Metrosexualität

Was ist Metrosexualität?

Metrosexualität

Der Begriff Metrosexualität, der aus „metropolitan“ und „heterosexual“ zusammengesetzt ist, bezeichnet nur nebenbei eine sexuelle Orientierung und keine Sexualpräferenz, sondern einen extravaganten Lebensstil heterosexueller Männer, die keinen Wert auf Kategorisierung in ein maskulines Rollenbild legen.

Mitglieder, die nach Metrosexualität suchen

Ähnliche Vorlieben wie Metrosexualität

1223 Mitglieder

Versatile
Versatile - sowohl aktiv als auch passiv...

1385 Mitglieder

Twink
Als Twink bezeichnet ein schwuler Mann einen anderen, der zwar jung ausschaut, aber eigentlich schon etwas älter ist. Man könnte sagen, dass ein Twink eine Mischung aus Teenanger und Er...

1770 Mitglieder

Intimbehaarung
Schamhaare beginnen in der Pubertät zu wachsen, bei Mädchen etwa ab dem zehnten und bei Jungen etwa ab dem zwölften Lebensjahr. Bei Mädchen bedecken die Schamhaare die äußeren Schamlipp...

2940 Mitglieder

Erotische Geschichten
Mit erotischen Geschichten kannst du deine Phantasie anregen und dein Kopfkino laufen lassen. Sie regen deine Stimmung an oder aber unterhalten dich in bestimmten Momenten. Auf Gay.de...
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung der Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass die Seite Cookies nutzt.