Jump to content

Dominanz und Unterwerfung


Nacktfrosch006

Empfohlener Beitrag

Nacktfrosch006
Geschrieben (bearbeitet)

Ich mag es wenn mein Partner die dominante Rolle übernimmt, eben der Mann ist.
Ich den devoten Part habe , als seine "Frau".
Ich ordne mich Ihm vollkommen unter und er bestimmt was ich zu tun und zu lassen habe.
und mich auch erzieht, bei Ungehorsamkeit oder wenn ich herumzicke. Dann gibt's schon mal was auf meinen Nackten.
Dann was ich anziehen soll : schön nuttig , z.B. im kurzen Rock, kurzes Kleidchen, damit ich Ihm gefalle und auch seinen Freunden.


bearbeitet von Nacktfrosch006
Geschrieben

ich bin auch gerne der devote typ - sag mir, was Du willst, nimm mich, aber bitte hart


  • 2 Wochen später...
Geschrieben

Hi Nacktfrosch006, ich must sagen du hast ein glück. Ich habe zeit ungefahr 6 monat jetzt diese fantasy of crossdressing. Ich suche zeit dem nach eine paar das wann ich was falsche mache als eine frau anziehen soll enge , kurze rock , usw, . Weil das must geil sein zb deine Frau nimmt mich zu sklave und dann wir beiden must als frauen gehen oder einmal nur ich als frau oder du als frau . Das wirde wirklich geil


  • 4 Jahre später...
  • 3 Monate später...
Geschrieben
Am 8.7.2016 at 21:19, schrieb Nacktfrosch006:

.... als seine "Frau".
Ich ordne mich Ihm vollkommen unter und er bestimmt was ich zu tun und zu lassen habe.
und mich auch erzieht, bei Ungehorsamkeit oder wenn ich herumzicke. Dann gibt's schon mal was auf meinen Nackten.
....

Na, das dürfen die Mädels und Frauen aber nicht hören und lesen, das schlägt ja der heiß erkämpften Gleichberechtigung völlig den Kopf ab! :princess:

  • Dominanz

    Dominanz ist ein Teil des BDSM-Fetischs. Dabei steht das D für Dominance. Bei Dominanz-Rollenspielen gibt es einen unterwürfigen Spielpartner, der seine Kontrolle abgibt und es gibt den dominierenden ...

×
×
  • Neu erstellen...