Steckbrief

Geschlecht Mann
Alter 30
Beziehungsstatus Single
Größe 180cm
Gewicht 72kg
Figur durchschnittlich
Sexualität schwul
Safer Sex immer
Augenfarbe braun
Haarfarbe blond
Haarlänge kurz
Bart kein Bart
Typ Europäer
Nationalität Deutsch
Behaarung glatt
Sternzeichen Stier
Raucher ja
Tattoos nein
Piercings viele

Über mich

Ich suche

Ich suche nach

  • Freundschaft
  • One-Night-Stand
  • Beziehung

Beschreibung

Hier ein paar Infos über den HASE (chin. Sternzeichen / Haus-der-Astrologie.de):

Der gutmütige Hase

Der Hase ist der beste Beichtvater. Er weiß in jeder Lebenslage Rat. Nur bei eigenen Belangen ist er manchmal ratlos.

Er gibt auch den besten Alleinunterhalter ab. Wenn er jemand gefunden hat, der ihm geduldig zuhört, erzählt er ihm von all seinen Problemchen, die sich ihm stellen, von Freud und Leid. Dies geht dem einen wie Honigwein runter, dem anderen stößt es auf. Dann fühlt sich der Hase unverstanden und braucht selbst einen Beichtvater.

Im Grunde genommen ist der Hase sehr gutmütig. So wurde schon manch eine Träne vergossen, über das Ach und Weh der bösen Welt, die er zu ändern wünscht aber nicht kann, weil er halt doch nur ein kleines schwaches Häslein ist.

Manch einer hält den Hasen für oberflächlich. Er hat viele Freunde, denen er mit Rat und Tat zu Seite steht. Aber zeigt auch manchen die kalte Schulter, wenn er sie nicht im Kreis der Freunde oder Familie einordnen kann.

Der Hase liebt zwar die Ruhe, kann aber ganz gut mitmischen, wenn es auf in den Kampf geht. Er beharrt auch dann noch weiter auf seinem Standpunkt, wenn er längst erkannt hat, dass er mit seiner Meinung auf dem Holzweg ist.

Besonders sehnt er sich nach einer intakten Familie. Er möchte umsorgen und umsorgt werden.

Der Hase kleidet sich elegant, und hat eine Vorliebe für Gold und Geschmeide. Alles muss geschmacklich aufeinander abgestimmt sein.

Negativ zu vermerken ist eine gewisse Sturheit. Wenn er etwas will, dann setzt er das durch, auch wenn dabei so manch eine Hasen-Träne vergossen werden muss.

Zusammenfassend ist zu sagen, das es sich mit einem Häslein im Freundes- oder Familienkreis sehr gut leben lässt. Man muss sie nehmen wie sie sind, anschmiegsam und vertrauensselig, hilfsbereit und für Freunde immer da. Enttäuschungen treffen den Hasen besonders hart, aber er überwindet sie schneller als anderer aus dem Tierkreis.



Chatrulez:

  1. NO PIC --> NO CHAT!!!

  2. ALTERSGRENZE BEACHTEN!!!

  3. KEINE HÄSSLICHEN SCHWANZPICS!!!


Sitzen drei Kiffer auf der Parkbank, fährt ein Auto vorbei. Eine halbe Stunde später sagt der erste: "Das war ein BMW!" Wieder eine halbe Stunde später sagt der zweite: "Nee, ein Mercedes!" Eine halbe Stunde später steht der dritte auf: "Ich gehe jetzt, ihr seid mir zu stressig."



Läuft ein Hase durch den Wald und trifft einen Fuchs der sich gerade ne Tüte rauchen will.Sagt der Hase zu dem Fuchs:,,Hey Fuchs lass den scheiß,Drogen sind keine Lösung lauf lieber mit mir durch den Wald!"Die beiden laufen weiter und trefen den Wolf der sich gerade ne Line leg.Sag der Hase wieder:,,Wolf lass die Drogen lauf lieber mit uns durch den schönen Wald!"Die drei laufen,bis sie den Bären treffen der sich gerade einen Druck setzten will.Sagt der Hase zu dem Bär:,,Ach komm schon Bär Drogen sind keine Lösung lass das sein und lauf mit uns durch den Wald!"Da rastet der Bäd aus und knallt dem Hasen eine.Kommt der Fuchs vor und Fragt:,,Sag ma Bär warum tust du den das?"Meint der Bär:,,Ja immer wenn der scheiß Hase auf Teile ist will er das ich mit ihm durch den Wald laufe.




Drei Kiffer sitzen auf der Couch.
Es klingelt.
Nach einer Viertelstunde sacht der 1. Kiffer: "Ich glaub da hat's gerade geläutet!"
Nach einer weiteren Viertelstunde sagt der 2. Kiffer: "Da steht bestimmt Jemand an der Tür!"
Noch eine Viertelstunde vergeht und der 3. Kiffer steht auf und sagt: "Ich mach ma auf"
Draussen steht der 4. Kiffer und sagt: "Boooaahh geil, grad auf`n Knopf gedrückt und schon machst du auf!"

*


„Wahrnehmung als Resonanzphänomen“ (zuerst 1987 [mein Geburtsjahr =)] ):

„Der Sound treibt uns auf die Tanzfläche, und wir finden uns in einem ganz neuen Energiefeld, jenseits von Logik und Verstand, ganz auf Gefühlsebene und tanzen bis der Schweiß in großen Tropfen langsam an der Haut herunterperlt - und tanzen bis zur völligen Extase."

Hören ist ein integraler Vorgang. Man hört nicht nur mit den Ohren, man hört mit dem ganzen Körper. Wohl dem, der die Urtöne unseres Planeten wahrnimmt, in sich resonieren lassen kann und so im Einklang mit dem Lauf der Erde harmonisch mitschwingt! Multimediale Kunst zu schaffen bedeutet, ganz gezielt in bestimmten Frequenzbereichen Resonanzen hervorzurufen und entsprechende Gefühle auszulösen. So kann eine Discomusik und eine Lightshow spontan Körperenergien freisetzen. Je mehr man in der Lage ist, diesen Energieströmen freien Lauf zu lassen, je mehr man fähig ist, mit dem ganzen Körper zu resonieren, desto näher kommt man dem Zustand, den man Extase nennt.“



Was ich sexy finde

Auf Gay.de findest du viele geile Kerle aus Gummersbach und Umgebung. Auch bietet dir Gay.de ein schönes schwules Forum
CrazyBunny
icon-wio CrazyBunny hat neue Fotos hochgeladen
  • CrazyBunny
  • CrazyBunny
  • CrazyBunny
    +8

Mitglieder aus der Region