Jump to content

Die richtige Abfuhr

Recommended Posts

Geschrieben

Ein sehr leidiges, aber leider stets aktuelles Thema. Wie bringt man jemandem bei, dass man nichts von ihm will, ohne dabei verletzend oder beleidigend zu wirken? Meist bin ich bei sowas einfach zu freundlich, wovon sich einige dann erst recht angespornt fühlen. Oder man wird gleich als arrogant angesehen, wenn man es doch mal etwas schärfer formuliert. Ich habe ja Verständnis dafür, dass jemand der sein Herz in die Hand nimmt und jemand anderen anspricht was riskiert und Misserfolg nicht so gut rüberkommt. Aber wie erklärt man einem Typen mit kariertem Baumwollhemd und ungepflegtem Schnauzer (oder was es da sonst so alles gibt) höflich aber bestimmt, ohne dass man einen riesen Vortrag hält, dass er nun wirklich nicht in Frage kommt?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
HaJo
Geschrieben

Tja, Alina, da musst du halt durch.
Machs einfach so wie Désirée Nick:
Gerade heraus ohne Umschweife, Damit tust du dir und dem
karierten Schnäutzerträger einen Gefallen.

Ein altes, sehr altes, aber wahres Sprichwort lautet:
Lieber ein Ende mit Schmerzen als Schmerzen ohne Ende


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

nein, so möchte ich echt nicht rüberkommen. Das ist vielleicht ein ganz lieber Kerl, nur eben nicht für mich. Gibts da keine elegantere Lösung?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Gute Alina;sage doch so wie es sich verhält Du bist nicht für mich der richtige stelle mir etwas anderes vor das ist nicht Beleidigend und auch noch die Wahrheit.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hi Alina77,
leider gibt es für sowas oftmals keine richtigen eleganten Lösungen.
Du musst Deine Entscheidungen und Worte so bedenken und sprechen, wie sie der Situation am besten angepasst sind.

Jemand der Dich bedrängt ohne Ende und versucht mit aller Gewalt zu gewinnen, kannste net mit ner Abfuhr erteilen wie:
"Es tut mir leid, Du bist nicht meine Welle, wir kommen auch so nicht miteinander aus. Bitte lass mich und geh Deinen eigenen Weg"

Genauso verhällt es sich umgekehrt, einem Lieben Menschen kannst Du nicht an den Kopf knallen:
"Verpi*** Dich, ich hab kein Bock auf so nen Typen wie Dich"

Weisst worauf ich hinaus will ?
Elegant ist eine Sache ---- angepasstes Verhalten ne andere.
Du selbst musst entscheiden, wie Du es am besten tust.

LG Jasy


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

eben das ist ja so schwer für mich zu erkenen, wer ist nur ein nervender Langeweiler und wer ein netter Kerl. Denn dass geht ja meist sehr fix. Und wenns der dritte am selben Abend ist, kann es schon lästig sein. Dann helfe ich mir oft dadurch dass ich einfach arrogant gucke und nichts sage. Aber perfekt ist die lösung nun wirklich nicht. Und leider muss man in Gesellschaft schon ein wenig drauf achten, wie man rüberkommt. Das kriegen ja auch andere mit.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ehrlich gesagt verstehe ich dieses Anmach-Verhalten sowieso nicht. Ich quatsche doch auch nicht einfach so wildfremde Leute an und frage sie, ob sie mit mir ins Bett wollen. Online mag das ja noch okay sein, im RL geht sowas aber absolut nicht. Manche Leute haben einfach keinen Stil.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Die richtige Abfuhr?
- Restmüll in die graue Tonne
- Biomüll in die grüne Tonne
- Altpapier in die blaue Tonne
- Grüner Punkt in gelben Sack oder Sammelcontainer
- Altglas in Altglascontainer
- Energiesparlampen zur Sonderannahmestelle ( enthalten Quecksilber und Elektronik )
- Altkleider in die Altkleidersammlung
- Bauschutt ins Recycling
- etc.
Dann klappts auch mit dem Nachbarn und der Umwelt!

