Jump to content

Lüsterne Soldaten


fellatio

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Es ist wirklich wahr,Wissenschaftler der Patterson Air Base in Ohio stellten 1994 Ideen für nicht tödliche Chemiewaffen vor----darunter die " Sex-Bomb" oder " Gay- Bomb".Diese Waffe sollte feindliche Soldaten wehrlos machen,indem sie
ein Aphrodisiakum freisetzt, das so stark wirkt, dass die Feinde wollüstig übereinander herfallen.
1997 ratifizierten die USA die Chemiewaffenkonvention der Vereinten Nationen,und alle Chemiewaffenpläne waren vom Tisch.Gemäß dem " Freedom of Informations Act " der 1966 von Präsident Lyndon B. Johnson unterzeichnet wurde und jedem US-Bürger Zugang zu Regierungsdokumenten zusichert,wurden die Protokolle aus Ohio jedoch öffen tlich.Sie können noch bis heute im Internet unter www.sunshine-projekt.org/incapacitants/jnlwdpdf/wpafbchem.pdf nachgelesen werden
Die Lebensgeister weckende Chemiewaffe wurde denn auch,zumindest dem Namen nach,nur einmal eingesetzt---indem Schwulenporno " Gay Bomb ".Das hatten sich die US-Strategen vermutlich anders vorgestellt.


  • Moderator
Geschrieben

HAAAAA HAAAAA HAAAAA, nicht schlecht, eine "schwulmachende Bombe"

Die spinnen, die Ami's &gt&gt&gt KLICK

Geschrieben

Au Ha! Das ist der Gipfel der US-charakteristischen Zwiespalt-Weltsicht. Auf der einen Seite hat man Soldaten getestet, indem man ihren Würgereflex untersuchte, um festzustellen, ob sie potenziell schwul sein könnten. Man dachte, Schwule fallen durch einen verminderten Reflex auf, weil sie es gewohnt sind, "größere Körperteile" in den Rachen zu bekommen. Die so getesteten 'Positiven' wurden nicht zur Army zugelassen.
Und dann sowas -- im Krieg sind alle Mittel recht, und alle Grundsätze, die man sich sonstwo zu Werten schneidern kann, hinfällig. Das ganze evangelikalfundamentalistische Hornochsentum zählt plötzlich nicht mehr, wenn Feinde bekämpft werden müssen. Die USA überraschen immer wieder mit einer hohen Fertigkeit in der verunstaltenden Kunst der Bigoterie.
Man stelle sich mal vor, sowas hätte irgendwie pheromonartig funktioniert, und sich unfallhafterweise auch auf die US-Soldaten verbreitet. Zum Kichern ;-)

Make LOVE not war.


Geschrieben

@ knudelhajo @ Danke für die informative,ausführliches Information-- es ist ein ergiebiger "Klick"

@ InVollerMontur @ Ich hab mir deine Idee mit der pheromonhaltigen " Sex Bomb " vorgestellt.Die kopulierenden GI sind dann ja nur ein kollateralschaden


Geschrieben


@ knudelhajo @ Danke für die informative,ausführliches Information-- es ist ein ergiebiger "Klick"




Den KLICK hat Hajo zum Glück ergänzt, weil der Deine leider nicht funzt:
http://www.sunshine-projekt.org/incapacitants/jnlwdpdf/wpafbchem.pdf


Geschrieben

Bei dem Wort Soldaten, werd ich auch ganz lüstern und wenn's die noch treiben....
Bei uns ist der Bahnhof samstags ganz voll von Jungrekruten. Nervös und verschwizt und dreckig unter den Uniformen...


Geschrieben

Sorry Felatio war ein bisschen offtopic. Revanche für gestern oder vorgestern.


Geschrieben

@ Hansmarkus @ Aber,aber du warst doch nur ein ganz,ganz kleines bischen offtopic--- Du weißt doch,--Humor ist wenn man trotzdem lacht haha ichbindirkeinbischenböse


  • Moderator
Geschrieben

....obwohl, wenn ich es mir recht überlege....
GAYBOMB ist vielleicht etwas übertrieben, aber ich könnte mir vorstellen dass es für eine
GAYGRANATE schon ab und an Verwendungsmöglichkeiten gäbe :P


Geschrieben

Päng, zwei notorische Zanker haben sich plötzlich dolle lieb und bei mir und Fellatio gäbs mitten auf der Strasse nen fick (ups f**k)


Geschrieben


Päng, zwei notorische Zanker haben sich plötzlich dolle lieb...




Woher weißt Du das?


Geschrieben

Wenn ich mir das mal so am Strand vorstelle, hätte ich evtl. Chancen bei unserem rotblond sommersprossigen Kiteboard-Lehrer, und nicht mehr das wimpernklimpernde, piepstimmige Dutzend, mit dem er sonst so ausgeht ;-) Hach wie wär das lieblich.


Geschrieben

Stimmt, bei der Gaygranate gibt's ja nur Sex und keine Liebe. Bleibt zu hoffen, dass nach dem Sex ein wenig Liebe "haften" bleibt - oder sprichst Du hier meine Jungfräulichkeit etwa an? Oder ist mir der Gag zu hoch?


Geschrieben



Woher weißt Du das?




Die Frage war schon an Dich gerichtet @Wo... äh Hansmarkus.


Geschrieben

.......jetzt ist wirklich die Bombe geplatzt.


  • Moderator
Geschrieben

wundert dich das ?? War doch eh nur eine Frage der Zeit


×
×
  • Neu erstellen...