penisdicke 5cm
Sternzeichen Widder
Raucher Nein
Tattoos Nein
Piercings keine
Behinderung Ja
Ich spreche Deutsch
Englisch

Über mich

Ich suche

Ich suche nach

  • Dating
  • One Night Stand
  • Freundschaft
  • Sexfreundschaft

Beschreibung

Bin junggebliebener Typ, der mit jung wie alt (bevorzugt 18-30 und ab 60) an bestimmten Tagen, nur HJ und BJ macht. Treff ist bei mir in der Nähe. Gerne auch woanders Outdoor in der näheren Umgebung von Kaiserslautern, sofern der andere mich abholt und wieder zurück bringt. Habe den Fetisch auf kurze Adidassporthose, Radlerhose aus Lycra und Jeans mit Löchern an den Knien. Gerne auch nur Sexfreundschaft mit HJ und BJ. Für Beziehung muss vieles stimmen zwischen uns. Lese keine Flirts da kein Premium Mitglied!

Fantasien

Ich möchte gerne mit Jungs/Männern zu zweit oder mit mehreren erotisch in Ringerhose, kurzer Sporthose, Radlerhose oder Badehose ringen. Dabei darf jeder dem anderen an den Arsch, die Nippel oder gar an den Schwanz greifen. Der welcher dadurch geil wird und den Looser (Verlierer) abgibt, muss später dem/den anderen den Schwanz blasen, deren Saft auf die Brust oder ins Gesicht spritzen, den Arsch auslecken lassen. Die Sieger benutzen die Schwänze der Verlierer abwechselnd mit Wichsen und Blasen, bis sie auch abspritzen und das aber in das Gesicht des letzten Verlierers....

Auf Gay.de findest du viele geile Kerle aus Kaiserslautern und Umgebung. Auch bietet dir Gay.de ein schönes schwules Forum
Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat das Geburtstagsgeschenk abgeholt
Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer ist mal wieder online, schicke doch einen Gruß
Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat auf ein Thema in Gay Fetisch & BDSM Forum geantwortet
Einfach mal benutzen lassen~

@Spermahunger, habe dir eine PN geschrieben dazu! Gerne können wir uns erst einmal per PN schreiben und später entscheiden, was du nun mit mir zusammen tun willst.

Gefällt mirSpermahunger, alpaka · Thema anzeigen
Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat auf ein Thema in Liebe & Beziehung geantwortet
Fremde anfummeln

1.Unterschätze nicht die Leute, die das heutzutage anstössig finden (insbesondere wenn Kinder dabei zusehen können) und ihr Smartphone mit hochauflösender Kamera zücken.
2.Gibt es digitale Gesichtserkennungsprogramme bei der Polizei (wie Fingerabdrücke), mit denen man deinen Namen und deine Adresse Mehr… herausfinden kann.
3.Jeder Bundesbürger/Bundesbürgerin ist berechtigt, jemanden der eine Straftat begeht, festzuhalten/festzunehmen, bis die herbeigerufene Polizei den richtig festnimmt....
Dazu ist jede Massnahme möglich, um ein flüchten zu verhindern. Das schliesst körperliche Gewalt mit ein. (daher konnte ich bei dem einen Fall vom Täter nicht belangt werden)

Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat auf ein Thema in Queere Kultur & Politik geantwortet
Sind Elektroautos wirklich die Zukunft?

Der Herr Gumpert hat schon einen Smart (gehört zu Mercedes) auf Methanol mit Brennstoffzelle und E-Motoren umgebaut. Nicht nur die "Natalie"....
Man sollte besser mal auf die Videos unter dem Stichwort Natalie, bei YT klicken.
Davon mal abgesehen:
Es gäbe keinen VW ID3 oder ID4, wenn VW Motorsport Mehr… diese Flunder wie sie bei Grip heute Abend gezeigt wurde und die den Weltrekord an dem Berg in den USA gebrochen hat, nicht entwickelt und gebaut hätte....
Volvo (Geely) hat ein Joint Venture mit Mercedes geschlossen, um den E-Antrieb bei LKWs voran zu bringen. Heisst soviel, dass Mercedes beim Actros vom Wasserstoff abkehren wird....
Volvo hat vor, in den nächsten Jahren alle bisherigen SUVs auf elektrisch nach und nach umzubauen.
Die Sparte mit Bussen, Baumaschinen und weiteren Nutzfahrzeugen wie Mülllaster, werden bei Volvo auch auf E-antrieb umgebaut.
Desgleichen auch Japanische Hersteller wie Mazda (CX30) und auch Toyota, wird ausserhalb von Japan demnächst E-Autos anbieten.

Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat auf ein Thema in Queere Kultur & Politik geantwortet
Sind Elektroautos wirklich die Zukunft?

