Jump to content

Haare schneiden bzw. zum Friseur gehen?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wer muss auch unbedingt mal wieder die Haare kürzen oder braucht ne neue Frisur? Eine neue Farbe, wär auch nicht schlecht, oder?

Frisurveränderungen, verrückte Frisurideen, was Ihr von Eurer Frisur hält und Frisuren, die Ihr in der Vergangenheit schon hattet. Kommt schon, bringt Eure Beiträge!!!


Geschrieben

@ HansMarkus
Mit deinen Beiträgen kann man auch '' Aufmerksamkeit '' erwecken .
WAS kommt als nächstes ??


Geschrieben


Muss ich nicht. War 1998 zum letzten Mal beim Friseur. Da hatte ich noch gelbe Spikes für die Events & Szenezeit. Die staken immer durch meine Leder-Piratenkappe hindurch, als wären sie da durchgewachsen. Ich hatte da lauter Löcher reingeschnitten, denn so konnte ich die Kappe auch beim Schlafen anlassen. Danach ließ ich die Haare wieder wachsen, weil mir lange Haare besser gefallen. Als sie 62cm lang waren, habe ich Rastazöpfe geflochten, die man wieder öffnen kann.
( keine Dreadlocks) Die habe ich bis heute, werden immer länger. So hält beim Surfen die Kappe besser auf'm Schädel, man kann die Haare hinten rausziehen und das Teil festknoten.
Hm, Haare ist doch an sich ein ganz witziges Thema.
Andere Farbe, ja, schwarz mit orangen Strähnen oder Spitzen könnte ich mir gut vorstellen. Extensions aus Lederbändern und einflechten. Beim Mittelalter-Verein trage ich manchmal schwarze Federn im Haar. Seit einigen Jahren habe ich auch nen Goatie stehen lassen, der immer länger wird, und geflochten ist. Den Vollbart rasier ich so 1-3 Mal im Jahr bis auf den Goatie runter.


Geschrieben

ich war nur 2x beim haarschneider in meinem leben ,einmal unter zwang zur konfirmation,.
kann hier leider nicht helfen.
manches was ich seh gefällt mir wirklich ,aber nicht an mir.
ja die haare am body,ich mach sie selber weg,.
f.g.frederik


×
×
  • Neu erstellen...