Oder war das jetzt am Thema vorbei? *unschuldig guck*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Libra
Geschrieben

Typisch Achim, kein Feingefühl.
Das nähmlich ist gefragt und Du solltest dir wirklich keinen großen Kopf machen, wenn ein Proll Dir irgendwelche Avancen macht, mit denen Du nichts anfangen kannst. Sag einfach ungeschminkt deine Meinung, denn Du weißt doch was Du willst!?
Bleibe auf jeden Fall Herr deiner Meinung und verfolge deine Ziele hier, denn wenn Du den Fokus auf deine Interessen lenkst, kannst Du auch unliebsame und lästige Anmachen leichter ausblenden...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

mein Problem ist, dass ich offensichtlich imemr irgendwie zu freundlich wirke (meint zumindest eine Freundin von mir) Ich lächle praktisch automatisch, wenn ich mit Menschen rede. Und das verstehen wohl einige Proleten und andere NoGos wohl falsch...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

*Edit by Admin: Reaktion auf gelöschtes Posting.

Alina, Freundlichkeit hin oder her; auch ich bin von natur aus ein Grinsemännchen und zieh andere mit meiner Laune mit.
Viele dachten nur aufgrund einer innigen Unterhaltung schon, dass sie dadurch irgendwelche Chancen bei mir hätten.
Da Du hier ja eher nach einem Schnellprinzip entscheiden musst, kann ich Dir nur raten, lass den Männern ihre Hoffnungen, aber zeig ihnen deutlich, dass sie nicht zu Dir passen.
Wenn jemand komt und mehr will und Du auch weisst, Du möchtest dies aber nicht, dann garnicht erst weiter anheizen, den Ofen.
Raus mit der Sprache und sag ihm, was fühlst Du, was willst Du, wie wirds weiter gehen.
Klartext meine Liebe, das geht in allen Worten und sogar mit Feingefühl :-P

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich finde es herrlich wenn ich auf BABParkplätzen von LKW-Fahrern angesprochen werde:
Hey,Süße,komm mal her,ich kann ich nicht schlafen!
Auch wenn sie kein Wort in deutsch oder englisch sprechen,
Saxophon,
ist ein internationales Kennwort für Oralverkehr!
Jeder LKW-Fahrer kennt es,ob aus Rußland oder dem Iran.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

äh, du triffst dich mit LKW-Fahrern aus Rußland oder dem Iran? Auf Autobahnparkplätzen? brrrrrrr...... Das ist für mich nun echt ein NoGo...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@Jasy: Ja, ich bemühe mich ja... aber irgendwie ziehe ich wohl so einige unstylische Typen wie die Fliegen an...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
HaJo
Geschrieben

@ Alina77:
Iss ja auch kein Wunder meine Grundgute, - in DEM heissen Outfit.
Würde ich auf Frauen stehen ging's mir vielleicht auch so. :-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

He Leute was wollt ihr denn eigentlich. Hier bei gay.de wollen sich doch Menschen kennen lernen und Kontakte knüpfen. Das natürlich nicht jeder zu jedem passt ist doch klar und man muss schon einmal eine Absage erteilen. Aber kann es nicht auch mit ein paar netten Worten geschehen?
Mensch tragen hier ihre Gefühle offen vor sich her, Schwule sind oft sensibel, weil sie sich immer verstecken mußten und wenn man dann so eine barsche Abfuhr bekommt, trifft es oft das schwache Selbstbewußtsein umso heftiger. Viele suchen Liebe oder was sie dafür halten, drum gebt ihnen eine liebe Antwort. Man kann doch auch nicht jedermanns Freund oder Partner sein.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

