Jump to content
Metaling

Erstes Mal Gay Sex 🤷🏽‍♂️

Empfohlener Beitrag

ichtraumichdoch
Geschrieben
wurde beim ersten mal vergewaltigt
Bi-Scorpio
Geschrieben (bearbeitet)

Du willst es noch wissen, wie es dazu kam. Das sage ich Dir gerne  .

ich hatte mit 27 Jahren immer noch keine Freundin und ich wohnte damals in der Westschweiz in der gleichen Stadt wie der 8 Jahre ältere Nachbarssohn vom Ferienhaus meiner Eltern. Da ex mich wunder nahm, was 2 Männer machten, so kaufte ich Homo-Video- Kassetten und das erzählte ich ihn. Er sagte mir, er möchte diese mit mir ansehen. Dann hat er gesagt, ob wir es nicht probieren wollen. Hier der Beschrieb:

Bei mir ist es lange her. Das war 1987/1988 mit dem 8 Jahre älteren Nachbarssohn. War leider nicht so toll, weil es beiden weh tat, und mit Gummi. Danach benützen wir Dildo zum Dehnen. Er trug ein Dildo beim Kochen ich dehnte daheim beim Duschen m. Danach ging das ficken besser. 

So entstand eine schöne Sex-Freundschaft von 1987 bis Febr. 2004

bearbeitet von Bi-Scorpio
Zuwenig Text: noch mehr Erklärung
Geschrieben

Bei mir war es vor 4 Wochen das erste mal, daß ich gefickt wurde und das mit 67. Selber ficken kann ich mit meinem Mini leider nIcht.

silvershadow
Geschrieben

Die Jungen haben es hier leichter, sie sind mit dem Internet groß geworden und gleich die KOntakte knüpfen. . Bei uns "Älteren" gab es ja nur die Schwulenkneipe oder Club. Die waren aber meist nur in großen Städten. Wir Landeier hatte nicht so die Möglichkeit in jungen Jahren. Deshalb ist auch bei mir fast ein halbes Jahrhundert vergangen.

hadomi
Geschrieben

ich ging in ein Sex Kino in Bremen, war Hetoro und wollte nursehen, dort wurde ich von einem Mann gefragt was ich vom Blasen halte, icch dachte lässt dir mal von einem Mann einen blasen, in der Kabine sagte er mir geh auf die Knie und hole mir meinen Schwanz raus und blase ihn, da ich devot bin konnte ich nicht nein sagen und machte alles was er wollte, wir trafen uns dann öffter ich bekam immer mehr den Wunsch gefickt zu werden, suchte im Chat danach, ich lernte jemanden kennen und fuhr zu ihm, er war sehr vorsichtig und fickte mich , danach gingen wir unter die Dusche und er nehm mich noch einmal, jetzt habe ich öfter mal ein Date mit einem Mann um mich ficken zulassen

EastWind73
Geschrieben

Ich war ca 25 in Bremen auf Montage, hatte erste erfahru6wie Wichsen und Blasen im Kino, im Kino hatte ich mir dann eine Reginoale Zeitung gekauft. Eine Nummer gefunden und angerufen, wir trafen uns Tranken einen Kaffee und er lud mich dann zu sich ein. Ich hatte an einem Warmen Sommertag eien sehe schönen Nachmittag bis zum Abend hin. Er war sehe einfühlsam aber auch Fordernd. Es ist ein  Positives Erlebnis was ich nie vergessen werde. Jetzt stoße ich leider immer wieder nur auf Devote Herren obwohl ich auch gern mal wieder ausleben würde. 

Tibeter
Geschrieben

Ich war 23 müsste pinkeln neben mir stelle sich ein Mann um die 35 er fragte mich ob ich Lust hätte Ihn zu blasen und dann fickte er mich

Dompoldi
Geschrieben

Mein erstes mal da war ich 15 und mein cousin war 14 und es passierte im Campingurlaub durch  ein dummen Zufall da meine Tante zu uns sagte das wir uns doch nee duschkabine teilen sollen was wir auch gemacht haben. Ich war so geil auf sein schön großen arsch, erst haben wir uns gegenseitig geblasen und dann gefickt so ging es die ganzen 3 Wochen 4-5x am Tag da ist viel sperma geflossen ;) .

laeusel1965
Geschrieben

mein erstes mal (vor ca 3 jahren) war bei einem Freund mit dem ich mich schon mehrmals zum gegenseitigen blas und wichsdate getroffen hatte. Ich wollte mal mehr, hab mich dementsprechend  hygienisch vorbereitet und dann beim date gefragt ob es mich mal fickt...das tat er dann auch...war ok

Das schönste mal war vor ein paar Monaten, wir waren verabredet und für ihn war es das erste mal, der hat mich genommen und sanft gefickt, das war sowas von schön, leider danach nicht wieder gesehen

 


×
×
  • Neu erstellen...