Und du verstehst es nicht, was bei der "Nathalie" passiert:
https://ecomento.de/2020/05/15/gumpert-nathalie-methanol-brennstoffzellen-stromer-kommt-2021/
Weiter unten mal den Text lesen, wo steht Zitat: "Die jetzt vorgestellte Serienversion der Nathalie verfüge über eine 15 kW Mehr… Methanol-Brennstoffzelle, die permanent aus Methanol Wasserstoff gewinnt und damit Elektrizität generiert, erklärt Gumpert. Dies ermögliche Stadtfahrten und Fahrten auf der Landstraße fast ohne Nutzung der Pufferbatterie. Die Energiekapazität des Gesamtsystems bestehend aus einer „Methanol Power Cell“ mit 65 Liter Tank und Pufferbatterie betrage 190 kWh."

Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat auf ein Thema in Queere Kultur & Politik geantwortet
Sind Elektroautos wirklich die Zukunft?

Sag mal, nicht verstanden, was bei der "Natalie" von Herrn Ing. Gumbert passiert?
Dem Methanol wird zur Kühlung und Herabsetzung des Zündfaktors, normales gereinigtes Wasser zugesetzt.
In einem Bauteil welches der Brennstoffzelle vorgeschaltet ist, wird der Sauerstoff vom Wasserstoff getrennt und Mehr… der Wasserstoff in die Brennstoffzelle gegeben,
so wie es in den H2 angetriebenen PKW (Toyota Mirai usw.) in elektrische Energie gewandelt wird. Diese elektrische Energie wird in einer Batterie/Akku gespeichert/zwischengespeichert
und von dort an die 4 E-Motoren (bei der Natalie) gegeben. (also Allrad Antrieb)
Der Herr Gumbert ist kein Dummer....Der hat den Quattroantrieb bei Audi entwickelt und gebaut....

Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat auf ein Thema in Queere Kultur & Politik geantwortet
Sind Elektroautos wirklich die Zukunft?

1.Ein Akkutausch gab es mal bei den gemieteten Akkus kostenlos z.B. bei Renault mit dem Zoe und dem Twizy m.W.....
2.Die Preise für E-PKW wird in den nächsten Jahren, unter die derzeitigen Preise eines Verbrenners fallen.
Warum? Weil u.a. die Akkus günstiger werden, die z.B. bei Tesla schon in der Mehr… Pipeline sind (Stichwort zylindrische Einzelzellen) und wenn später die Nachfrage den Preis bestimmt.....
Dann fällt vermutlich die Förderung weg und der Staat muss irgendwie den Verlust an Steuern (Öko, Mineralöl, KFZ) kompensieren.

Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat auf ein Thema in Queere Kultur & Politik geantwortet
Sind Elektroautos wirklich die Zukunft?

Nachwachsende Rohstoffe wie Holz, Biogas (Methan aus Rinder/Kühe/Schweinegülle) Müll, Klärschlamm (auch hier Methan ein Gas) wird zur Herstellung von (Bio)Methanol verwendet.
Zusätzlich wird für die Brennstoffzellen, noch Wasser (Wasserstoff) hinzugefügt, um den Brennpunkt des Methanols Mehr… herunterzusetzen.
Ist das so schwer zu begreifen?

Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat auf ein Thema in Queere Kultur & Politik geantwortet
Sind Elektroautos wirklich die Zukunft?

Subventionierung der erneuerbaren Energien ist eine Sache. Die Endlagerung des Atommülls (inkl. Abbaumaterial der AKWs) eine andere, die ebenfalls zuerst vom Steuerzahler, später vom Stromkunden, bezahlt werden muss.
So festgelegt von der Atomindustrie (RWE, Vattenfall, EnBw ect.) in einem Vertrag, Mehr… der durch die Bundesregierung abgesegnet/zugestimmt wurde.
An die Russen verkaufen? Im Gegenzug bekommen wir billiges Erdgas? Seit Tschernobyl haben die Russen nur ihr eigenes radioaktiv verseuchtes Plutonium, in Sibieren endgelagert. (Schutzzone inkl.)
Ebenso der Kohleausstieg 2038, der mit Milliarden € subventioniert wird, um möglichst viele im Braunkohletagebau und in den KKWs (zuerst) halten und später deren Rente bezahlen zu können.
Woher soll da das Geld kommen? Richtig, vom Stromkunden, da 2030 wohl Schluss ist mit Verbrenner-Fahrzeugen und damit Wegfall von KFZ-Steuer, Mineralölsteuer ect. die den grössten Teil beim Benzin/Dieselpreis ausmacht.
Thorium Reaktoren:
https://de.wikipedia.org/wiki/Thorium
Thorium ist nochmals schwieriger zu behandeln als Uran. Dessen Stäube sind lungengängig (wie Asbest) und verursachen genauso Krebs. Ausserdem gibt es Kritikalitätsstörfälle bei der Spaltung.
Das wäre so wie beim GAU in Tschernobyl 1986....
Methanol ist nicht so schnell entzündbar wie Benzin oder gar Diesel. Man könnte die bisherigen Tankstellen dafür nutzen und man müsste nicht wie bei Wasserstoff auf ausreichende Kühlung achten.
Nochmals: Bei der Methanolherstellung, wird genau soviel CO2 genommen, wie bei der Verbrennung in der Brennstoffzelle freigesetzt wird.
Zitate aus Wikipedia: Die technische Methanolherstellung erfolgt hauptsächlich katalytisch aus Kohlenstoffmonoxid und Wasserstoff. In der chemischen Industrie dient es insbesondere als Ausgangsstoff bei der Produktion von Formaldehyd, Ameisensäure und Essigsäure.
Das zur Methanolsynthese notwendige Synthesegas kann aus fossilen Rohstoffen wie Kohle, Braunkohle, Erdölfraktionen und Torf hergestellt werden. Beim Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen wie Holz, Biogas oder anderer Biomasse bezeichnet man das Produkt auch als Biomethanol.[11] Weiterhin können auch Müll oder Klärschlamm zur Synthesegasherstellung eingesetzt werden.

Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat auf ein Thema in Queere Kultur & Politik geantwortet
Sind Elektroautos wirklich die Zukunft?

1.Schreibe mal auf Deutsch, dass jeder es versteht.
2.Der Atomausstieg ist schon seit langem beschlossen und wird uns Stromkunden in den nächsten Jahren zusätzlich Milliarden € kosten,
da die Atomindustrie der Bundesregierung den Abbau und die Endlagerung des Atommülls aufgelastet hat. Dies wird Mehr… uns Stromkunden/Steuerzahlern auf den Strompreis gepackt.
3.Es gibt ausser E-Autos auch E-Motorräder und E-Roller, sowie Weiterentwicklungen wie die "Natalie" von Herrn Gumpert mit Brennstoffzelle (zur Verbrennung von Methanol) und E-Batterie.
Dabei wird zur Produktion von Methanol soviel CO2 aus der Luft entnommen, wie später an die Luft abgegeben wird. Ausserdem kommt an einem Rohrende Wasser heraus, so wie beim Wasserstoff-Auto.

Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat auf ein Thema in Gay Fetisch & BDSM Forum geantwortet
Motorrad Fahrer Fetisch

Zum einen mal gesagt:
Vor Jahren hatte ich mal einen jungen Boy (ich kannte ihn und er mich) auf meinem Motorrad mitgenommen. Er in kurzer Adidassporthose, setzte sich bewusst ganz nah an mich heran und schlang seine Arme um meinen Oberkörper.
Während der Fahrt bekam der einen Ständer in der Hose. Mehr… Vermutlich weil er wusste, dass ich auf Boys wie ihn damals stand?
Mal eine andere Frage, da der TE etwas von "Sound des Motorrads" schrieb:
Was machen die alle, wenn mal einer mit einem E-Motorrad vorbei kommt?

Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat auf ein Thema in Queere Kultur & Politik geantwortet
Die USA haben es geschafft.....

Moment...Es steht noch nicht fest (auch wenn Herr Trump schon Wahlbetrug wittert), dass Trump die Wahl gewonnen hat.
Es müssen noch Stimmen ausgezählt werden (Briefwahl), die die Verfassung vorsieht und gegen diese Stimmenauszählung Herr Trump vor das Oberste Gericht ziehen will.
Dort wird er Mehr… verlieren, weil die Verfassung der USA das so will. Die Gründungsväter wollten (wie bei uns nach 1945) nicht einen autokratischen Staat, in dem nur einer bestimmt, was alle machen müssen.
Wäre gerade bei den USA nicht gut, da der US-Präsident den Finger am Atomknopf hat, welcher nach dem Drücken desselben nicht mehr rückgängig gemacht werden kann...

Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat auf ein Thema in Queere Kultur & Politik geantwortet
Friedrich Merz als Kanzlerkandidat????

Die CDU müsste diese Kröte schlucken, wie sie es schon mal bei Steuber machten, als sie auch keinen Kanzlerkandidaten hatten (Merkle war noch zu grün hinter den Ohren).
Mal angenommen, die Mehrheit für den einen wie den anderen, wird es nicht geben und wenn die Schwesterpartei Söder vorschlägt? Was Mehr… dann?

Adidasshortringer
icon-wio Adidasshortringer hat auf ein Thema in Queere Kultur & Politik geantwortet
Friedrich Merz als Kanzlerkandidat????

Gerade die....Die Junge Union hat es wohl eher mit dem, was der Herr Merz letztens propagiert hat und der AfD und allen Rechtsparteien so schön "Frau, Heim und Herd" nahegelegt hat.
Es gibt nur Mann und Frau als Eheleute (also Heterosexuell), um Kinder zu haben. Lesben und Schwule dürfen nicht Mehr… heiraten, keine Kinder haben usw.....
Gnade uns Gott, wenn der das wird, was er anstrebt!

Mitglieder aus der Region

  • gunny1960

    gunny1960

  • jaxson2008

    jaxson2008

  • Hackersche

    Hackersche

  • Viper131

    Viper131

  • Finn85

    Finn85

  • bistute56

    bistute56

  • saerdna1989

    saerdna1989

  • Wandet598

    Wandet598

  • Bigeilman

    Bigeilman