He Leute was wollt ihr denn eigentlich. Hier bei gay.de wollen sich doch Menschen kennen lernen und Kontakte knüpfen. Das natürlich nicht jeder zu jedem passt ist doch klar und man muss schon einmal eine Absage erteilen. Aber kann es nicht auch mit ein paar netten Worten geschehen?
Mensch tragen hier ihre Gefühle offen vor sich her, Schwule sind oft sensibel, weil sie sich immer verstecken mußten und wenn man dann so eine barsche Abfuhr bekommt, trifft es oft das schwache Selbstbewußtsein umso heftiger. Viele suchen Liebe oder was sie dafür halten, drum gebt ihnen eine liebe Antwort. Man kann doch auch nicht jedermanns Freund oder Partner sein.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

He Leute was wollt ihr denn eigentlich. Hier bei gay.de wollen sich doch Menschen kennen lernen und Kontakte knüpfen. Das natürlich nicht jeder zu jedem passt ist doch klar und man muss schon einmal eine Absage erteilen. Aber kann es nicht auch mit ein paar netten Worten geschehen?
Mensch tragen hier ihre Gefühle offen vor sich her, Schwule sind oft sensibel, weil sie sich immer verstecken mußten und wenn man dann so eine barsche Abfuhr bekommt, trifft es oft das schwache Selbstbewußtsein umso heftiger. Viele suchen Liebe oder was sie dafür halten, drum gebt ihnen eine liebe Antwort. Man kann doch auch nicht jedermanns Freund oder Partner sein.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@knuddelhajo: War das mit dem Outfit jetzt ironisch gemeint?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

LKW Fahrer haben ihr Bett direkt hinter dem Führersitz
ich liebe es auch,als Matrosenliebchen in den Häfen von Königsberg und Pillau die Matrosen der baltischen Flotte aufzugeilen
auf Outdoorplätzen ist es doch viel einfacher,Männer kennen zu lernen
ob Du hier im Internet Bekanntschaften machst oder Outdoor,worin besteht der Unterschied?
Ich verstehe es mich so zu recht zu machen,damit Männer mich begehren.Das hat nichts mit unstylistisch zu tun,nur eine Damen war und bin ich nicht,User Alina 77!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

na ja, ich mache ja weder im RL noch Online irgendwelche Bekanntschaften, hüpfe eben mal mit denen hinter ihr Führerhausbett oder beglücke die baltische Marine... und Style hat man eben, oder man hat ihn nicht. Aber ich vermute mal, wir beide verstehen unter stilvoller Bekleidung eh was anderes. Und wahrscheinlich auch, was wir so unter einem Partner verstehen und wie er sein sollte...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

ich meine mal, es gibt doch ein paar echte NoGos, also Männer, die sich von selbst ausschließen... und zu dieser Gruppe gehören LKW Fahrer auf der Suche nach ner schnellen Nummer oder baltische Matrosen ganz sicher,


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Alina77:Frau mit zwei Gesichtern
einmal schreibt sie über Heterosoch nach einem Drink oder zweien wird es meist anders.vor allen dann,wenn man sie richtig schön anschärft.Sie geilt Männer durch Drinks auf,eine Abfuhr erteilt sie dann ja nicht,ich geile Männer durch nuttenhaftes Aussehen und Kleidung auf.Jeder hat seine eigenen Tricks,keiner ist besser oder schlechter.
Welchen Partnern sie keine Abfuhr erteilt,weiß ich nicht.
Für mich habe ich bisher immer den richtigen Sexpartner und auch Lebenspartner gefunden.
LKW Fahrer und Matrosen der baltischen Flotte sind liebenswerte Personen und sehr gute Liebhaber!
Aus Erfahrung,
TV Diva Loreley!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

wer sagt denn, dass ich Männer durch Drinks aufgeile??? Und nein, LKW-Fahrer und Matrosen gehören sicherlich nicht zu meinem Umgang. Nutten übrigens auch nicht. Ich fühle mich nun mal von Männern abgestoßen die sich nicht pflegen, primitiv sind und nur eine Wichsvorlage suchern, die ihren Triebstau abbaut. Brrrrrrr......


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Wer mich erobern will muss schon kultiviert sein, sich ausdrücken können und einfach einen gewissen Standard erfüllen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag

×