Jump to content

Erfahrung mit Sklaven Spielen ?


Roland63

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Ich würde öfter mal als Sklave benutzt an die Leine haben se mich genommen zum Fisten benutzt oder auch kv und NS
Geschrieben
Hallo, bin neu hier, würde auch gerne Sklave sein, bin aus Heidenheim
Geschrieben
Hallo Roland, habe Hand und Fussketten, kann ich dir anlegen, dann schreie ich mal so wie du im Stadion schreist, ich kenne dich, sollten wir uns mal treffen
Geschrieben
Ich habe schon öfters Erfahrung, als "Sklave". Wie ich schon im anderem Thread geschrieben habe, werde ich ab und zu mal von einem Biker und seinem Kumpel als Sklave benutzt. Einmal wurde ich mit einem Seil, Handschellen und Mundknebel gefesselt und war für die Beiden wehrlos ausgesetzt. Ich wusste zwar, das mir nix passiert und so, aber trotzdem war es irgendwie unheimlich, weil ich nicht wusste, was die mit mir vorhaben. Die 2 hätten mit mir sonstwas machen können, ohne das ich mich dagegen wehren könnte. Ich weiß nicht, ob die 2 meine leichte Angst und Ungewissheit gespürt haben und es ausgenutzt haben, aber geil war es trotzdem, von den 2 so sexuell benutzt zu werden. Da kommt man als gefesselter und wehrloser Sklave z.Bsp. den Schwanz in den Mund geschoben und muss blasen - egal ob man will und kann oder nicht. Oder man bekommt einen Handjob verpasst und es wird weiter gemacht, obwohl man schon gespritzt hat. Es ist zwar nicht schmerzhaft, aber es fühlt sich etwas unangenehm hat. Mit geknebeltem Mund kann man leider kein Zeichen geben, das sie aufhören sollen. Also mir macht es Spass - nach Absprache - so sexuell ausgeliefert und hilflos zu sein, man mich benutzen kann, wie man will. Weil man nicht weiß, wer wie was mit mir macht bzw. man von mir verlangt. Ich wusste nur, was NICHT passieren wird und zwar unsere Tabus und Grenzen. Aber auch hier gilt, die Grenzen und Tabus müssen vorher abgesprochen und eingehalten werden.
Geschrieben
Erfahrung hab ich noch nicht möchte aber gerne mal Sklave sein bin für fast alles offen
  • 1 Monat später...
Geschrieben

Als Sklave muß du aber zu deinen Gebieter vertrauen haben, wenn das stimmt macht das richtig Spaß.

Ich war 3 Jahre Sklave, eine schöne Zeit. 

Geschrieben

Ich hab das mal Outdoor beobachtet, fand es ehrlich gesagt entwürdigend, aber dem "Sklaven" scheint`s gefallen zu haben.

Nicht mein Ding, aber wer`s braucht ....

Geschrieben
Am Friday, May 05, 2017 at 09:04, schrieb Ushuaia369:

........and es ehrlich gesagt entwürdigend.....

Ich denke darum geht es ja.

Der Sklave genießt es, erniedrigt zu werden der Herr hat sein Spaß daran zu erniedrigen.

Geschrieben

jaaa so isses, und das hat ja auch was, wenn das Dom/Sub-Verhältnis paßt und jeder das bekommt, was er will/braucht/verdient hat.

Bei Älteren bin ich dann gern was zw. Sklave :collar: und DW-Nutte :highheels::stocking:, absolut willig einfach nur für die Wünsche und Befriedigung des Herrn oder DW-Herrin da sein müssen/dürfen. Gefesselt :handcuffs: und mit verbundenen Augen noch reizvoller, besonders wenn mal noch ein 3. Mitspieler dabei ist, dem ich dann vorgeführt werde, den ich aber weder kenne und noch sehen kann . . . nicht zu wissen, wer einen grad benutzt :cum: oder nötigenfalls züchtigt :whipping: (alles unter Beachtung der Tabus natürlich, aber die Grenzen können ja immer wieder neu ausgelotet werden) . . . mmmhhh !  (auch wenn's schon manchmal etwas heftiger zugeht, aber bissl was sollte man als Sklaven-Hure schon aushalten können und auch wollen)

Und bei Jüngeren aber auch mal andersrum, da bin ich dann gern mal Herr/DW-Herrin für (m)eine gehorsame (DW)Nutte :-)

Das Ganze dann noch an verschiedenen Orten (indoor, outdoor, :parking:, PK) alles hat seinen Reiz. . . aber kommt leider viiiieeeel zu selten vor  :-(  Entfernungen/Terminprobleme/Treffmöglichkeiten verhindern da oft den Spaß. (Bin im Raum 973xx übrigens, falls sich da jemand angesprochen fühlen sollte)

  • 2 Monate später...
Geschrieben

bin gern sklave hier im chat. bin immer wieder gespannt auf die befehle des Sir. liebe besonders hart, versaut und extrem

Geschrieben

würde mich freuen wenn sich eine paar herren ,die mich als ihre kleine nutte vorführen

Feuerostfriese
Geschrieben

Würde mich auch da zu anbieten und es zu erlernen 

  • 2 Monate später...
Geschrieben

Ich wäre auch gerne ein Sklave

würde gerne blasen und gefickt werden

gerne auch von einem Paar

Geschrieben

Möchte gerne mal Erfahrungen als Sklave machen. 

Möchte nackt an der Leine gehalten und benutzt werden gerne auch gefesselt und Schläge auf die Fuß Sohlen bekommen 

  • 2 Jahre später...
Geschrieben (bearbeitet)

Ich stehe gern bei Sklavenauktionen zur Verfügung. Mag es auch, in einem schmutzigen Keller oder alten verlassen Haus als Fickstute zur Verfügung zu stehen. Dort liegt eine alte Matratze und einem werden die Hände gefesselt. Man Liegt auf dem Bauch und hat die Beine breit zu machen. Das alles natürlich nackt. 

bearbeitet von Yelao
×
×
  • Neu erstellen...